Test Matratzen Concord

Testmatratzen Concord

Es ist uns bewusst, dass Sie ein großes Interesse an der Übereinstimmung der Matratzen mit dem Test haben. Die Matratzen Concord in Hammer Süd. Matratzenprüfung 2018 - Gegenüberstellung aller Testergebnisse Darüber hinaus werden so genannte Chips verwendet, um die Internetnutzung statistisch zu erfassen und den Erfolg von Anzeigen zu messen, die die Südtiroler Kulturstiftung auf anderen Websites platziert hat. Die A. Foundation Warmentest paßt die Testmethoden regelmäßig an die technischen Entwicklungen an.

Bei Matratzen, die nach Aussage der Lieferanten eine Liegefläche mit unterschiedlicher Härte aufweisen:

Zutaten: BW = Watte, EL = Elasthan, FG = Fasermischung, wbA = zertifizierter Bioanbau, LYO = Lyocell (Chemiefaser aus Cellulose), MON = modelliert (modifizierte Viskose), PAL = Polyamid, PAL = Polylactid, PAN = Polyacryl, PES = Polyesther, PP = Polypropylen, PU = Polyurethan, SE = Seide, TEC = Tencel (Marke für Lyocell), VI = Viscose, WO = Schaf.

Material: BW = Watte, EL = Elasthan, LYO = Lyocell (Chemiefaser aus Cellulose), LA = Polyamid, PAL = Polylactid, PES = PES = PES, PP = Polypropylen, PU = Polyurethan, VI = Viscose, WO = Schurwolle.

Jumi von Matratzen Concord im Test

Die Yumi von Matratzen Concord durften wir ausführlich ausprobieren und auf die Probe stellen. Zu diesem Zweck erhielten wir "eine Isomatte für alle" in der von uns gewünschten Größe kostenlos und uneingeschränkt. Außerdem verlosen mit zwei großartigen Irisette Body Contour Polstern aus dem Matratzenangebot von Concord ein Satz.

Allgemeines zum Yumi & Matratzen Concord: Matratzen Concord ist nach eigenen Daten mit mehr als 1000 Stationärfilialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz der grösste Matratzen-Spezialist in Europa. Die Firma wurde vor mehr als 30 Jahren gegrÃ?ndet und unterhÃ??lt neben dem stationÃ?ren GeschÃ?ft einen sehr erfolgreich arbeitenden Online-Shop, in dem auch die neue "Matratze fÃ?r alle", die Yumi, erhÃ?ltlich ist.

Deshalb wird die Yumi-Matratze als "die ideale Bettmatratze für jedermann" beschrieben, weil sie eine Hart- und eine Weichseite hat, so dass Sie den für Ihre Bedürfnisse passenden Härtungsgrad einstellen können, ohne vorher in ein Spezialgeschäft gehen zu müssen, um eine "ausführliche" Beratung zu erhalten. Sie können die Abdeckung mit einem Reissverschluss aufklappen und den Polsterkern so drehen, dass die Weichseite oben und die Hartseite unten oder andersrum liegt.

Die Matratzenkerne bestehen aus drei Schichten: Zusätzlich weist der Kernbereich der Yumi einen beidseitig geschnittenen 7-zonigen Lamellenschnitt als optimalen Halt für den Organismus auf. Die Hülle ist aus einer Mischung aus Polyestern und Tencel gefertigt und daher besonders luftdurchlässig. Die Hülle ist bei 60 C abwaschbar. Der Yumi von Matrix Concord auf einen Blick:

Unser Testmaß der Yumi (160 x 200 cm) beträgt EUR 599,00. Die Yumi-Matratze wird über den Online-Shop von Matratzen Concord verkauft. Die Yumi-Webseite und die Artikelbeschreibung der Yumi im Online-Shop von Matratzen Concord bieten alle für den Einkauf wichtigen Daten. Sie können die Massagematratze kostenlos bei uns anfordern.

Außerdem gehen Sie beim Erwerb der Xumi kein eigenes Wagnis ein, da Sie 100 Tage schlafen können. Sollten die Jumi Sie in dieser Zeit nicht überzeugt haben, können Sie sich diese kostenfrei wieder abholen nachholen. Weitere Informationen über die Matratzen Concord finden Sie HIER. Testen unserer Jumi bei Matratzen Concord: Nach der Auftragsbestätigung der Jumi-Matratze hat es nur drei Tage gedauert, bis sie per DPD an uns ausgeliefert wurde.

Nachdem wir uns für eine 160er Liegefläche entschlossen hatten, wurde unsere Jumi in zwei verhältnismäßig praktischen Boxen ausgeliefert. Es wurde ein Kerneinsatz in jeden Faltschachtel eingelassen. Darin befanden sich ein Kerne inkl. Deckel sowie ein Kuvert mit Gebrauchsanweisung und ein kleines Messer, mit dem man die Folien um den Kerne herum aufmachen kann.

