Tempur test

Temperaturprüfung

Der Tempur Schlafsack in unserem Test. Lesen Sie unsere Erfahrungen mit Tempur, den Langzeittest, die erste Nacht und vieles mehr. Tempur bietet mit drei Matratzenlinien, einer großen Auswahl an Kissen und Zusatzprodukten eine individuelle Lösung für jede Art von Schlaf. Tempur-Pedic ist ein Unternehmen mit Sitz in Lexington, Kentucky. Mit der TEMPUR Hybrid Collection können Sie die TEMPUR Hybrid Collection noch dynamischer anpassen.

Die neuartige Schichtstruktur dieser Visco-Matratze setzt sich zusammen aus 11 cm einer Dicke mit DuraBase Technologie, einer 7 cm starken TEMPUR-Trägerschicht und einer besonders weiche 7 cm stark.

Die neuartige Schichtstruktur dieser Visco-Matratze umfasst 11 cm einer starken Lage mit DuraBase Technologie, eine 7 cm hohe TEMPUR-Tragschicht und eine besonders weiche 7 cm-Lage. Die klassische Variante von TEMPUR ist eine thermoelastische, steife Viskoschaummatratze mit einer Körpergröße von 21 cm und einem neuartigen Belag.

Zusätzlich wird im Inneren des Kerns das bewährte TEMPUR-Material ausgenutzt. Dem Namen "Cloud" treu geblieben, verspricht sie ein besonders sanftes Liegen, auch wenn sie das menschliche Skelett und die Muskeln nach wie vor optimal unterstützen. Ein neues Produkt von TEMPUR, das unterschiedliche Neuerungen der vergangenen Jahre vereint.

Auch weil die TEMPUR-Technologie erstmalig mit der individuell anpassbaren Taschenfederkerne verbunden wurde. Durch die auch hier verwendete CoolTouch-Technologie wird die Wärme rasch und sicher abtransportiert. Das ist die Kompaktversion, die auch in einem 1,60 m hohen Doppelbett eingesetzt werden kann, wenn beide Seiten verschiedene Anforderungen haben.

In der zweitkleinsten Ausführung, die für ein 1,80 m langes Doppelbett nebeneinandersteht. Passend für enge Einzelbetten oder für zwei in extra großen 2 x 2 m großen Bädern. Eines der gängigsten Formate für Einzelbetten, für zwei Menschen in einem Doppelbett, ziemlich knuddelig und eng.

Tempur Die Matratze in Test & Erfahrung ?

Die Firma TEMPUR-Pedic mit Sitz in Lexington, Kentucky, produziert als Ergebnis einer intensiven Forschungs- und Entwicklungstätigkeit die Eigenmarke TEMPUR in verschiedenen Produktbereichen von Latexmatratzen, Kopfkissen und anderen Schlaf- und Freizeitprodukten und vertreibt diese in über 80 Ländern. Der Großteil der Erzeugnisse besteht aus dem firmeneigenen TEMPUR®-Material, einem Visco-Schaumstoff mit den von der NASA entwickelten Spezialeffektpolymeren für Raumfahrt.

Nachfolgend finden Sie einige Angaben zu den Merkmalen von TEMPUR und veranschaulichen de möglichkeiten. Dabei ist die Wolke 21 nahezu baugleich mit der Wolke 25 im Allgemeinen und mit exzellenten Komfortmerkmalen, sie ist mit 21 Zentimeter nur etwas schlanker. Bei diesen Bettmatratzen gibt der Matratzenhersteller sehr große Garantieleistungen, die bis zu 15 Jahre auf die Bettmatratze selbst gehen, wohingegen es hier Unterschiede gibt, die mit dem populären Online-Händler perfekt erläutert werden. de sehr gut.

Interessierte können hier auch den besten Service für ihre TEMPUR® Viskomatratze erfahren. Die Schwellen legen sich wie auf eine Cloud, wenn sie sich für dieses TEMPUR®-Modell entschieden haben, das eine ausgewogene Mischung aus schonender Linderung und guter Stütze bietet. Das Besondere ist das Tempur Climate Material, das durch seine luftdurchlässige 3D-Abdeckung für beste Luftdurchlässigkeit und Feuchtigkeitsabfuhr sorgt.

