Welche Matratze ist gut bei Rückenschmerzen

Mit welcher Matratze lassen sich Rückenschmerzen lindern?

vor allem Verspannungen der Muskeln können sehr gut verbessert werden. Zuerst haben Sie das Gefühl, dass Sie sehr gut auf einer hochwertigen Matratze liegen, auch wenn sie noch nicht eingestellt ist. Deshalb lohnt es sich, ein gutes Bett im Liegen zu machen! Nun, die Matratze kam, aber sie war derselbe Schmutz in grün. Seine charakteristische Form, das doppelte "S", kann unsere Wirbelsäulenschocks gut dämpfen.

BOXSPRINGBETT? Eine Tendenz zu mehr Rückenschmerzen?

Die Boxspring hat eine Matratze und oft einen zusätzlichen Belag. Bei Ehebetten mit zwei Einzelmatratzen kann eine durchgängige Sitzfläche entstehen. Anders als die Antennen beinhaltet die Metall-Feder in der Matratze auch zwei zusätzliche Metall-Endpunkte, die bei Berührung mit Stromfeldern magnethaftend werden. Dann sollten Sie über Ihr eigenes Schlafzimmer nachdenken.

Liegen Sie noch auf einer Boxspringmatte oder in einem Metallbett, können Sie davon ausgehen, dass die Schlafqualität beeinträchtigt wird und der Regenerierungsprozess stark beeinträchtigt wird. Solange die Auswirkungen von niederfrequenten oder hochfrequenten elektromagnetischen Feldern (EMF) auf den eigenen Organismus nicht zu spüren sind.

Im Entspannungsraum des täglichen Lebens, im Schlafraum, sollte eine elekrosmogfreie Atmosphäre herrschen. Wer auf der sicheren Seite sein will, sucht nach reinen Holz-Betten ohne Metal. Woodspring® ist das erste natürliche Bett mit Boxspringkomfort! Erleben Sie, wie sich 80 "Ergomellen" aus naturbelassener massiver Weißbuche optimal an Ihren Organismus anfügen.

Damit sich Ihr Nacken optimal erneuern kann, sich Ihre Rückenwirbelsäule von den Strapazen des täglichen Lebens erholt und sich Ihre Zwischenwirbelscheiben in der Ruhephase wieder mit Wasser auffüllen. Die ProNatura Woodspring® Schlafsysteme können nicht beschrieben werden. Die Woodspring® von ProNatura ist etwas, das man selbst erfahren und fühlen muss. Das bestätigte das wissenschaftliche Urteil des Rückenprofis IGR.

Wann, wenn nicht im Schlafe, sollte sich unsere Wirbelsäulen von den Strapazen des täglichen Lebens regenerieren? Der Start in den Tag ohne Anspannung oder gar Rückenschmerzen ist ebenso wichtig. Es ist mit einer konventionellen Matratze kaum möglich, dem Organismus die notwendige Erleichterung an den entsprechenden Orten (Hüfte, Schulter) zu verschaffen und ihn zugleich an den wichtigsten Orten (Taille, Lordosebereich) zu ertragen.

Stellen Sie sich vor, wie Sie sich in Ihr Doppelbett legen und die beste Anpassung des Körpers spüren. Durch die 80 Ergonomien ist Ihre Rückenmuskulatur 100% korrekt und erholt. Der Naturlatex bezug streichelt Ihren Organismus und Sie liegen wie auf einer Wolke. An alle, die ihrem Kreuz etwas Gutes tun wollen! Woodspring® verbessert Ihre Wohnqualität und Ihr Nacken wird es Ihnen danken. Für die Verbesserung Ihrer Haut.

So kann das Innenset Wood Spring® in jedes beliebige Fundament eingelassen werden. Nun kann die Whereodspring® comfort in jedes beliebige Pflegebett installiert werden. Rollenrahmen und Federelement sind nicht in einer Kiste befestigt (wie bei der "normalen" Woodspring®), sondern werden individuell im Doppelbett platziert. Dazu kommt noch die "Matratze". Wie bei der Holzfeder® handelt es sich um das Federelement in Verbindung mit der QUL-Naturkautschukmatratze.

Die Matratze besteht entweder aus Tencel-Klimavlies oder kann mit Polsterstoff überzogen werden. Sie kann, wie bereits gesagt, in jedes beliebiges Bettgestell eingelassen werden. 100% metall- und lösungsmittelfrei, d.h. für Sie:

Mehr zum Thema