Wollwalk overall Hessnatur

Hessnatur Overall Wollwalk

Laufjacke Wolljacke Hessnatur, nie getragen. Wir sind große Fans von Walkoveralls und möchten unsere Begeisterung mit Ihnen teilen. Warum lieben wir Hessnatur und ihre Produkte? Bei HessNatur habe ich einen gekauft, so dass ein solcher Overall etwas billiger ist (!).

Sehr geehrte Eltern, für meine Kinder hatte ich schon immer einen Wollspaziergang von Hess- Natur, weil es mir einfach optisch am besten gefiel.

Rein biologischer Rundgang Overall

Der bei weitem beliebteste klassische Film für die Kältezeit und der perfekte Teil für den skurrilen Umstieg. Insgesamt aus reinem Bioerinowolle. Inklusive praktischer Klappmanschetten (in den Größen 62/68 bis 86/92) für heiße Hand- und Fußwärmer, Holzknöpfe und Flatlock-Nähte an Knien und Po. Diese Anzüge gehören ganz schlicht der Gastfamilie und werden von nun an immer und Ã?berall dabei sein.

Leicht zu reinigende Verschmutzungen können nach dem Trocknen leicht abgetragen werden. Der bei weitem beliebteste klassische Film für die Kältezeit und der perfekte Teil für den skurrilen Umstieg. Insgesamt aus reinem Bioerinowolle. Inklusive praktischer Klappmanschetten (in den Größen 62/68 bis 86/92) für heiße Hand- und Fußwärmer, Holzknöpfe und Flatlock-Nähte an Knien und Po.

Diese Anzüge gehören ganz schlicht der Gastfamilie und werden von nun an immer und Ã?berall dabei sein. Leicht zu reinigende Verschmutzungen können nach dem Trocknen leicht abgetragen werden.

In der Prüfung: Laufoverall von Disana und hessnatur

Winterbekleidung aus hochwertigem Schurwollgewebe ist um ein Mehrfaches teuerer als Standardbekleidung aus Baumwoll- oder Kunstfasern (oft Polyestermischungen). Auch wenn ich mir visuell eine vollständige Garderobe aus Wolle für unser Mädel ausmalen kann, sind die Preisangaben, um ehrlich zu sein, für mich ein ziemliches Abschreckungsmittel. Aus den Dingen heraus entstehen die Kleinen blitzschnell und unser Mädel ist oft beim Fressen oder Überkriechen des Bürgersteigs wirklich eingeklemmt.

Mit teurer Schurwollkleidung kann ich jedoch nicht mehr ruhig zuschauen, wie Lebensmittel darauf ausgebracht werden oder unser Mädel sich durch das dickste Gebüsch kämpft.... Sie sollte Dirty sein dürfen, immerhin ist sie noch ein Baby. Beilage Sept. 2015: Inzwischen bin ich davon Ã?berzeugt, dass die Wollrollen-Dinge jeden Euro ausmachen.

Die Frau war zwar mehrfach richtig nass in ihrem Overall, aber er war unverwüstlich (der Junge wird ihn immer noch tragen) und immer sehr leicht zu pflegen - der Dreck kann im Trockenzustand leicht weggeschlagen werden. Weshalb neue Wolle? Ich will diesen Monat keinen dichten Schneekombi, in dem unser Mädel wie ein Michelin-Männchen ausschaut und nur auf ihrer Stirn liegt.

Gesucht wird ein Overall, der komfortabel liegt, Bewegungsfreiräume ermöglicht und gut vor Feuchtigkeit und Kälte schütz. Neuwolle ist offenbar ein Werkstoff, der diese (!) Anforderungen exakt erfüllt, so dass sie derzeit geprüft wird. Neuwolle ist reine Wildwolle, die von Tieren hergestellt und nicht aus Alttextilien rezykliert wird.

Schurwollstoffe unterscheiden sich qualitativ, aber Merinoschafe liefern zweifellos die besten Schurwollstoffe. Schokoladenwolle hat viele gute Eigenschaften: Sie wärmt, wenn sie kühl ist, und schützt Sie vor dem schwitzen, wenn sie warmt. Wollvlies oder gemahlene Schafwolle? Auf meiner Suche bin ich auf Latzhosen aus Wollvlies und Wolllauf gestoßen. Gemahlene Schafwolle ist Schafwolle, die durch ein besonderes Reinigungsverfahren gesponnen, gestrickt und um 1/3 ihrer Originalgröße verkleinert wird.

"Das Ergebnis ist ein Stoff, der die naturbelassenen Qualitäten von Frischwolle bewahrt hat, aber dennoch kompakter und langlebiger ist als das Original. Wollvlies hingegen wirkt knuddeliger (Wollvlies ist aufgerauhtes Wollfrottee), aber nicht so widerstandsfähig und witterungsbeständig wie Wollwalk (siehe auch "Das Spezielle an Fleecemode aus Watte oder Wolle").