Das schafft ein wohltuendes Frische-Gefühl beim herrlich weichen Aufliegen auf dem superweichen Stoff TEMPUR® ES. Das Herzstück der TEMPUR® Viskomatratur Cloud 19 bildet eine feste Tragschicht, das Tempur® Klimamaterial und die Tempur® Comfort Layer ES. Innerhalb der vier Tempur-Kategorien steht die Tempur Original-Kollektion für ein unterstützenderes, strafferes Lehngefühl - hier können Sie spüren, wie alles begonnen hat.

Wenn Sie eine Bettmatratze mit Original-Kollektion verwenden, können Sie alle Vorzüge genießen, durch die die Bezeichnung Tempur bekannt wurde. Das Tempur-Material fügt sich durch die Wärme und den Luftdruck optimal in den Korpus ein und bietet so ein angenehmes, straffes liegen. Für alle, die eine stabile Liegefläche bevorzugen, sind die Latexmatratzen der Tempur Originalkollektion ideal.

Die Tempur Originalkollektion bietet eine große Auswahl an Latexmatratzen in verschiedenen Größen und Merkmalen. Auf die Originalmatratzen gibt Tempur eine begrenzte Garantie von 15 Jahren. Sie sind in allen Standardgrößen lieferbar. Erleben Sie ein unterstützenderes, sanfteres Liegen - das ist mit den Bettmatratzen der Tempur Cloud Kollektion möglich.

Eine leichte Linderung bietet die Tempur-Matratze der Cloud-Kollektion, die dem Organismus gleichzeitig eine ideale Stütze bietet. Das einzigartige Tempur-Material und die neuentwickelte ES (extra soft) Komfort-Schicht machen die Federn der Tempur Cloud-Kollektion besonders sanft und sorgen für unmittelbare Erleichterung. Der Schläfer wird sich wie bei "Cloud 7" vorfinden.

Der Druckpunkt wird durch die Tempur-Trägerschicht verringert und somit der Organismus bestmöglich unterstützt, was einen entspannenden und ruhigen Schlafrhythmus gewährleistet. Für die Bettmatratzen der Tempur Cloud-Kollektion gilt eine 15-jährige eingeschränkte Qualitätscharta des Herstellers und sie sind in den Standardgrößen verfügbar. Die Matratzenkollektion Tempur Sensation ist die ideale Lösung für diejenigen, die alle Vorzüge der Matratze Tempur in Anspruch nehmen möchten, aber den Liegekomfort einer herkömmlichen Federmatratze bevorzugen.

Mit den Tempur Sensibilitätsmatratzen wird das gewohnte Gefühl einer konventionellen Federmatratze mit dem phantastischen Liegekomfort und der vollständigen Stütze des Tempur-Materials kombiniert. Sämtliche Sensation-Matratzen sind mit einer besonders geschnittenen, strapazierfähigen Tragschicht (Tempur HM) ausstatten. Dadurch wird das Schlafvergnügen zum Erlebnis. Das bedeutet, dass sich die obere Komfortlage schonend an den körperlichen Gegebenheiten anpasst und das gewünschte Komfortniveau hat.

Sie sind in allen handelsüblichen Größen verfügbar und der Produzent gewährt eine 15-jährige Garantie auf die Qualität aller Produkte. Tempur hat die Latexmatratze mit den Modellen der Tempur Hybrid Kollektion quasi als Neuheit eingeführt. Mit der Hybrid-Kollektion, die die neuesten von Tempur sind, bieten wir eine kombinierte Lösung aus dem weiterentwickelten Tempur-Material und Präzisions-Mikrospulen (speziell entwickelten).

