Warme Bettdecke

Wärme Bettdecke

Wir haben hier für Sie Bettdecken zusammengestellt, die gemütlich und warm sind und dennoch keinen Hitzestau verursachen. Überwinterungsdecken, Winterdecken mit Federn & Daunen, Polyester- oder Mikrofaserfüllung von Homescapes. Schließlich gibt es da die warme Decke. Äußerst leichte Bettdecke mit geringer oder niedriger Heizleistung. Die sehr warme natürliche Alpakadecke Trio Winter ist extra warm mit gefüllter weicher Alpakawolle.

Das ist die richtige Bettdecke für dich!

Bei der Suche nach dem optimalen Schlafen werden Sie feststellen, dass nicht alle Decken gleich sind. Wer sich die vielen Online-Shops und Fachgeschäfte für Daunenbetten ansieht, merkt gleich, dass Daunenbetten in "Typen" eingeteilt sind - und zwar gleich drei: Hier sind Sie an der richtigen Stelle mit der Annahme, dass Winterbetten natürlich wärmer sind als Sommerbetten - und Ganzjahresbetten können ganzjährig verwendet werden.

Das heißt jedoch nicht, dass die Art der Decke die Temperaturklasse festlegt, denn: Diese Notwendigkeit wird auch mit den Raumtemperaturen in Ihren Schlafzimmern verbunden, um exakt die Wärmestufe zu haben, die Sie brauchen, um sich überall wohl zu fühlen. Es werden bei Daunenbetten ( "Daunendecken") (wie bei allen Bettdecken) zusammen vier Heizklassen unterschieden. Steppdecken der Klasse 1 sind die beste Lösung, wenn Sie oft zu warm sind, im Schlafen verschwitzt sind und die Schlafzimmer sehr warm sind.

Daunendecken dieser Art werden vor allem im Hochsommer verwendet. Dann ist dieses Modell das Passende für Sie: Die Bettdecke ist besonders im sommerlichen Bereich geeignet und bietet mit ihrer geringen Größe ein angenehmeres Schlafluft! Die Daunendecken der Wärmedämmung der Klasse 2 sind optimal, wenn Sie ein geringes Bedürfnis nach Wärme haben und die Schlafzimmer wohlig warm sind - dies ist in der Regel in der Übergangsphase vom Frühjahr zum Hochsommer oder von Hochsommer bis Hochsommer der fallend.

Es ist das perfekte Angebot für Sie: Die Auswahl der passenden Bettdecke ist besonders in der Übergangsphase von Bedeutung. Mit dieser Bettdecke sind Sie hier sehr gut aufgehoben! Deckenbetten der Wärmedämmklasse 3 werden eingesetzt, wenn die Tage kühler werden und Ihr Wärmebedarf zunimmt. Wenn es außen und innen eiskalt ist und man es gar nicht warm genug haben kann, verbleibt die Daunendecke der Heizklasse IV. Die Aufteilung in vier Heizklassen ist normgerecht, woraufhin einige Anbieter auch fünf oder noch mehr Schritte installieren, um noch besser abgestuft werden zu können.

Letztlich ist aber nicht nur die Bettdecke allein ausschlaggebend - Ihr Wärmebedarf hat auch Einfluss auf die Auswahl der Wärmegrad. Welchen Wärmegrad benötige ich? Das heißt aber nicht, dass jeder zwangsläufig eine Daunendecke der Erwärmungsklasse 1 mit z.B. 25 °C Aussentemperatur verwenden muss - manch einer fýhlt sich hier noch gut mit der Erwärmungsklasse 2 ausgelastet.

Ausschlaggebend ist neben der Heizklasse auch Ihre persönliche Wärmeart: Je hitzeempfindlicher oder hitzeempfindlicher Sie sind und je mehr Sie schweißen, umso niedriger sollte die Heizklasse im Hochsommer sein. Frag dich einfach: "Ist es mir oft zu heiss? "Je mehr Wärme Sie benötigen, umso größer sollte die Temperaturklasse sein. Wer in der Regel friert und auch im Hochsommer lange Hosen trägt, sollte auch in warmen Nächten zumindest die Hitzeklasse 2 haben.

Dies erschwert die Aufteilung der Daunendecken, so dass es sich unter Umständen lohnt, mehrere Daunendecken zu Hause zu haben. Dies erhöht natürlich den Produktionspreis, weshalb es durchaus möglich ist, dass warme Decken kostspieliger sind. Hier ist jedoch die QualitÃ?t das Stichwort: Eine GÃ?nse-Daunendecke der WÃ?rmeklasse 4 ist natÃ?rlich viel billiger als eine Daunendecke der WÃ?rmeklasse 1 oder 2 - und das deshalb, weil die Daunendecken von höherer QualitÃ?t sind, aber mit diesem Klassendurchbruch nicht unbedingt erwÃ?

Warmes Winterbett kann mehr als 3000 EUR betragen, während sehr gute Winter-Gänsedaunen-Decken kaum mehr als 500 EUR ausmachen. Oder schauen Sie sich unseren Quilttest an - wir listen nur Artikel auf, die unseren Qualitätsansprüchen entsprechen!

Auch interessant

Mehr zum Thema