Stiftung Warentest Latexmatratzen 2014

Die Stiftung Warentest Latexmatratzen 2014

Im Heft 9/2014 der Stiftung Warentest gibt es Tipps zum Thema Matratzen. Sonderbau und Wohnen | Kategorie: Bauen und Wohnen | 15.11.2013. 9 geprüfte Latexmatratzen.

Die Stiftung Warentest: Schlechte Noten für Boxspringbetten. Die Latexmatratzen wurden getestet. Die Stiftung Warentest erhielt die Note "gut" (Ausgabe 04/2013).

Die Stiftung Warentest Sept. 2014

Gewonnen hat die originale Braun Oral B Präzisionsreinigungspinsel mit einer Gesamtpunktzahl von 1,4. Laut Produkttest sind diese etwa 30% günstiger als das ursprüngliche Exemplar bei nur etwas geringerer Produktqualität. Resultat: zweiter Platz: Grad 1,7 dm / Dontodent Universal-Ersatzköpfe, identisch in der Konstruktion zu Müller / Sensitend Total Clean Ersatz-Bürsten, Real Quality Soft-Slip-on-Bürsten und Synercare Total Clean Universal-Ersatzbürsten.

Die Stiftung Warentest hat erneut die aktuellen Muster geprüft. Die Stiftung Warentest hat die Vor- und Nachteile der vier Matratzentypen für unterschiedliche Nutzergruppen untersucht. Latexmatratzen: Diese Latexmatratzen waren die besten aller geprüften Modell. Die Testpersonen erkennen keine Ursachen für von vielen Anwendern gefürchtete Latex-Allergien. Testergebnis (nur bei Plätzen mit einer Gesamtpunktzahl von 2,5 oder besser): Kaltschaummatratzen:

Testergebnis (nur bei Plätzen mit einer Gesamtpunktzahl von 2,5 oder besser): Unglücklicherweise erzielte keine Hartschaummatratze im laufenden Versuch eine Gesamtpunktzahl von 2,5 oder besser. Die Stiftung Warentest empfiehlt, auf mit GUT getestete Modell aus dem Versuch 11/2012 zu wechseln. Im Versuch haben diese Beete nicht wirklich überzeugt. Nur eines der acht geprüften Fahrzeuge wurde mit der Gesamtbewertung Gut (2,4) bewertet.

Testergebnis (nur bei Plätzen mit einer Gesamtpunktzahl von 2,5 oder besser): 1. Platz: Bei einer Gesamtpunktzahl von 2,4 Modellringentwicklung. Laut Stiftung Warentest beträgt der derzeitige Anteil am Markt hier 20%. Deshalb empfehlen wir es besonders für Menschen, die in der Nacht stark ausdünnen. Es wurden in dieser Zeitschrift der Stiftung Warentest keine neuen Taschenfederkernmatratzen getestet.

Allerdings wird auf einen alten Versuch (04/2013) Bezug genommen. Folgende Latexmatratzen sind noch im Fachhandel erhältlich: Die günstigste und wirtschaftlichste Art der Wäschetrocknung liegt wahrscheinlich an der Frischluft an der Leine, aber es gibt oft Orte, an denen diese Möglichkeiten nicht oder nur begrenzt vorhanden sind.

Ob bei ständigem Regen, heftigen Winden oder in großen Städten, wo es einfach keine Möglichkeiten gibt, die Kleidung draußen zu waschen. Doch selbst wenn es möglich ist, kann es das Risiko geben, dass die Waschmaschine von anderen aus der Leitung geklaut wird. Bei uns können Sie Ihre Waschküche komfortabel in Ihrer Ferienwohnung austrocknen.

Eine angenehme Wirkung des Wäschetrockners ist, dass die Kleidung anschmiegsam und geschmeidig wird. Ein großer nachteiliger Aspekt der Elektrotrockner ist, dass sie sowohl Elektrizität als auch Raum einnehmen. Zur Reduzierung des Stromverbrauchs verfügen die neueren Verbraucher über eine Wärmetauscher. Dadurch kann der Energieverbrauch durch effiziente Wärme- und Kälteausnutzung um ca. 50% reduziert werden.

Prüfergebnisse für Trockner mit Wärmepumpe (nur solche mit einer Gesamtpunktzahl von 2,5 oder besser): Keiner der Kondensationstrockner ohne Wärmepumpe erzielte eine gute Gesamtpunktzahl. Dies ist vor allem auf den hohen Energieverbrauch zurückzuführen. Es wurden zwei Vorrichtungen geprüft und in der Kategorie Trocknung haben beide Vorrichtungen die Stufe 1,8 erreicht. Das Hauptproblem ist die große Leistungsaufnahme, die die Gesamtbewertung nach unten ziehen würde.

Andernfalls wird von der Stiftung Warentest empfohlen, die Fusselsiebe regelmässig (evtl. nach jedem Trockenvorgang) zu waschen. In dem vorliegenden Testfall wurden Tabletten auf ihre Eignung für Bürotätigkeiten, z.B. auf Reisen, getestet. Das war im Testfall ganz anders. Testergebnistabletten mit Android und ca. 10 inch Bildschirmdiagonale: Testergebnistabletten mit Windows und ca. 10 -11 inch Bildschirmdiagonale: Stark vergrößerte und vergrößerte Fotoapparate sind oft der Wunschtraum der Kamerafans.

Früher brauchten Sie eine Spiegelkamera mit sehr teueren Optiken, aber heute können Sie solche Aufnahmen mit besonderen kompakten Fotoapparaten machen. Der große Pluspunkt der kompakten Fotoapparate liegt also in ihrem geringen Eigengewicht und ihrer geringen Ausmaße. Bei Warentest wurden kompakte Fotokameras mit starken und grösseren Fotoapparaten mit besonders starker Vergrößerung erprobt. Beachten Sie, dass es sich hier um den optisch erzeugten Zoommodus handelt, der wirklich von den Optiken und nicht um den Digitalzoom, der nur über die mitgelieferte Simulationssoftware realisiert wird und mit dem einige Anbieter wirbt.

Meine kompakte Kamera Olympus µ101010 hat zum Vergleichen einen optischen Zoommodus von nur 7 und ich war darauf besonders beeindruckt, denn viele andere Kameramodelle hatten nur 3x oder gar keinen Zoommodus. Bei Aufnahmen mit einem starken Zoomen sind die unscharfen Aufnahmen das größte Problem. Sie sind mit einem Bildstabilisator ausgestattet, der die Verwacklungen der Kamera bis zu einem gewissen Grade ausgleicht.

Dies gilt insbesondere bei der Aufnahme mit sehr starker Vergrößerung und schlechter Lichtverhältnisse. Die Tester gaben vier Fotoapparaten das Gesamtergebnis "Gut". Allerdings hatte keine der Fotoapparate mit extra starker Zoomstufe eine Gesamtbewertung von besser als zufriedenstellend. Prüfergebnisse für Kompaktkameras mit kräftigem Zoomen ( "nur" mit einem Gesamtergebnis von 2,5 oder besser): Hier sind die Kameramodelle, die in den einzelnen Bewertungen eine gute Bild-Qualität erzielt haben:

Mehr zum Thema