Durch die Kombination der besten Schlaftechniken sorgen die Bettmatratzen für ein entspanntes Schlafgefühl. Die Firma Tempur gibt 10 Jahre Gewährleistung auf die Federkerne der Hybrid-Kollektion und diese sind in allen gebräuchlichen Abmessungen lieferbar. Mit der 15 cm großen Tempur Original 15 ist nicht nur das 15-jährige Firmenjubiläum begangen worden, sondern es ist auch ein einmaliger Markstein in Tempur-Qualität.

Der Tempur Original 15 ist in der Größe vorgegeben, aber der gewünschte Härtegrad kann ganz nach eigenen Wünschen gewählt werden. Die Matratzengrößen variieren zwischen den Ausführungen 80 x 200 cm und 100 x 220 cm. Durch das hochwertige und atmungsaktive Tempur Original 15 Gewebe muss die Liegefläche nicht umgedreht werden und kann das ganze Jahr über in ihrer ursprünglichen Position bleiben.

Die Abdeckung ist aus einer 7 cm starken Tempur-Tragschicht und einer 8 cm starken, langlebigen Tragschicht aufgebaut. Deshalb ist es besonders wichtig, eine qualitativ hochstehende Bettmatratze als Schlafmatratze zu verwenden, die den Organismus entspannt und sich gleichzeitig in jeder Schlafstellung wohl fühlt. Der Tempur Echt PC Tempur Echt PC eignet sich als elegantes Modell, bei dem robuste Werkstoffe in Verbindung mit einer widerstandsfähigen Rückschicht verwendet werden.

Abgerundet wird das Gesamtkonzept durch eine Komfort-Schicht. So entsteht eine robuste Polstermatratze, die eine optimale Linderung für die Rückenwirbelsäule bietet und sich besonders für diejenigen eignet, die sich häufig über Rücken- oder Nackenbeschwerden beklagen. Sie ist 19 cm hoch und auch für Hochbetten bestens durchdacht. Die qualitativ hochstehende Bettmatratze wird in 10 unterschiedlichen Grössen hergestellt.

Mit der Tempur Ur 21 ist der Schlaf sehr angenehm, da sie sich der Körperkontur bestens anpasst und so die Rückenmuskulatur unterstützt und die Muskeln um die Rücken herum entspannt. Für den anspruchsvollen Schlafsack ist die bequeme Tempur Originale 21 geeignet. Die einzigartige Konstruktion und das Tempur-Material garantieren eine ausgezeichnete Druckentspannung.

Der widerstandsfähige Träger der Isomatte ist 11 cm und der darauf basierende Träger, der aus dem drucklosen Tempur-Material gefertigt ist, ist 8 cm dicken. Die zusätzlich 2 cm starke Tempur-Komfortschicht gewährleistet einen wohltuenden Nachtschlaf. Das Tempur Originale 25 Matratzenmodell ist in verschiedene Lagen gegliedert, die eine gute Dimensionsstabilität und ein solides Trägermaterial gewährleisten.

Das Tempur Original hat eine Grundschicht aus 6,5 cm starkem PU und eine 6,5 cm starke Tragschicht wird darüber veredelt. Hinzu kommt eine 9 cm große Tragschicht, die für die nötige Standfestigkeit und Dimensionsstabilität steht. Der letzte Schliff ist eine 3 cm starke Comfortschicht, und gerade diese Mischung garantiert einen ruhigen und angenehmen Nachtruhe.

Die ursprüngliche 25er Unterlage ist etwas straffer als die herkömmliche Unterlage, was für besondere Bequemlichkeit und einen angenehmeren Schlafrhythmus steht. Sie ist auch in den Größen 19 cm und 21 cm lieferbar. Die Tempur hat im ursprünglichen Modell 22 alle Hauptmerkmale des Tempur-Materials mit der neuen Breeze-Technologie kombiniert: exzellenter Tragekomfort und Halt für den ganzen Körper.

