Vier Jahreszeiten Oberbetten

Bettdecken für vier Jahreszeiten

im Durchschnitt mehr als vier Prozent unter dem tatsächlichen Niveau. Das universelle System für alle vier Jahreszeiten. Praxisnah sind Decken für das ganze Jahr, wie die Four Seasons Decke. Deshalb sollte die Belastung der eigenen vier Wände so gering wie möglich sein: Bettdecken, Bettdecken, Decken, Decken, Bezüge, Bettdecken, Bettdecken, Bettdecken, Federbetten, Stoffe. Irisettes funktionelle Vier-Jahreszeiten-Decke Micro Thermo bietet exzellenten Schlafkomfort für alle vier Jahreszeiten.

Kombi-Bettdecken für alle vier Jahreszeiten

Es handelt sich um zwei separate Bettdecken, die miteinander geknöpft oder geknöpft werden können (bitte wähle bei der Bestellungsannahme die Variante). Dadurch erhältst du eine besonders warme Winterdecke. Je nach Wärmebedarf können die Bettdecken individuell, im Frühling, Hochsommer, Herbst oder zusammen im Hochsommer eingesetzt werden. Zwei Bettdecken kombiniertEine Decke aus natürlichen, gesundheitsfördernden Materialien für das ganze Jahr.

Mit unseren Kombi-Decken können Sie zu allen vier Jahreszeiten eine natürlich und komfortable Schlafatmosphäre schaffen. Aus zwei getrennten Bettdecken zusammengesetzt, die geknöpft oder zusammengebunden werden können, leistet sie einen Beitrag zu einem gesünderen und entspannenden Schlafen, entweder als Einzelvariante oder als Kombi-Decke. Zugleich sind Sie mit einer hellen Bettdecke für Sommertemperaturen, aber auch mit einer besonders wärmenden Bettdecke für die Winterkälte und Minusgraden ausstattet.

Ihr Bett wird an die Witterungsbedingungen angepasst und schafft mit seinen temperaturgleichenden Merkmalen ein wohliges Schlafen. Und das im Frühling, Hochsommer, Herbst und Schnee! Wir achten bei der Produktauswahl auf eine gute Verbindung von Funktion, Gestaltung, Material und Ursprung. Ein Teil der Erzeugnisse stammt auch aus Behindertenwerkstätten.

Unsere Vorliebe gilt handgefertigten Produkten aus Deutschland und achten auf schnelle Wege. Wie sieht eine 4-Saison-Bettdecke aus? Überwinterungsdecken werden oft als Duo-Decken, 4 Jahreszeiten-Decken oder ganzjährige Decken bezeichnet. In der Regel werden sie als Duo-Decken verwendet. Duo-Decken sind ein warmes Winterduvet, das nur im Außenbereich der Duvet gesteppt wurde. So sind die beiden im Bett verarbeiteten Fleeces nicht sehr dicht beieinander und es wird eine weitere Luft- und Dämmschicht im Bett erzeugt.

Abhängig vom Gewicht der Füllung kann eine Duo-Decke als warme oder besonders warme Decke klassifiziert werden. Oft werden Daunendecken auch als Ganzjahresdecken bezeichne. Die Ganzjahresbettdecke ist eine "mittelwarme" Decke, die das ganze Jahr über in gleichmäßig getemperten Räumlichkeiten verwendet werden kann. Die mit Bändern oder Knopfleisten, d.h. 4 saisonale Federbetten, verbundenen Federbetten sind zwei Einzelbetten, die je nach Wärmebedarf zusammen oder separat verwendet werden können.

In der Regel ist es eine Mischung aus einer Sommerdecke und einer Übergangsdecke. Weshalb sollten Sie eine 4-jährige Bettdecke mit einer sommerlichen und vorübergehenden Füllung aus z.B. Meeresschurwolle kaufen, wenn die Verwendung von Silk oder Tencel im Hochsommer eine vernünftige Lösung ist? Deshalb haben wir exklusiv für Sie die Kombidecke aus Alpakaseide und Marinowolle Tencel als 4-Jahreszeiten-Bettdecke aufbereitet.

Mehr zum Thema