Visco Auflage 120x200

Viskose-Edition 120x200

Deckshöhe 9 cm Viscoschaum 220 cm Auflage SaniCare Boxspringbett. Das HQ-Visco "doremy-medisoft-plus" Multizonen thermoelastisches Visko-Schaumpolster (RG60+RG85) Erhältlich in den Längen 190, 200, 210 und 220 cm Flexibles, superbequemes Komfortpolster (Höhe 5 cm), gleicht Unebenheiten mit viskoelastischem Schaum aus. Viskosebeschichtung Galaktika Travel 120 x 200 cm. Basis-Viskoschaum mit Premium-Viskobeschichtung (Dichte 50). inkl.

Viskogelschaumbeschichtung, Härtegrad 3,5 (H3,5), 120 x 200 cm, weiß.

Produktinformation

Wählbare Breiten von 80 bis 200 cm. Â ", "currentDimCombID":""", "pageRefreshRefactor":1, "useVariationsOverlay":0, "asinToDimIndexMapData":{}, "twisterMarkImageLoad":1, "storeID": "kitchen"}; //selektiv nicht entgehen. return dataToReturn; }); Unser Stretchangebot für Sie: Matratze Topper Visco-Schaum in der Abdeckung für einen gehörten Lagerkomfort . Wählbare Breiten von 80 bis 200 cm. Visco-Schaumstoff KERN thermoelastischer 7 cm. dicke. COTTING Antiallergic, 100% Polyamid, mit Klima-Watte gesteppt. Bei 40°C abwaschbar, Reißverschluss von 3 Seite durchlaufend.

Kaltschaumtestsieger 2018

Ein besonderer Clou sind die raffinierten Polster auf Boxsprungbetten, die die ästhetische Wirkung des imposanten Bettes bewahren. Im Format 120x200 cm sind die Aufbauten besonders für das herkömmliche Einzelbett geeignet. Welcher Oberstoff die richtige Entscheidung ist, richtet sich wie immer nach den Vorlieben. Beläge aus Viscoseschaum sind eine gute Idee, wenn die Auflage als zu fest empfunden wird.

Diese bieten ein weiches Substrat und erhöhen die Flexibilität. Besonders zu schätzen wissen diese Topper das sehr sanfte und angenehme Liegen, ohne Abstriche bei der Unterstützung von Muskeln, Gelenke und Rücken machen zu müssen. Die Visco-Schaumstoffe, die oft als "Memory-Schaum" bezeichnet werden, sind aufgrund ihrer wärmespeichernden Wirkung nicht notwendigerweise für Menschen geeignet, die im Schlafe besonders viel aushalten.

Damit bieten diese Beläge eine sehr gute Unterstützung, was ein wichtiges Verkaufsargument für Bauchnabelschläfer oder Menschen mit bekannter orthopädischer Problematik ist. Die Kaltschaumstoffe passen sich schnell an die Gewichts- und Druckverteilung an und kehren ebenso schnell in ihre ursprüngliche Form zurück. Darüber hinaus zeichnet sich das Gewebe durch eine hohe Atmungsaktivität aus und ist daher eine gute Lösung für diejenigen, die im Schlaf mehr schweißtreibend oder besonders hitzeempfindlich sind.

Für einen erstklassigen punktelastischen Effekt sorgen die 120x200 cm Gel-Topper, wobei die Eigentümer von diesen ihrerseits von einer sehr guten Druckabsenkung profitiert. Außerdem galt das Gewebe als sehr widerstandsfähig, kehrt auch sehr rasch in seine ursprüngliche Form zurück und ist ziemlich resistent gegen den Befall mit Milben. Darüber hinaus hat Gels Schaum die gleichen temperaturregulierenden Effekte wie Kalt-Schaum, so dass die Hitze nicht angesammelt, sondern rasch wieder abgeführt wird.

Im Allgemeinen, wenn ein Belag größer ist, kann er sich auch besser an den Karosseriebau adaptieren und ist auch stabiler, weil er nicht so rasch durchlügt. Besonders für Allergienkranke sollte darauf geachtet werden, dass der Deckel des Toppers abnehmbar und in der Maschine bei 60° C wartbar ist. Bei den meisten qualitativ hochstehenden Toppern handelt es sich um hypoallergene Produkte, die sich daher für Allergien auszeichnen.

Weshalb ist ein 120x200 cm großer Oberbelag Sinn? In Verbindung mit einer als zu schwer empfundenen Bettmatratze versprechen die Deckschichten mehr Bequemlichkeit. Auch wer öfter auf einer Katze gefriert oder schweißt, kann hier mit einem Temperieraufsatz eine Verbesserung einfahren. Mit diesen Vorteilen ist der Topschläger eine starke Ergänzung für das Bettsystem, das sich ohne Austausch der Bettmatratze anpaßt.

Weil das besondere Erscheinungsbild dies erfordert, dass die Bettdecke oft mit einem besonderen Überzug umhüllt ist, kann dies durch den Oberstoff beibehalten werden. Durch die direkte Montage des Betttuches auf dem Oberboden ist dies nicht nur spielerisch und zeitsparend, sondern erreicht auch ästhetische Mehrwerte.

Mehr zum Thema