Für ein wohliges, entspanntes Schlaferlebnis steht das Model Brise 22 aus der Originalkollektion zur Verfügung und passt gleichzeitig perfekt zu den Qualitäten der Tempur Originalkeramik. Grundlage ist eine 11 cm breite, permanente Tragschicht zusammen mit einer 6 cm starken Tempur-Tragschicht, auf der das 5 cm breite Tempur-Klimamaterial (TCM) in Verbindung mit der lichtdurchlässigen 3D-Abdeckung für einen schnelleren Feuchtigkeitstransport und eine verbesserte Luftdurchlässigkeit sorgen.

Die Tempur Original Brise 22 ist in allen gebräuchlichen Abmessungen lieferbar. Die Tempur Original de luxe 17 hat wie alle Tempur-Matratzen das Bestreben, den besten Schlafrhythmus zu haben. Für den unvergleichlichen Liegekomfort sorgt hier ein von der NASA zum Schutz der Raumfahrer beim Stapellauf entwickeltes druckaufnehmendes Gewebe.

Der Tempur Standard deluxe 17 fügt sich optimal in die Körperkontur des Schläfers ein und spricht auf alle Bewegungsabläufe an und entspannt den Organismus an den entsprechenden Orten. Mit einer Rückfederung von nur 3% wirkt die Unterlage! Verglichen mit einer konventionellen Memory-Schaumstoffmatratze sind das bis zu 20%.

Der luxuriöse 22 besteht aus drei Lagen (8 cm langlebige) Tragschicht, 7 cm Tragschicht und 2 cm weicher Schicht, die in den Überzug gesteppt sind). Der Luxus 22 der Tempur Originalkollektion hat eine Körpergröße von 22 cm und bietet ein entspannendes und komfortables Schlaferlebnis. Der 11 cm dicke und standfeste Träger, verbunden mit einer 6 cm starken Tragschicht, bildet die Grundlage für den Master 22 aus dem Hause OT.

Darauf befindet sich eine 5 cm starke Tempur Climate Materialschicht in Kombination mit einer atmungsaktiven 3D Hülle für schnellen Feuchtigkeitstransport und verbesserte Durchlässigkeit. Die Matratzenhülle lässt sich mit wenigen Handgriffen abnehmen und ist in der Waschmaschine waschmaschinenfest. Durch die intelligente Konstruktion dieser Liegefläche entfällt das regelmäßige Drehen - so können Sie die hervorragende Lebensqualität das ganze Jahr über ohne zusätzlichen Aufwand genießen.

Wenn Sie das Erlebnis der Schwere loswerden wollen, müssen Sie nicht in den Raum hinausfliegen, sondern wählen Sie wie bei der Deluxe 26 ganz unkompliziert eine Bettmatratze aus der Orginal Deluxe Kollektion: Diese Tempur Bettmatratze fügt sich nahtlos in den Schlafkörper ein und besticht durch ihre Höchstdruckbelastung, die hervorragende Bewegungsaufnahme, ihre Langlebigkeit und die individuelle Körperaufrechterhaltung.

Den luxuriösen, weichen Sitzkomfort und die beste Körperabstützung sowie die Druckentlastungseigenschaften der Tempur Original Deluxe 27 garantieren die Einzelschichten der Liege. Eine 15 cm breite, widerstandsfähige Tragschicht in Kombination mit einer 6,5 cm starken Tragschicht bilden dabei die Grundlage. Die 4 cm breite Soft-Komfortschicht und die 1,5 cm breite Tempur-Softschicht, die in den Überzug gesteppt ist, vermitteln das edle Liegen und der neuartige Überzug bietet zudem noch mehr Tragekomfort.

Die Tempur Cloud 19 ist eine spezielle Viskosematratze, die nur eines hat: ihren Vornamen. Für das sofortige Entspannungsgefühl sorgen die hochwertig verarbeitete 4 cm starke Tempur ES (extra weich) Komfortlage und die 4 cm starke Unterlage. Mit der Tempur Cloud 19 bietet die Bettmatratze von Tempur Bequemlichkeit, Halt und Strapazierfähigkeit - so wie man es von einer solchen Maschine erwarten würde.

