Tempur Matratze

Temperatur-Matratze

Wir haben Erfahrung mit Matratzen und Prüfberichten von TEMPUR. Wer im Netz nach Erfahrungswerten mit TEMPUR recherchiert, bekommt manchmal sehr persönliche Einschätzungen von Anwendern und schöne Erfahrungsberichte von Anbietern oder dem Produzenten selbst. Mit der Präsentation von Erfahrungswerten von allen Beteiligten wollen wir etwas Klarheit in die Dunkelheit bringen. In diesem Sinne ist es uns ein Anliegen, die Erfahrung von allen Beteiligten zu präsentieren. Als Handelsunternehmen verkaufen wir nicht nur Matratzen von TEMPUR, sondern auch viele andere Fabrikate und Waren.

In der Regel gewähren wir unseren Kundinnen und Servicekunden ein 111-tägiges Tauschrecht, um die erworbenen Bettmatratzen ausgiebig zu prüfen und im Ernstfall zurückzusenden. 2013 zählten wir gar zu den TOP 5 in Deutschland. Deshalb konnten wir viele Jahre Erfahrung mit diesem Thema mitbringen. Aufgrund der guten Druckabsenkung des TEMPUR-Materials bewegen und drehen Sie sich sowieso weniger.

Dies ist jedoch keine TEMPUR-Funktion. Bei allen Bettmatratzen, die den Anpressdruck reduzieren, bewegen Sie sich weniger und schlafen besser. Visco-Schaum wird auch als Formgedächtnisschaum bezeichnet, da nach dem Einsetzen des Korpus in die Matratze ein Eindruck erweckt wird und das Gewebe erst mit einer leichten Verzögerung in seine Ausgangsform zurückkehrt. Allerdings fügt sich der Matratzenschaumstoff optimal in den Korpus ein und sorgt so für ein wohltuendes Liege- und Schlaffgefühl in jeder Schonposition.

Aufgrund der sehr hohen Materialdichte und Materialdichte kommt es zu einer wesentlich geringeren Luftbewegung als bei anderen Bettmatratzen. Wenn Sie also eine verstärkte Neigung zum Schwitzen haben, sollten Sie über TEMPUR sorgfältiger überdenken. Auch bei der Modellreihe "Breeze" haben wir von den Verbrauchern die Rückmeldung erhalten, dass die Matratze sehr heiß ist.

Die " Originalserie " umfasst die Tempur Komfort Plus Matratze. TEMPUR ist auch kein Ausweg! Jede Person sollte sich ihre eigene Matratze selbst zusammenstellen. Abhängig vom Körpertyp und der Matratze TEMPUR können Rückenbeschwerden tatsächlich auftreten. Die Matratzen von TEMPUR sind aus Schaumstoff gefertigt. So können je nach Matratzenhöhe (es gibt unterschiedliche Typen) auch Druckstellen auftreten.

Deshalb kommt der Lattenrost bei TEMPUR eine wichtige Bedeutung zu. Auch bei den Tempur-Schlafkissen wird ein viskoelastisches und druckentspannendes Gewebe eingesetzt. Sie wird durch Hitze geschmeidiger und paßt sich auf diese Art und Weise dem Körper und dem Hals an. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schlafsäcken bietet das ergonomisch geformte Polster eine spezielle Stütze für die Bereiche Stirn, Hals und Unterarme.

Darüber hinaus werden alle Matratzenmodelle von TEMPUR ohne Schulterbereich gebaut. Allerdings zeigt die Erfahrung unserer Kundschaft, dass Viscoschaummatratzen (in der gleichen Qualität!) mit Schulterbereich ein viel schöneres Gefühl beim Liegen vermitteln. Weshalb ist TEMPUR so populär, obwohl es viele Beschränkungen gibt? Der TEMPUR ist der "Erfinder" des Viskoseschaums. Die originelle Verwendung von Viskoseschaum im Pflegesektor hat auch dazu beigetragen, dass die Matratzen von TEMPUR erfolgreich waren.

Die Stärke der über Jahre gewachsenen Traditionsmarke hat TEMPUR zu einem weltweit agierenden Unternehmen gemacht. Dies ist jedoch einzeln und nicht als allgemeine Aussage zu verstehen. Wenn Sie wissen möchten, ob TEMPUR für Sie geeignet ist, sollten Sie sich von uns informieren und die Präparate ausprobieren. Die TEMPUR ist genauso einzigartig wie alle anderen Matratzentypen.

Insbesondere bei Matratzen von TEMPUR wird eine umfangreiche Betreuung und eine Erprobung im Zuge eines Austauschrechts für ein anderes Erzeugnis oder ein anderes Werkstoff empfohlen. Sämtliche im Netz lesbaren Vorbehalte sind einzeln zu betrachten. Dass es jemandem nicht gut geht auf TEMPUR, bedeutet nicht unmittelbar, dass TEMPUR schlecht für alle ist.

Ein Beispiel: Man muss wissen, dass Matratzengriffe "Drehgriffe" und nicht "Transportgriffe" sind. Gemeint sind also wirklich nur zum Drehen einer Matratze (steht auch bei jedem Fabrikanten in den Garantiebedingungen). Der TEMPUR erhielt eine negative Wertung, da es keine Drehgriffe gibt. Allerdings sind Drehgriffe auch dann überflüssig, wenn eine Matratze nicht gedreht werden muss, da sie nur auf einer Seite gedreht werden kann.

Die Thematik " Handhabung " war in diesem Versuch so wichtig, dass TEMPUR nur mit " genügend " auskam. Wäre dieser Wert ignoriert worden, hätte TEMPUR den PROBLEM als Gewinner hinterlassen.

Mehr zum Thema