Taschenfederkernmatratze Stiftung Warentest

Stiftung Warentest Taschenfederkernmatratze

Die Viva Plus Aqua ist eine Taschenfederkernmatratze, die auch von der Stiftung Warentest gelobt wird. Eine Prüfung der Stiftung Warentest. Die wichtigsten Informationen über den Taschenfederkernmatratzen-Test in Kürze: Haben Sie sich jemals gefragt, was eine Taschenfederkernmatratze ist? Es wird gezeigt, ob es Rezensionen von Stiftung Warentest, Ktipp, gibt.

Die Stiftung Warentest 2/17: Malie Polar Federkernmatratze gewinnt

Die Stiftung Warentest ist seit ihrer GrÃ?ndung im Jahr 1964 die erste Institution fÃ?r Anwenderberatung par excellence. Es wurden 24 neue preiswerte Latexmatratzen mit einem Sprungkern geprüft. Darunter sind bekannte und bekannte Hersteller wie Badenia Irisette, Breakle, f.a.n. Die Taschenfedermatratze wurde in der Härteklasse H3 (massiv) und den Abmessungen 90×200 cm erprobt.

Besonders Taschenfederkernmatratzen und Taschenfederkernmatratzen können mit einer hohen Punktlastizität und einer festen Haltekraft mithalten. Bei hohem Gewicht ist eine pointelastische Liegefläche besonders auffällig. Dies ist für schwere Pullover und Allergien eine grundlegende Voraussetzung für einen ruhigen Nachtruhe. Auf dem ersten Rang der Stiftung Warentest (02/2017) landete die Taschenfedermatratze Manie Polar im Format 90×200 und Härte H3 mit einer Gesamtnote von 2,2 (gut).

Er besticht mit rund 400 Schenkelfedern ( "100×200 cm") unter einem Komfortschaumbezug, fünf Ergonomiezonen und einer Bauhöhe von insgesamt 18 cm. Hochpunktelastizität der Tellerfedern und die Zonenbildung gewährleisten eine gute Unterstützung in allen Stellungen. Darüber hinaus trägt die Liegefläche auch grössere Menschen mit einem höheren Gewicht bei. Bei guter Belüftung und hohem Feuchtetransport sowie idealer Polsterung sind eine lange Lebensdauer der Matratzen und ein ausgetrocknetes Schlafen garantiert.

Mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis der Taschenfedermatratze Manie Polar für dauerhaften Sitzkomfort ist es schlichtweg erstklassig! Das Testergebnis der Stiftung Warentest basiert auf der Untersuchung der Präparate mit Hilfe wissenschaftlicher Verfahren. Die unterschiedlichen Modelle werden in einem separaten aufwendigen Testverfahren in sieben Klassen bewertet: Liegende Eigenschaften, Schlagklima, Langlebigkeit, Bezug, Sicherheit, Schutz, Gesundheit u. a., Umgang sowie Deklaration und Aufklärung.

Zum einen werden die Federkerne an Geräten geprüft, die Druckbelastungen nachbilden. Auf der anderen Seite erfolgt ein tatsächlicher Test, der mit Menschen unterschiedlicher Schlaf- und Köpertypen durchgeführt wird. Natürlich ist die kleine Taschenfederkernmatratze mit dabei. Überzeugen Sie sich von der Güte der verschiedenen Latexmatratzen aus Hartschaum, Latextyp, Federkern oder anderen Schäumen.

Pocket Spring Matratze H4 Prüfung - H4 Lampen & Laternen Berater

Die H4 beschreibt nicht nur die Glühbirne für Automobilscheinwerfer, sondern auch die Dicke der matratzenförmigen Taschenfederkerne. Beim letzen Matratzenversuch der Stiftung Warentest kann die Malie-Matratze von Polar Testsieger werden. Auf der Badenia Bettcomfort Irisette ist im Kunden-Test die Bestnote gefallen. Denn die besten Latexmatratzen müssen nicht unbedingt kostspielig sein, sagt die Stiftung Warentest.

Bei den meisten Taschenfederkernen kann das Werbungsversprechen nicht gehalten werden. Nur 15 von 278 geprüften Models erreichen ein gutes Prüfergebnis. Zusätzlich zu den Konsumententests, die beispielsweise von der Stiftung Warentest durchgeführt werden, ist ein Einblick in die Testresultate von Online-Händlern immer ein großer Vorzug. In der besten Taschenfederkernmatratze mit der Härteklasse H4 konnten folgende Typen überzeugen: Die Badenia Bettkomfort Irisette-Matratze wurde in mehr als 730 Kundenversuchen mit 4,3 von 5 Stilen bewert.

Sie ist 90×200 cm groß und mit einer ergonomischen 7-Zonen-Liegefläche ausstatten. Ebenfalls populär, aber kostspieliger ist die Badenia Trendline ist. Die Stiftung Warentest hat auch die besten Federkerne ausprobiert. Folgende Testergebnisse der besten Federmatratzen wurden gefunden: Das Unternehmen f.a.n. ist am meisten unter den Top 10 präsent, der Kundenfavorit Badenia landete unter test.de auf dem siebten Prüfplatz.

Keine der geprüften Latexmatratzen kann ein sehr gutes Prüfergebnis vorweisen. Trotzdem ist der Prüfung nützlich, wenn Sie nach einer geeigneten Bettmatratze suchen. Nur 15 der 278 untersuchten Modelle sind gut.

Auch interessant

Mehr zum Thema