Mit der Viskoseschicht der Tempur Cloud 19, auch Erinnerungsschaum genannt, "erinnert" sich die Körperkontur der zurücklehnenden Person und fügt sich auf ganz besondere Weise ihrer Gestalt an. So entsteht ein präziser Eindruck auf der Liegefläche, der erst nach wenigen Augenblicken verschwindet. Auch die Tempur Cloud Catratze 19 ist in den Bauhöhen 21 und 25 cm erhältlich und in allen Standardgrößen erhältlich.

Außerdem dürfen die Federkerne der Cloud-Kollektion nicht verdreht oder verdreht werden, da die druckentlastende Lage nur auf einer Fläche liegt. Der Tempur Cloud Brise 22 ist eine ausgewogene Mischung aus sanftem Relief und gleichzeitigem Support in Verbindung mit der neuen Breeze-Technologie von Tempur. Die extra weiche Komfortschicht gibt dem Schläfer ein sofortiges Entspannungsgefühl.

Der Tempur Cloud Breeze 22 basiert auf einer 11 cm dicken, permanenten Tragschicht und einer 65 cm dicken, komfortablen Schicht ES (extra weich). Dies ist die Grundlage für das 5 cm dickes Tempur Klimamaterial (TCM) und eine luftdurchlässige 3D-Abdeckung, die zusammen für einen schnelleren Feuchtigkeitstransport und eine verbesserte Luftdurchlässigkeit sorgt.

Die Bezeichnung sagt es schon: Die aus dem Deutschen übersetzte Wölkchen bedeutet Wölkchen und so kann man bereits davon ausgehen, dass es sich um ziemlich sanfte Federmatratzen handele. So wie bei allen Federmatratzen des Fabrikats gewährleistet das einmalige Tempur-Material einen unvergleichlichen Schlafen. Die Besonderheit der Wolken Deluxe 22 ist das gesteppte Tempur ES (extra weich) Gewebe, das zusammen mit der zusätzlich besonders weich emulgierten Lage und drei weiteren Lagen ein außerordentliches und üppiges Liegengefühl auszeichnet.

Das Tempur ES ist 1,5 cm stark und in den Überzug gesteppt, sowie die 2,5 cm große Komfortsohle der Liege. Die spezielle Geschmeidigkeit dieser 22 cm großen Bettmatratze beruht auf dem Tempur ES-Stoff. Unterhalb befindet sich eine 5 cm starke Tempur-Tragschicht sowie eine 6,5 cm starke, widerstandsfähige Tragschicht und eine 6,5 cm starke Polyurethanschicht.

Tempur Cloud ist auch in der 27 cm Version erhältlich und die Geschmeidigkeit der Isomatte nimmt mit der Höhe der Unterlage zu. Zu Recht hat diese Isomatte ihren Namensgeber, denn sie bietet tatsächlich ein sensationelles Himmelsschlafen. Bei der Tempur Sensation, die in den Größen 19 c, 21 cm und 25 cm erhältlich ist, handelt es sich um eine Bettmatratze, die das Willkommensgefühl einer samtig-weichen Innenfedermatratze vermittelt.

Bei allen Modellen der Sensation-Kollektion sind die Lagen so gestaltet, dass sie das Liegen wie eine Federmatratze vermitteln, aber gleichzeitig Hals und Rücken optimal stützen. Der Tempur Sensibilisator 19 ist die unterste Version mit einer 4 cm hohen Mobilitätsschicht, die für das dämpfende Schlaggefühl verantwortlich ist.

Durch die darauf aufbauende 4 cm breite Tempur-Trägerschicht entsteht das Erlebnis einer noch stärkeren Stütze und Entlastung - für einen angenehmen, entspannten Durchschlaf. Der Tempur Sensation Breeze 22 verbindet das weiche Schlaggefühl mit dem neuartigen Tempur-Material zu einer luftdurchlässigen Gesamteinheit. Basis ist eine 11 cm breite Tempur-Trägerschicht, die mit einer 6 cm großen High Mobility (HM)-Trägerschicht verbunden ist.

