Wie gut sind Tempur Matratzen

Warum sind Tempur-Matratzen so gut?

Kaum zu glauben, was für Lügen oft auf der Tempur-Matratze erzählt werden. Springe zur Wolkenmatratze: So gut wie Ihr Ruf? das bedeutet so viel wie "Wolkenmatratze", ist eine Variante der Tempur-Matratze. F: Was genau ist neu an der neuen Matratzenlinie? Wenn Sie nicht auf das leicht federnde Gefühl einer Matratze verzichten wollen, ist Tempur Hybrid die perfekte Wahl.

Erfahrung und Prüfung von Tempur

Die Tempur-Produkte stammen von einem dÃ??nischen Konzern. Wo kommen die positiven Erlebnisse mit den Tempur-Matratzen her? Es gibt nichts Naheliegenderes, als diesen Schaumstoff als Unterlage zu verwenden? 1991 startete die Serienfertigung von Tempur-Matratzen, sowohl für den Privatbereich als auch für Pflegeeinrichtungen und Spitäler. Aufgrund der gestiegenen Bedarf an Tempur-Produkten war es 2001 erforderlich, nach Amerika zu expandieren.

Die Matratzenlinie besteht aus drei Produktserien. Das TEMPUR® Originell steht für ein unterstützende Liegewirkung. Für eine festere Liegeposition bietet die traditionelle Tempur-Matratze einen erhöhten Sitzkomfort, wodurch sich das Gewebe bestens an die Körpertemperatur und den Druck anpaßt. Diese Matratzen ermöglichen, wie der Produktname TEMPUR Cloud schon sagt, das Einschlafen wie auf einer Cloud.

Die TEMPUR® Sensibilität kombiniert den Nutzen einer Federmatratze mit den stützenden Merkmalen des Tempur-Materials. Mit der neuesten Tempur Breeze bietet die neue Tempur Luftmatratze eine innovative Technik zur Feuchtigkeitsaufnahme und besseren Durchlüftung. In diesem Jahr, 2015, hat Tempur-Pedic sein Angebot an Kopfkissen und Matratzen kontinuierlich erweitert. Auf der einen Seite steht das TEMPUR® Original.

Mit dieser Liegefläche wird ein strafferes liegendes Gefühl erreicht. Der TEMPUR® Cloud dagegen steht für eine sehr weiche Liegeposition, während der TEMPUR mit mehreren Merkmalen gleichzeitig ausgestattet ist. Die Kollektion Sensibilisierung werbt mit den Wörtern "Für das gewohnte Liegegefühl" und stellt dem Verbraucher damit eine TEMPUR®-Matratze zur Verfügung, die in ihrer Härte dem Durchschnittserlebnis eines jeden Schlafenden anspricht.

Durch diese drei Matratzenmodelle kann der Produzent TEMPUR alle Anforderungen seiner Kundschaft gleichzeitig erfüllen. Das TEMPUR® Originale hat die Härteklasse H3, das TEMPUR mit der Härteklasse H2 und das TEMPUR® Cloud die Härteklasse H1. Diese Illustration kann um etwas ergänzt werden, denn der Schaumstoff Memoryschaum weist einen etwas anderen Schlaf auf als andere Matratzenmodelle.

Beispielsweise ist eine konventionelle Kaltschaummatratze aus PUR mit H1-Härte nur für kleine Kinder und Säuglinge verwendbar, während die TEMPUR Cloud auch für große Menschen ist. Weil man hier besonders gut schläft, ist diese Sammlung auch eines der meistverkauften Produkte von TEMPUR-Pedic. Jeder, der die besonders günstigen Vorzüge einer solchen Katze erlebt hat, wird in der Regel so bald wie möglich ein TEMPUR®-Kissen und allzu oft genauso rasch ein TEMPUR®-Bett kaufen.

Zur Erzielung eines entspannenden Schlafes wird die Verwendung einer Tempur-Matratzenauflage empfohlen. Die Tempur-Auflagen sind für alle Arten von Matratzen verwendbar. Allerdings sollte es sich um eine gut erhaltene Schlafmatratze handelt, damit ein hohes Maß an Schlagkomfort gewährleistet werden kann. Die Tempur-Auflagen der Matratzen erhöhen den Luftdruck ausgleichend. Es gibt sie in verschiedenen Härten, N steht für Normalausführung, W für besonders sanftes Liegeverhalten und ist für Menschen mit geringem Gewicht bestens durchdacht.

Die mit F gekennzeichneten Ausführungen sind für schwere Menschen und für festen Schlafrhythmus bestimmt. Ein Tempur Matratzenaufsatz hat eine Stärke von 7 cm, was die Eingangshöhe des Bettes vergrößert. Verschmutzungen auf der Matratzenoberseite von Tempur sind daher kein Thema. Der Matratzenbezug ist in verschiedenen Grössen erhältlich und eignet sich für Einzel- und Ehebetten.

