Weiche oder Harte Matratze

Soft- oder Hartmatratze

Sie sind verkrampft oder verärgert. Es gibt keine allgemeinen Rezepte für Matratzen. Einer schläft besser weich und der andere besser hart. Die Freundin schläft lieber auf einer weichen Matratze, während ich lieber hart liege. Das, was der eine als hart empfindet, ist weich zum anderen.

Ist eine harte Matratze besser als eine weiche? Das ist doch Blödsinn! Dies sind die bedeutendsten Legenden über Rückenbeschwerden.

Das wissen viele Menschen: Eine einzige Fehlbedienung und du quälst dich mit Rückenschmerzen. Deshalb ist es wichtig, dass du dich selbst quälst. Sie sind verkrampft oder verärgert. Unglücklicherweise gibt es aber viele schlechte Tipps zum Themenbereich Rückenbeschwerden, die immer wieder erwähnt werden. Nachfolgend ein Überblick über den Legende von Rückenschmerzen: Harte Federn sind besser als weiche.

Vielmehr ist die Matratzenwahl ein Faktor des Wohlbefindens und eine Frage des Geschmacks. Wenn Sie unter Rückenbeschwerden leiden und übergewichtig sind, ist es besser, eine harte - stützende - Matratze zu verwenden. Wenn du Schmerzen im Rücken hast, solltest du es ruhig angehen. Wenn man im Arbeitszimmer sitzt, kommt es zu Rückenbeschwerden. Wenn Sie keine Pause machen, eine schlechte Sitzposition einnehmen und sonst faul sind, sich zu bewegen, können Sie natürlich mehr Rückschmerzen haben.

Rückenbeschwerden kennt keine Altersschwächen. Andernfalls gibt es Altersgruppen wie die 30- bis 50-Jährigen, in denen das Risikopotenzial für einen Bandscheibenvorfall größer ist als bei Jugendlichen oder Älteren. Übergewicht kann zu Rückenbeschwerden führen. Auf jeden Falle ist dies die richtige Behandlung, wenn der Schmerz in den Muskelzellen auf entzündliche Prozesse zurückgeht.

Und wie schläfst du am besten? Harter oder weicher Matratze?

Ich hatte gestern Abend das erste Mal "Premiere" in unserer neuen Ferienwohnung mit neuer SZ und neuer Schlafgelegenheit ausgelassen. Nun, was aber nicht so gut war, war die Matratze. Er ist so zäh. Selbstverständlich kann ich auf einer Softmatratze besser schlafen. Ist es bei dir dasselbe oder zieht jemand die "harder" Version vor?

Hallo!!! es ist mir nur ein Anliegen, dass sie sich gut anpaßt. Es muss also kein Board sein. Ich schlief besser auf einem festen - nur da ich geschwängert bin, ist es zu hart für mich, weil ich immer wieder ein wenig Druck bekomme...... aber auf lange Sicht haben wir uns für ein hartes Modell und ein hartes geeinigt....

Im Sommer hatten wir Monster-Hartbetten - und ich fühlte mich wie auf Rädern...... Ich übernachte am besten zu Haus in meinem eigenen Doppelbett, auch mit einer festen Matratze, die sehr gut ist (Kaltschaum, 7 Stufen usw.). Dazu mein Kopfkissen, Stilleinlage, große Daunendecke und mein Nestwerk ist ideal!!!!!!!!

Mehr zum Thema