Darüber liegen eine 5 cm große Tempur Climate Material Layer (TCM) und eine luftdurchlässige 3D-Abdeckung, die auch der entscheidende Vorteil gegenüber den anderen Bettmatratzen der Kollektion Sensibilisierung ist. Die Tempur-Sensationskollektion umfasst auch andere Bauhöhen von 19 cm, 21 cm und 25 cm sowie eine Luxusversion von 22 cm.

Wenn Sie bei der Auswahl Ihrer Liegefläche keine Abstriche machen wollen, haben Sie die passende Vorliebe. Mit der Tempur Sensibilität Deluxe 22 bietet die Bettmatratze einen komfortablen und vollkommenen Nachtruhe. Aber technologisch wurde die Tempur Sensibilität Deluxe Isomatte konsequent weiter entwickelt, so dass sie über die entsprechenden Vorzüge verfügt. Dazu kommt eine 4 cm dicke Tempur-Komfortschicht, die für einen optimalen Gegendruck zur jeweiligen Körperhaltung sorgt. Für eine optimale Anpassung an die aktuelle Körperhaltung.

Die 6 cm starke High Mobility Stützschicht ist für die Unterstützung von Rücken, Hals und Köpfchen zuständig - auch wenn die Lage im Laufe des Schlafes innerhalb kurzer Zeit umgestellt wird. Abgerundet wird die auf Polyurethan basierende und eigens geschnittene Sensiblation Deluxe 22 durch die 10,5 cm große Tragschicht, die das Feeling einer sanften Federungsmatratze nachahmt.

Der Tempur Hybrid Luxe 30 ist das Spitzenprodukt der Hybrid-Kollektion. Sie kombiniert alle Vorzüge einer qualitativ hochstehenden Taschenfedermatratze mit modernen Tempur-Materialien. Die spezielle Verbindung von Präzisions-Mikrospulen und dem Druckentlastungsmaterial Tempur bietet eine optimale Unterstützung des Körpers und reduziert zudem die Bewegungsübertragung auf den Gegenüber.

Der Hybrid Luxe 30 ist eine 3 cm breite, strapazierfähige Tragschicht, die die Grundlage darstellt und auf der zwei Lagen von je 10 cm Präzisions-Mikrospulen aufliegen. Eine 3 cm breite Tempur HM (High Mobility) Tragschicht und eine 4 cm breite Tempur Comfort Schicht sorgen für zusätzlichen Tragekomfort und einen angenehmeren Nachtruhe.

Mit der Tempur Hybrid Elite 25 werden alle Vorzüge einer qualitativ hochstehenden Taschenfedermatratze mit den modernen Tempur-Materialien kombiniert. Der Hybrid Elite 25 ist die jüngste Neuerung und verfügt über eine dynamisch eregelung. Die spezielle Verbindung von Präzisions-Mikrospulen und dem Druckentlastungsmaterial Tempur sorgt für eine optimale Unterstützung des Körpers und reduziert zudem die Bewegungsübertragung des Partner.

Die 8 cm dicke Tempur HM (High mobility) Trägerschicht und die 4 cm dicke Tempur Comfort Schicht bieten speziellen Tragekomfort und einen angenehmeren Nachtruhe. Der Tempur Hybrid Oberer 21 ist ein schlanke Variante aus der Hybrid-Kollektion. Tempur hat die Vorzüge einer qualitativ hochstehenden Taschenfederkernmatratze mit den weiterentwickelten Tempur-Materialien kombiniert.

Mit der 21 cm hohen Supreme-Matratze der Hybrid-Kollektion wird die jüngste Neuerung vorgestellt und dynamisch angepasst. Dabei wird der Korpus durch die spezielle Verbindung von Präzisions-Mikrospulen und dem Druckentlastungsmaterial Tempur optimal unterstützt, wodurch auch die Übertragung der Bewegung auf den Kontrahenten reduziert wird. Grundlage sind eine 3 cm breite, widerstandsfähige Tragschicht und eine 10 cm breite Lage mit Präzisions-Mikrospulen (Taschenfedern).