Was für eine Art von Produkt? Hier sollte ein Merinowolloverall sein. Aber welche ist die bessere oder welche Maschine soll ich denn nun verkaufen? Als ich mich bei der Firma Ibay umsah, war ich erstaunt, dass benutzte Overalls aller erdenklichen Bezeichnungen (Reläx, Engel Naturtextilien, Disana, hessnatur) für ca. 50 EUR (exkl. Versandkosten!) den Eigentümerwechsel erfuhren.

Weil eine neue Gesamtkosten zwischen 60-80 EUR liegen, habe ich mich entschieden, eine neue zu kaufen. Es sollte ein Jumpsuit mit Saumenden an Hand und Fuß sein, der heruntergeklappt werden konnte. Damit werden Handschuhe geschont und sollte ich unser Mädel im Schal anbehalten. Ihre Füsse halten angenehm und warme. In den Anzügen von Reläx gibt es bedauerlicherweise nur Manschetten und die Latzhose von Engel, Disana und hessnatur sah mit meinen eigenen Farben im Int. aus.

Dabei habe ich mich für Disana (weil Nina diese Maschine bereits erfolgreich ausprobiert hat) und hessnatur entschieden, weil diese Maschine knapp 20 EUR billiger ist. Diskana und hessnatur - welche Format? Zur Bestimmung der richtigen Grösse für den Disana Overall hatte ich eine Masstabelle entdeckt, die aber zwischen 74/80 und 86/92 sehr unterschiedlich war: Ich habe ohne weiteres drei Latzhosen bestellt:

Die Annahme, dass unser Mädel die Grösse 80/86 (die es überhaupt nicht gibt) braucht, wurde bei der Anpassung wiedergegeben. Das kleine Modell paßt genau, aber ich kann ihre Füße nicht mehr in die drehbaren Fuessenden stecken. Die 74/80 von Disana und die 86/92 von Hess NAT, damit ich am Ende des Winterfestes eine Aussage über die Langlebigkeit der beiden Latzhosen machen kann.

Diskana und hessnatur - die Unterschied? Der Overall beider Hersteller besteht zu 100% aus reiner Merinowolle. Die beiden Latzhosen sind dehnbar, griffweich und sehr bequem zu tragen. Unsere Freundin kann sich im Overall sehr gut fortbewegen - ich bin vorerst gespannt. Diskana und hessnatur sind unter einer (Woll-)Decke: Die Overall von hessnatur werden von Disana hergestellt.

Entsprechend gleich sind die Overall beider Hersteller in Grösse, Gestalt, Design, Gewebequalität und Ausführung - als Laien ist es für mich schwierig, Unterschiede in der Qualität herauszufinden. Die roten Disana-Overalls sind etwas heller/reicher. Auf der einen Seite die Knöpfe: Disana hat farbige Stein-Nuss-Knöpfe und hessnatur hat hölzerne Knopf mit einem Schaf-Motiv, was ich für besser halte (Produktvideo: The woolwalk collection by hessnatur baby).

Andererseits wurde die Hoodie des Diskana-Jumpsuits mit Baumwollfutter ausgekleidet, so dass sie noch etwas windabweisender ist und auch von wolleempfindlichen Kleinkindern zu tragen ist. Auch das ist ein Vorteil für Diana. Bevor die Woll-Overalls ausgeliefert wurden, habe ich unser Mädel wegen der absinkenden Temperatur in mehrere Lagen Polyesterfleece gepackt - die obere Lage war eine wetterfeste Unterwäsche.

Sie hatte schöne und warme Handflächen und sie wirkte nicht kalt. Das Oberteil hat noch genügend Raum, um einen dichten Pullover oder zwei Paare Socken unterzubringen. Es spielt keine Rolle, welche Art von Produkt Sie wählen. Bisher bin ich mit unseren Overall sehr glücklich. Sie passen gut, sind wunderschön, wirken sehr heiß und wenn wir einkaufen gehen, kommt unser Mädel in den geheizten Geschäften nicht ins Schwitzen.

Aber schon jetzt (für die Momentantemperaturen ) hat sich der Einkauf ausgezahlt und ich werde mich nun nach einem Pullover aus Wolle für unser MÃ??dchen umsehen. Wie wir den Sommer mit dem Wanderoverall verbracht haben, ob der Wanderoverall ausreichend Wärme hat und vor Feuchtigkeit schützt, sollte man sich in diesem Nachfolgeartikel ansehen:

Übrigens, dieser Beitrag ist kein Produkt-Sponsoring - ich habe die in diesem Report präsentierten Latzhosen selbst erstanden.

Mehr zum Thema