Weiche Federkernmatratze

Soft Federkernmatratze

Diejenigen, die gerne auf einer weichen Matratze schlafen, müssen nicht auf sie verzichten. Jeder, der jetzt denkt, dass eine weiche Matratze für Seitenschläfer geeignet ist, liegt falsch. Einer schläft lieber auf einer harten Matratze, der andere auf einer weichen. Der Schaumstoff ist umso weicher, je geringer die Druckhärte (in kPa) ist. Abdominalschläfer haben oft Probleme im unteren Rückenbereich, weil sie lange auf einer zu weichen oder nicht stützenden Matratze schlafen.

Welche ist besser: eine weiche oder straffe Unterlage?

Kennst du noch irgendwelche orthopädischen Fachkräfte, die dir raten, ein Board unter deine Katze zu legen, damit der Rückenschmerz verschwindet? Wo hast du diese komische Behauptung über das Board im Doppelbett her? Für die Vertretung von orthopädischen Fachkräften oder anderen medizinisch tätigen Menschen, die solche Ratschläge geben: Es gab damals Federmatratzen in einfachstem Design (bitte nicht mit Taschenfederkernen verwechseln) und hängemattenähnliche Lattenroste.

Ähnliches kann heute noch vorkommen, wenn die Katze "durch" ist oder der Federungsrahmen über 15 Jahre alt ist. ¿Ist eine straffe Bettmatratze besser? Bei einer festen Liegefläche wird von den Gelenken, Gefäßen und Muskeln viel Gewicht ausgeübt, was zu langfristigen Gesundheitsschäden führt. Sind weiche Matratzen besser für die Gesundheit? Heutzutage hat nahezu jede Polstermatratze eine Zone.

Die Ausstattung der Zone ist abhängig von der Körperkontur. Weil jeder Mensch in seinen Anteilen unterschiedlich ist, müssen die Zustände wie ein maßgeschneiderter Anzug sein. Befindet sich die Rückenmark gerade in einer seitlichen Position, ist es egal, inwieweit die Einzelbereiche eindringen, es gibt auch keine Rückenbeschwerden.

Der weichere, der weniger starke Luftdruck - der weichere ist gesundheitsfördernd.... Aber nur, wenn die Bettdecke sitzt! Selbstverständlich wird es kaum eine passende und damit weiche Isomatte für einen Mann mit 130 kg gibt. Du glaubst wirklich nicht, dass beide auf derselben Bettdecke mit identischer Ergonomie aufliegen?

Deshalb gibt es keine für jeden geeignete Isomatte. Es ist ganz einfach: Die Bettmatratze muss zu Ihnen wie ein maßgeschneidertes Bett sein. Spiegelt auch der Federungsrahmen eine wichtige Funktion? Wenn Sie einen zu alt gewordenen Federungsrahmen haben, sollten Sie im Laufe des Schlafes abhängen; wenn der Federungsrahmen nicht zur Liegefläche paßt, ändern Sie die Liegenqualität erheblich, und wenn der Federungsrahmen zu eng ist, wenden Sie zu viel Kraft an.

Die weiche ist besser als die straffe Variante, wenn Sie die passende Unterlage haben. Ein Matratzenanzug ist ein maßgeschneiderter Anzug und muss sitzen. Entscheidend ist der Lamellenrahmen. Es wird ohne Rat schwer, die optimale Liegefläche mit Trittbrettfahrer zu errichten.

Mehr zum Thema