Den besonderen Tragekomfort und einen angenehmen Schlafrhythmus garantieren die 5 cm dicke Tempur HM (High Mobility) Trägerschicht und die 3 cm dicke Tempur Comfort Schicht. Das ist TEMPUR? Bei Tempur handelt es sich um einen offenzelligen, viskoelastischen Schaumstoff, der drucklos macht und thermoaktiv ist. Sie sind sehr klein, in einer einzelnen Katze befinden sich mehrere Billionen davon.

Als geöffnete Tempur-Zellen fügen sie sich behutsam an die Körperform an, achten auf Atmung und bieten zugleich optimalen Halt an den wichtigen Stellen des Aufbaus. Nach dem Druckentlasten kehrt das Gewebe von TEMPUR in seine ursprüngliche Form zurück. Das Konzept bewahrt das Firmengeheimnis, der gesamte Fertigungsprozess ist ausschließlich für TEMPUR-Produkte bestimmt. Für alle Körperregionen schaffen die Matratzen von TEMPUR eine völlig naturgetreue Position, das Gewebe lässt sich an jede Schwelle anpassen.

Was ist aus den neuartigen TEMPUR®-Matratzen geworden? In Anlehnung an alle Visco-Schaumstoffe wurden die TEMPUR®-Schaumstoffe von der NASA für Raumfahrer entwickelt, die einen elastisch-sanften Griff im Schiff benötigen. Aus einer dieser Innovationen entstand der TEMPUR Visco-Schaumstoff, bei dem eine Reihe schwedischer und dänischer Wissenschaftler eine wichtige Rolle spielten.

Weitere zehn Jahre vergingen und kosteten viele Milliarden EUR oder Krone, bis TEMPUR und die dazugehörigen Latexmatratzen marktreif waren, während die Weiterentwicklung natürlich weiterging. 2001 wurde die Firma in die USA expandiert und baute neue Produktionsstätten, die heute TEMPUR-Pedic heißen. TEMPUR® ist auch in Dänemark weiterhin Gegenstand intensiver Forschung.

2015 baut das Traditionsunternehmen TEMPUR-Pedic sein Angebot an Bettmatratzen und Kissen kontinuierlich aus: Es gibt drei Grundtypen von Bettmatratzen, von denen viele in unserem Matratzentest erprobt wurden. Das TEMPUR® Original: Mit diesen Bettmatratzen wird ein festeres liegendes Gefühl erreicht. Die TEMPUR® Cloud: Diese Matratze bevorzugt Schläfer, die gerne sehr leise liegt. Die Sensationskollektion TEMPUR Sensation: Der Produzent wirbt mit dem Motto "Für das gewohnte Gefühl des Hinlegens".

Damit entspricht die Härte dieser Materialien bei allen Vorteilen von TEMPUR der Durchschnittserfahrung der meisten Menschen. Zu Veranschaulichungszwecken konnten die drei dargestellten Sammlungen auch mit den bisher üblichen Härtestufen H3 (TEMPUR® Original), H1 (TEMPUR® Cloud) und H2 (TEMPUR® Sensation) umgesetzt werden. So wird beispielsweise eine herkömmliche Kaltschaummatratze aus PUR mit H1-Härte nahezu ausschliesslich für Säuglinge und Kleinkinder verwendet, während insbesondere die Erwachsenen gerne auf der TEMPUR Cloud einziehen.

Die vorliegende Produktlinie zählt zu den meistgekauften Bettmatratzen von TEMPUR-Pedic. Wenn Sie sich an diese exzellenten Bettmatratzen erst einmal gewöhnen und sie in Augenschein nehmen können, werden Sie in der Regel die TEMPUR®-Kissen und nicht zuletzt die TEMPUR®-Betten mit ihrem herrlichen Umfeld kaum noch zu übersehen bekommen.

Mehr zum Thema