Stiftung Warentest Matratzen Testsieger 2014

Die Stiftung Warentest Matratzen Testsieger 2014

Abbildung: f.a.n. Cumulus Med KS Komfortschaumkern-Matratze f.a.

n. Stiftung Warentest 09/2014 "Befriedigend" (3,3)*. Die Stiftung Warentest hat 2014 auch Boxspringbetten getestet. Die Taschenfederkernmatratze "Musterring Orthomatic TT2" gewann den Test mit der Note "Gut". Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass sich seit dem ersten Test im Jahr 2015 viel auf dem Matratzenmarkt getan hat.

Ausgewählte Matratzen der letzten zehn Jahre

Sind Sie auf der Suche nach einer geeigneten Babymatratze für die Kleinen? Diese findest du im Produkt-Finder Kindermatratzen. Härte der Unterlage. Dadurch sind die Matratzen vergleichbar. Bei uns gibt es gute Soft-Matratzen und auch sehr feste Matratzen. Bei Matratzen nicht. Die preiswerten Matratzen leisten oft sehr gute Dienste. In der Matratzenindustrie wird Werbe-Märchenerzählungen über die Biegung der Federleisten verbreitet.

Die will kostspielige Schlafsäle ausgeben. Zahlreiche Äußerungen und Lob sind schlichtweg nicht wahr - sei es über scheinbar bedeutende Lamellenrahmen, scheinbar unverzichtbare Accessoires oder das versprochene Ziel, dass eine Liegematratze dazu beitragen würde, einen gesünderen Lendenwirbel zu erreichen. Egal ob Federkernmatratze, Latexmatratze, Schaumstoffmatratze oder Boxspringer - alle Matratzentypen haben ihre spezifischen Vor- und Nachteile. Die Matratzen werden in der Regel mit einem speziellen System geliefert.

Welche Art von Unterlage mit welchen StÃ?rken und Schwachstellen kommt, erfahren Sie in den nÃ?chsten Abschnitten. Geeignet für kräftige Pullover. Das Gewicht der Liegefläche ist vergleichsweise gering. Gute Liegendheit je nach Ausführungsform. Ungeeignet für schwere Pullover. Abhängig davon, aus welchem Teil eines Blockes der Kerns herausgeschnitten wird, ist die Matrix von unterschiedlicher Härte. Gute Liegendheit je nach Ausführungsform.

Ungeeignet für schwere Pullover. Ungeeignet für schwere Pullover. Ziemlich ungeeignet für kräftige Pullover.

Produkteigenschaften

Bei Matratzen, die nach Aussage der Lieferanten eine Liegefläche mit unterschiedlicher Härte aufweisen: 4 Materialien: SW = Watte, EL = Elasthan, FG = Fasermischung, wbA = kontrollierter organischer Landbau, LYO = Lyocell (Chemiefaser aus Cellulose), MA = modellhaltig (modifizierte Viskose), WO = Schurwolle, PAL = Polylactid, PAN = Polyacryl, PES = Polyesther, PP = Polypropylen, PU = Polyurethan, SE = Seide, TEC = Tencel (Marke für Lyocell), VI = Viscose, WO = Natur.

Material: BW = Watte, EL = Elasthan, LYO = Lyocell (Chemiefaser aus Cellulose), LA = Polyamid, PAL = Polylactid, PES = PES = PES, PP = Polypropylen, PU = Polyurethan, VI = Viscose, WO = Schurwolle.

Polar wird Testsieger der Stiftung Warentest bei der Taschenfederkernmatratze MALIE

Im Rahmen der vorliegenden Nummer (02/2017) hat sich die Stiftung Warentest mit 24 verschiedenen Feder-Matratzen im Niedrigpreissegment auseinandergesetzt. Die Matratzen im Format 90×200 cm wurden nach folgendem Kriterium untersucht: Taschenfederkernmatratze "Polar" des Fabrikats MALIE und ließen die Konkurrenten hinter sich. Besonders überzeugend war die Polstermatratze durch ihre Tauglichkeit für jeden Körperkörper.

Auch die Stiftung Warentest war von der QualitÃ?t des Bezugsstoffes beeindruckt, weshalb sie in der Einzelbewertung mit " sehr gut " (1,4) bewertet wurde. Mit der MALIE Taschenfederkernmatratze "Polar" steht als universelle Standardmatratze ein sicheres Liegen für Schwellen in allen Lagen bis zu einem Gewicht von 100 kg (Härtegrad H3) zur Verfügung. Die Schulter- und Beckenbereiche sind etwas geschmeidiger, so dass diese Körperzonen gut in die Liegefläche eindringen können.

Dabei sind wir selbst von der Güte der Isomatte und sind erfreut, dass in einem von der Stiftung Warentest durchgeführten Testverfahren ein Erzeugnis aus unserem Sortiment nun als Gewinner hervorgegangen ist. Entdecke die MALIE Taschenfederkernmatratze "Polar" in unserem Online-Shop: Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner MALIE haben wir uns entschieden, welche Teile des Siegers wir weiter verbessern können.

Aus dem fundierten Know-how des Traditionsunternehmens und unserer jahrelangen Tradition entstand die Taschenfederkernmatratze "Polar Premium" - die wir Ihnen gerne vorzustellen haben. Durch ein noch verbessertes Senkenverhalten und eine allgemein weiche Auflagefläche wird ein noch höherer Liegekomfort erreicht. Pocket Sprungkernmatratze "Polar" Gesamthöhe: Liegekomfort: Eignung: Matratzenkern: Bezug: Lieferzeit: Entdecke die weitere Vorgehensweise des Siegers in unserem Online-Shop:

Auch interessant

Mehr zum Thema