Taschenfederkern vs Kaltschaum

Pocket Spring Kern vs. Kaltschaumstoff

am teuersten sind auch Matratzen mit Lauftaschenfederkernen. ist relativ dicht, die Belüftung ist nicht wie bei der Kaltschaum-, Federkern- oder Latexmatratze. ist jedoch mit einem Kissen aus Kaltschaum oder dergleichen ausgestattet. Als sehr guter Wärmespeicher ist Kaltschaum ideal für Menschen, die empfindlich auf Kälte reagieren. Noch komfortabler ist es für alle, die es noch komfortabler mögen, auf den sogenannten Taschenfederkern zu setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema