Welche Matratze bei Starken Rückenschmerzen

Die Matratze für starke Rückenschmerzen

Beispielsweise leiden viele Menschen unmittelbar nach dem Aufstehen an starken Rückenschmerzen. Bei mir treten starke Rückenschmerzen auf. Nun wurde mir eine Gelmatratze empfohlen. Ein Unfall, durch starken Schock oder extreme psychische Belastung möglich. Es ist eine sehr weiche Matratze.

Bei mir treten starke Rückenschmerzen auf. Nun wurde mir eine Gel-Matratze empfehlen. Wie kann ich so etwas erwerben und auf was sollte ich beim Einkauf achten?

Hat der Doktor geklärt, warum die Rückenschmerzen da sind? Wurde diese Gelmatratze vom Orthopäden weiterempfohlen? Es gibt in jeder Großstadt Bettgeschäfte, in denen Sie von Spezialisten betreut werden können! Eine Gelmatratze ist wohl zu zart. Ich selbst habe Rückenprobleme und habe jetzt eine straffe Matratze, was definitiv besser war!

Frühmorgens hatte ich auch Schulter- und Nackenschmerzen, bis mir der Doktor eine neue Matratze empfahl - wir haben dann zwei Kaltschaummatratzen bei einem Fachhändler gekauft. Dann würde ich in einen Fachhändler gehen, mich beraten und es lange erproben!

Schwere Rückenschmerzen bei einer neuen Matratze? Bed, Schlaf, Physiologie)

Hallo, ich habe 2-3 Jahre auf einer recht ausgedienten, festen Matratze übernachtet, von der man die Stahelfedern schon bemerkt hat, sie war schon so zerbrochen. Als sie vor etwa 1-2 Schwangerschaftswochen ankam und jetzt bin ich erkrankt, also lege ich viel im Schlaf und habe sehr heftige Rückenschmerzen in meinem unteren Teil.

lst das bei einer neuen Matratze so? Es ist eine sehr flauschige Matratze. Die Matratze ist in der 4. Klasse, mein Mann ist auch in der 5. Klasse, wir sind beide keine Schwergewichtler, aber diese waren sehr bequem. Die Rückenlehne wird auf dieser weich gepolsterten Matratze nicht genügend unterstützt, daher die Schmerz. Dies ist nichts Besonderes, denn Ihre Rückenmuskulatur muss sich erst an die neue Matratze gewöhnt haben, das kann sein, dass Sie nach dem Schlafengehen 2 Woche lang Rückenschmerzen haben....

Befindet sich Ihre Rückenlehne gerade, wenn Sie auf der richtigen Seitenlage liegen? Hält sie dich immer, wenn du auf dem Bauch liegtst?

Was für eine Matratze bei Rückenschmerzen? Scotty, sleep, neck.

Da ich eine neue Matratze erwerben möchte, bin ich mir sehr unsicher, was ich mitnehmen soll. Bei den Preisen gibt es große Unterschiede und ich weiss nicht, welche Stoffe gut und welche weniger gut für mich sind. Die Matratze war schon immer verhältnismäßig hart, aber ich habe auch oft Rückenschmerzen und Nackenprobleme.

Guten Tag Christianmeier, die Matratze sollte den Rumpf in Kombination mit einem passenden Federbein tragen. Dazu sollte die Wirbelsäulenform auch im Liegezustand ihre S-Form behalten und eine gerade Strecke zwischen Kopfende und Rippenbein einnehmen. Selbst bei Menschen, die auf der eigenen Körperseite einschlafen, müssen Schultern und Bauch so weit eindringen können, dass die Wirbelsäulen gerade sind.

Sie treten auf, wenn die Matratzenfüllung nicht mehr dem Schwellendruck standhalten kann. HÄRTE: Die Matratze sollte weder zu glatt noch zu fest sein. Tatsache ist jedoch, dass Menschen mit Diskushernie eine Hartmatratze und Ältere eine sanftere vorziehen sollten. Entscheidend ist neben der Festigkeit der Matratze, dass die Matratze den ganzen Organismus präzise anspricht.

Das ist das Schönste für den Hintern!

Mehr zum Thema