Die Tempur Schlaf- und Kopfkissen sind aufgeteilt in klassisches Schlaf- und ergonomisches Schlaf- und Reisekissen. Sie haben eine halstragende Wirkung und können einzeln an die liegende Position angepaßt werden. In Verbindung mit den Klassikern der Tempur-Kissen können Sie zwischen Komfort, Sensibilität und Cloud wählen, die alle das Design der Flakes betreffen. Die fünf verschiedenen erhältlichen Tempur -Ergonomie-Schlafkissen wurden an sehr spezifische Schlafstellungen angepaßt, wie z.B. mit einer Vertiefung für den Stirn- oder Halsbereich, mit Seitenaussparungen für Bauchschwellen, mit zusätzlicher Abrundung für die Schultern oder mit einer höher und flacher liegenden Stirnseite, die sich für Rücken- und Seitenschwellen eignet.

Das Tempur-Produktprogramm für zu Hause und für den mobilen Einsatz zeichnet sich durch ein Höchstmaß an Wohnkomfort für den täglichen Einsatz außerhalb des Zimmers aus. Sämtliche Tempur-Schlafkissen sind mit einem abnehmbaren Überzug versehen, der bis zu 60°C waschbar ist. Die Matratzen von Tempur haben ihren Selbstzweck. Daher sollte man meinen, dass Tempur-Matratzen bei Produkttests besonders gut sind. Im Jahr 2008 war die Tempur Behaglichkeits-Testreihe der Stiftung war die Tempur Behaglichkeits-Test Plus die kostspieligste unter allen getesteten Matratzen.

Sie ist mit einem Eigengewicht von 20 kg als vergleichsweise leicht einzustufen. Wie bei vielen anderen Matratzen wurden die Liegenschaften als Durchschnitt beschrieben. Ein Drehen der Liegefläche ist daher extrem aufwendig. Gleiches trifft auf das Entfernen der Bettmatratze zu. Im Idealfall steht zwei Mann zur VerfÃ?gung, so dass diese Tempur-Matratzen ohne groÃ?en Aufwand verschoben werden können.

Außerdem steht eine neue Versuchsreihe der Sammlung WARTENTEST aus dem Jahr 2010 zur Auswahl. Dass die Schlafsäcke von Tempur die Anforderungen an die Belastung durch Schadstoffe ausfüllen, zeigte die Öko-Teststudie. Die Sorge um schädliche Bestandteile ist daher beim Einkauf von Tempur-Schlafkissen nicht stichhaltig. Wenn Sie mehr über Tempur-Erfahrungen erfahren möchten, können Sie das Internet nutzen, um sich zu informieren.

Hinsichtlich der liegenden Eigenschaften gibt es mehrere gute Bewertungen. Dabei geht es darum, dass sich eine Tempur-Matratze optimal an die Körperkontur anpaßt, was ein ausgezeichnetes Liegen möglich macht. Bei einer Körperumdrehung passt sich die Liegefläche verhältnismäßig rasch an die neue Lage an. Einige Erfahrungsberichte kritisieren den hohen Wert einer Tempur-Matratze.

Für Menschen mit einem überdurchschnittlichen Gehalt sind die teuren Akquisitionskosten nicht erträglich. Die Prüfberichte für Tempur-Kissen sind konstant gut bis sehr gut. Besonders das Tempur Reiskissen wird für seine Druckabsenkung geschätzt. Auch der bequeme Stauraum vereinfacht den Transportvorgang, da sich das Polster, vor allem die kleine Ausführung, problemlos in einen Reisekoffer verpacken läßt.

Auch TEMPUR kann wie alle anderen Matratzentypen einzeln betrachtet werden. Im Web zu findende Urteile müssen immer einzeln betrachtet werden. Wenn also ein Kunden schlechte Liegenschaften im Netzwerk meldet, heißt das nicht unbedingt, dass Sie auch auf dieser Liegematratze schlecht durchschlafen werden.

Nur weil Sie auf der TEMPUR gut liegen, bedeutet das nicht, dass jeder auf dieser Bettmatratze gut durchschlafen kann. Selbstverständlich sollte auch hier die "Stiftung Warentest" nicht zu kurz kommen. Vor allem, da hier erwähnt werden sollte, dass unserer Ansicht nach sowohl die Produktaussage als auch die angewandten Prüfmethoden zweifelhaft sind. Selbst bei den Auswertungen der Sammlung Warmentest, wie hier aus dem Jahr 2008, sollte man zurückhaltend sein und sich diese bei Bedarf genauer ansehen.

Beispiel: Sie sollten wissen, dass es sich bei Matratzengriffen nur um "Drehgriffe" handelt und dass sie nicht für den Versand der Katze ausreichen. Diese sind ausschliesslich zum Drehen der Katze bestimmt, was jeder Produzent auch in den Garantiebestimmungen anführt. TEMPUR wurde 2008 von der Stichting Warmentest schlecht bewertet, da es auf diesen Matratzen keine Drehgriffe gibt.

Auch bei den TEMPUR-Matratzen sind diese nicht notwendig, da diese Dokumente sowieso nur auf einer Seite verwendbar sind und daher überhaupt nicht gedreht werden müssen. Dabei war das Handlingthema jedoch so wichtig, dass TEMPUR am Ende nur "ausreichend" abschneidet. Wäre diese Wertung dagegen aus der Beurteilung der TEMPUR durch die Südtiroler Kulturstiftung herausgenommen worden, wäre TEMPUR umgehend zum Testsieger aufgestiegen.

Mehr zum Thema