Tempur Matratze Höhe

Temperatur Matratzenhöhe

Die Wolkenmatratzen bieten eine Balance aus sanfter Entspannung und gleichzeitiger Unterstützung. Allen TEMPUR-Betten gemeinsam ist ihr außergewöhnlich elegantes Design und ihre hohe Funktionalität. Schon die Basismatratze bietet dem Patienten einen hohen Liegekomfort und ein hohes Maß an Sicherheit bei der Vorbeugung von Druckgeschwüren und ermöglicht eine optimale Pflegehöhe für Pflegebedürftige. Temperatur, die Zeit, in der es passiert?

Die Tempur Original Matratzen Kollektion ab 449,00 ?.

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage.

Temperatur-Matratzen

Entspannender Schlaf mit TEMPUR. TEMPUR ist ein Hightech-Komfortmaterial, das in den 1970er Jahren von der NASA für, dem US-amerikanischen Raumfahrtprogramm, für die Aufzeichnung der Andruckkräfte, die die Raumfahrer auf während des Startes treffen werden, in den 70er Jahren von der NASA. aufbereitet wurde. Wissenschafter haben dieses Produkt so weit verfeinert, dass es ideal für die Schlafmittel von für geeignet ist.

Die TEMPUR ist die einzigste Matratzen- und Kopfkissenmarke, die von der US Space Foundation mit der offiziellen Gütesiegel âCertified Technologyâ ausgezeichnet wurde. Derjenige, der einmal auf einer Matratze oder einem Polster aus TEMPUR schlief, kennt den speziellen Tragekomfort unter schätzen. Die temperaturempfindlichen TEMPUR-Materialien passen sich Ihrem Körper optimal an, unterstützt sie sind dort, wo sie gebraucht werden und können so unerwünschte Angriffspunkte ausgleichen.

TEMPUR hat mit drei verschiedenen Matratzenreihen und einem großen Polstersortiment sowie den ergänzenden Artikeln eine maßgeschneiderte Lösung für jeden Raum.

Die TEMPUR® Originalluxe ist ein Produkt der Extraklasse.

Dies ist die Originalkollektion von Tempur®, die für ein straffes Liegen bekannt ist und so den ganzen Organismus aufbaut. Druckstellen können reduziert werden, was zu weniger Drehen und Wenden im Schlafe führt. Bei diesen Modellen handelt es sich um verschiedene Lagen von Tempur Stütz- und Komfortmaterial.

Das Doppelgewebe aus TEMPUR von 5 und 9 cm Dicke betont die Vorteile einer hervorragenden Stütze und des Tragekomforts. Zwei 8 cm dicke Lagen der DuraBase?-Technologie bilden die Basis. Mit dem praktischen SchnellauffrischerTM Überzug können Sie ihn einfach abnehmen und waschen.

Temperaturmatratzen für die Matratze

Bei Tempur - ebenfalls TEMPUR - ist der Markenname für einen sogenannten Memory-Schaumstoff eingetragen. Das ist ein Werkstoff, der von der NASA in den 1970er Jahren von der NASA zum Einsatz gebracht wurde. Mittlerweile wurde das Produkt bereits so weit ausgebaut, dass es seit 1991 in der Serienproduktion für Kopfkissen, Federkerne und Bettdecken eingesetzt wird.

Anlassmatratzen von Tempur werden aus einem viskoelastischen Werkstoff hergestellt. Schon nach dem Aufstehen sind die Eindrücke - jedenfalls im Latratzenkern - erkennbar. Nur kurze Zeit später kehrt das zähhart elastische Gewebe in seine Ausgangsform zurück. Weil das Gewebe seine Gestalt behält - auch wenn die Schwelle bereits das Bettelement verlässt - wird es auch als Formgedächtnisschaum bezeichnet.

Die viskoelastischen Materialien wirken druckentspannend und fördern somit auch die Durchblutung. Durch die zelloffene Schaumstoffstruktur der Matratze wird ein guter Wärme- und Feuchtigkeitstransfer erreicht. Es wird gelegentlich kritisiert, dass Tempur-Matratzen - insbesondere im Sommer - sehr schwer sind, bevor sie sich den Körpertemperaturen anpaßt. Medizinisch gesehen liegt der Vorteil der Tempur-Matratzen in der hohen Druckabsenkung mit positiver Wirkung auf die Wirbelsäulenregeneration und den allergiefreundlichen Deckbett.

Es gibt einige Tempur-Matratzen, die ausführlicher erläutert werden: Die Matratze Tempur ist aus zwei zusammenhängenden Lagen aufgebaut und etwa 15 cm hoch. Der Oberstoff formt eine sieben cm dicke Tempurschicht, die mit einer acht cm starken Polyurethanschaumschicht aus einem hochelastischen Polyurethanschaum verklebt ist. Die Matratze kann mit jedem feststehenden oder beweglichen Systemgestell verwendet werden.

Die Hülle ist aus 75 Prozent Baumwollgewebe und 25 Prozent Polyestern, die Rückseite aus 100 Prozent baumwollgewebe. Die Abdeckung kann bei 60° C waschbar sein. Die Preise sind ab 799,00 EUR. Diese Matratze ist ebenfalls in drei Lagen aufgebaut: Eine Tempur-Schicht wird in den Überzug (Tempur HD) gesteppt, der eine größere Dichte aufweist als das andere Thermoplast.

Deshalb sollte diese Lage noch besser tragfähig sein und sich zudem sehr wohlfühlen. Der Schichtaufbau ist etwa zwei cm dick. Unter ihr befindet sich eine etwa neun cm starke Lage aus Tempur-Material. Diese wird durch eine 11 cm starke Polyurethanschicht gebunden. Eine weitere Besonderheit dieser Matratze ist, dass sie mit einem Temperatur-Tex-Überzug versehen ist, der die Feuchte besonders gut aufnimmt.

Es ist aus luftdurchlässigem Polyestern hergestellt. Die Preise liegen bei ca. 1500 EUR. Diese Matratze ist ebenfalls aus drei zusammenhängenden Lagen aufgebaut, von denen eine weitere vorteilhafte Aspekte der Luftumwälzung haben sollte (TEMPTUR RVE - Werkstoff mit "Air-Flow-System"). Der erste Schichtaufbau umfasst Tempur-Material (fünf cm hoch, zähelastisch, temperaturempfindlich), der zweite Schichtaufbau aus Tempur mit Air Flow System (neun cm hoch) und der dritte Schichtaufbau aus Polyurethan-Schaum (11 cm hoch, hochelastisch).

Darüber hinaus hat die Matratze einen so genannten 3D-Überzug, der an den Flanken mit einem luftdurchlässigen 3D-Netz versehen ist. Das Obermaterial des Bezugs ist 75% baumwollen und 25% papier. Die Preise liegen bei 1.600 EUR.

Mehr zum Thema