Vital Memory Matratze

Matratze mit lebenswichtigem Gedächtnis

Bei der Vital Memory-Matratze wird der Rücken entlastet, da sich die Matratze durch ihre spezielle Konstruktion an die jeweilige Körperform anpasst. Die Luftzirkulation, die für eine optimale Wärmeregulierung der Matratze sorgt. Der Visco-Vital zeichnet sich vor allem durch seine starke Stützwirkung im Bereich der Lendenwirbel aus. Die Matratze Vital Memory mit Silberfaden. Indem Sie die Matratze einfach drehen, können Sie den Härtegrad wählen, der am besten zu Ihnen passt.

MATRATZEN-VITALSPEICHER MIT SILBERFADEN

Diese Matratze bietet einen wertvollen Schutz - Ihre Rücken. Die neue Orthopädiematratze vital memory-visco® sorgt für eine gleichmäßige Verteilung des Körpergewichts und unterstützt die Rückenmuskulatur bestmöglich. Der Trägerschaumstoff ist ein dauerhaft elastischer und hochflexibler Naturschaumstoff, der mehrere hunderttausend feinste Luftkammern aufnimmt. Das Liegeflächenmaterial ist aus dem für die Raumfahrtforschung entwickelten Spezialschaumstoff Vital-Memory-Visco®. Dadurch wird das Gewicht der liegend gelagerten Person so schonend gedämpft, dass man fast von einem Gefühls der Schwere losigkeit reden kann.

Heute ist es kein Hindernis mehr, das Aussehen Ihrer Matratze zu erhalten. Die Schutzfunktion gegen Verschmutzungen in Teflon ist wie eine verdeckte Handfläche um jede einzelnen Fasern herum eine Schutzfunktion, die eine rasche Beseitigung der Verschmutzungen durch den Einsatz von verunreinigtem und öligem Material ermöglicht, indem man sie mit einem weichem, sauberem Tuch abstreicht.

Teflonfleckenschutz ändert nicht das Erscheinungsbild, das Gefühl, die Färbung oder die Atmungsfähigkeit des Stoffes.

Mobilitätsmatratze MSS®VitalFoam®Wellness Matratze Memory Brands Cold Foam

Der direkte Abgleich mit den in meinem Hause vorhandenen Bettmatratzen (Ferienunterkünfte) hat mir bedauerlicherweise gezeigt, dass diese Matratze sehr geschmeidig ist, mit einer Härte von 3 (h3) wurde sie zwar veräußert, aber meiner Meinung nach am ehesten die Benennung h2 (bis zu 80 kg) hat.

wer die härteklasse 3 (h3) will, kann davon ausgegangen werden (im netz gelesen ), dass eine solche matratze für ein gewich von 80 kg bis 120 kg oder für leichtere, die gern stärker lügen. diese matratze entspricht diesem anspruch nicht und mit der beschreibung "h3" wird der konsument in meinen augen in die irrtümer geführt. der verkaufer hat in kontakt mit mir argumentiert, dass es keine leichtmiternorm für die beschreibung der härte geben würde. der verkaufer warfrau. dass es keine leichtmiternorm für die beschreibung der härte gibt.

Dies ist richtig, aber in der Zwischenzeit können Sie einen bestimmten Betrag als "Norm" im Internet lesen, den der Konsument bei der Kaufentscheidung dieser Matratze erwartet. Dieser Betrag kommt unter keinen Umständen an diese Matratze heran und es wäre für den Verkäufer angemessen und dann richtig, in Zukunft die Härteklasse "h3" für diese Matratze wegzulassen, da es dann keinen Einwand gegen dieses Billigprodukt geben würde.

Wenn Ihnen die Härte 2 (h2) oder weniger ausreichend ist, sollten Sie diese preiswerte Matratze verwenden, zumal sie kostenlos mitgeliefert wird. Wenn Sie jedoch einen bestimmten Komfort bevorzugen, lange Zeit als Erwachsener auf einer h3-Matratze zu liegen, sollten Sie sie leise mitbestellen, zuerst testen und dann zwischen Aufbewahrung oder Rückgabe nachsehen.

Mehr zum Thema