Die Hersteller der Yumi haben hier definitiv mit gedacht. Zwischen Film und Hülse wurde ein Kartonstreifen eingelegt, entlang dessen die Folien mit einem Skalpell geöffnet werden können, ohne die Möglichkeit zu haben, den Träger zu schädigen. Sagte, getan: Wir schlitzen die Außenfolie auf, lösen den Isolierkern und rollen ihn aus.

Beim Öffnen der zweiten Folien konnte man wirklich hören, wie die Atemluft angesaugt wurde und der Reaktorkern allmählich aber stetig auf volle Größe/Dicke expandierte. Dann haben wir diesen Vorgang mit dem zweiten Core wiederholt. Außerdem halten wir es für sehr gut, dass die beiden Hülsenseiten deutlich mit einem Sticker markiert wurden, so dass wir auf Anhieb wissen, welche die weichere und welche die härtere ist.

Ich öffnete die Abdeckung und platzierte beide Hülsen so, dass die Hartseite oben lag, denn wir mögen Hartmatratzen besser als Softres. Dann haben wir die Abdeckung verschlossen. Nach dem Schließen der Abdeckung haben wir weitere 24 Std. gewartet, bis wir den Yumi auf unseren Federbeinrahmen gelegt haben.

Bisher haben wir die Yumi im Wohnraum gelagert. Dank der Gummielemente können Sie die Liegefläche auch ohne Gestell auf den Fußboden legen, ohne dass sie beim Bewegen stark rutscht. Nachdem wir bereits mehrere Matratzen geprüft haben, können wir sagen, dass das Aus- und Einbauen der Yumi sehr bequem und vom Fabrikanten sehr gut ausgeklügelt war.

Die FAZIT Yumi von Matratzen Concord: Wir halten das Prinzip einer für jeden Menschen geeigneten Isomatte für einfach toll, denn wir halten den Kauf von Matratzen immer für sehr zeitaufwendig. Bei der Yumi von Matratzen Concord wird dies komplett weggelassen. Der Auftrag und die Auslieferung der Yumi funktionierte perfekt, ebenso wie das Entpacken und "Montieren" unserer 160er Unterlage.

Besonders erfreulich an den Grössen mit zwei Wickelkernen ist die Tatsache, dass man den Härtungsgrad verändern kann, der eine zieht vielleicht die harte und der andere die weiche an. Außerdem wird nicht jede einzelne Bewegungsform auf die andere Bettseite übertragen. Aufgrund der durchgängigen Abdeckung gibt es auch nicht mehr den völlig unpraktischen "Besucherriss" und Sie können ein großes Bettlaken für die gesamte Liegefläche benutzen.

Das Cover des Yumi ist sehr hochwertig verarbeitet und mit einem ebenso hochwertigen Reissverschluss ausgestattet. Auch die Atmungsaktivität des Bezuges können wir nach ein paar Tagen auf der Yumi überprüfen, da wir auf der Yumi weniger schweißtreibend sind als auf anderen Matratzen, die wir bisher getestet haben. Aber auch die Anti-Rutsch-Elemente sind - wie bereits oben erwähnt - durchaus praktikabel und ein neuartiges Merkmal, das wir bisher nicht kannte.

Alles in allem haben wir auf der Yumi einen sehr entspannten und entspannenden Nachtschlaf gefunden, auch die Hartseite paßt sich durch die 7-Zonen-Lamelle sehr gut an die Körperkontur an und entspannt gewisse Körperstellen wie z.B. das Hüfte oder die Schultern. Wir müssen aber auch feststellen, dass die Hartseite nicht stark genug für unseren Gaumen und unsere Ansprüche ist.

Man sank mehr in die Liegefläche, als man in der Darstellung tatsächlich angenommen hatte. Die Yumi besticht neben der qualitativ hochstehenden Ausführung auch durch ein sehr einfaches und ansprechendes Dekor mit einer weissen Vorderseite und einer schwarzgrauen Rückseite mit einem schwarzgrauen Rahmen und einem rotem Rahmen. Auch die Griffe an den Längsseiten sind zweckmäßig und erleichtern den Transport der Liege.

Alles in allem konnte uns der Yumi by Matratzen Concord vor allem in Bezug auf Anlieferung, "Konstruktion", Ausführung, Gestaltung, Schlafkomfort und vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis aufzeigen. Das macht den perfekten Schlaf und die ideale Isomatte für Sie aus? * ) Die Rechte an den Marken, Bezeichnungen und Illustrationen stehen der Matratzen Concord GmbH zu.

Es war so freundlich, sie für unseren Yumi-Wettbewerb zu nutzen.

Mehr zum Thema