Stiftung Warentest Casper Matratze

Warentest Casper Matratze Stiftung Warentest

Jürgen fand die Stärke der Casper-Matratze jedoch angenehm. llll? Gegenüber dem Bodyguard ist meine Wirbelsäule beim Casper gerade. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht, einen Erfahrungsbericht und einen Test der CASPER-Matratze. Obwohl die Bodyguard-Matratze die beste Matratze ist, die von der Stiftung Warentest getestet wurde, ist sie immer noch die beste Matratze der Welt.

Die Qualität kommt mit dem inzwischen bewährten Modell Casper von Casper.

Kundenspezifische Lösungen, Testverfahren & Vergleiche

Die Matratze ist in mehr als zehn verschiedenen Grössen erhältlich, davon rund sechs auf amazon.de und zwischen 425 und 850 EUR (Grösse: 80 x 200). Das mit 140 x 200 cm wohl am weitesten verbreitete Format von 140 x 200 cm ist bei CASPER auf amazon.de für ca. 650 zu haben.

"Aber was macht diese Eine Passt Zu Alle Matratze so besonders?" Der CASPER verbindet alle Größen von druckentlastendem Memory-Schaum mit einer atmungsaktiven Gummischicht. Dank der Verbindung von Memory-Schaum und Gummischicht ist die CASPER-Matratze die perfekte Matratze für alle, die eine komfortable Körpertemperatur beim Schlafen schätzen.

Vor allem die Lateischicht sorgt dafür, dass die Wärme des Körpers abgeführt wird, um nicht ins Schwitzen zu kommen. Die CASPER Matratze kann übrigens für 100 Tage kostenlos "probegeschlafen" werden. Wenn Ihnen diese One-Fits-All-Matratze nicht zusagt, können Sie sie ganz unkompliziert einsenden. Damit kann jeder die Matratze unter Realbedingungen in seinem eigenen Schlafplatz ausprobieren.

Qualitativ hochstehende, komfortable Matratze mit konstanter, angenehmer, warmer Lufttemperatur.

"Ich habe mir eine neue Matratze angeschafft, ich habe es mir nicht leicht gemacht, die Entscheidung...." So fängt der Werbespot von Bett 1. de an und initiiert ein für mich völlig unverständliches Nachdenken. Vielmehr soll ich mich auf ein Verdikt stützen, das vermeintlich von einer Stiftung abhängt, die von wem wieder gefördert wird?

Also habe ich das getan und auch den Report der Stiftung Warentest von 09/2018 näher untersucht. Wie die Stiftung Warentest auch, so erkennt es auch mein Bettspezialist vor Ort: Ein guter und dicker Grundschaum ist für die Langlebigkeit von Bedeutung und im Allgemeinen sind Werkstoffe wie Memory-Schaum oder Latex-Schaum die besten, die man ohnehin erwerben kann.

Wenn man die Konkurrenten wie Emma, Simba, Eve, Bruno, etc. miteinander vergleicht, stellt man bald fest, dass es nur eine Matratze gibt, die mit qualitativ hochstehenden Stoffen bestückt ist.... und diese ist von Casper. Also war ich einer von denen, die die Wahl nicht leicht gemacht haben und viel ausprobiert und erforscht haben.

Mit zunehmender Beschäftigung mit dem Themenbereich traf ich immer mehr die Wahl für einen Casper. Ich bin nicht gerade und wache mehrmals in der Nacht auf mit dem Schluss, dass mir alles wehtut. Nach langem Nachdenken entschied ich mich, eine Casper zu kaufen und zu erproben.

Ich habe rasch den Tipp gefunden, dass Menschen, die von einer Hartschlafmatte auf eine andere umsteigen oder zuvor eine Taschenfederkernmatratze verwendet haben, Casper bis zu 30 Tage Zeit einräumen sollten! Anfangs hatte ich gedacht, dass die Matratze, die nach Skala härter ist als eine H2-H3, für mich viel zu zart ist. Aber ich wurde wahrscheinlich besser unterrichtet.

In direktem Gegensatz zum Leibwächter ist meine Rückenmuskulatur beim Casper gerade. Aufgrund der Größe von 24 cm hat die Casper ein wenig Boxspringcharakter, was mir sehr gut gefallen hat. Hier gibt es viele Rezensionen, die ich nicht verstehen kann, zum Beispiel, wenn Menschen die Matratze zu schwer beschreiben.....

Das Kundenzentrum macht einen schönen Eindruck, die Verpackungen, die Einsätze und Bezeichnungen sind mit viel Liebe zum Detail entworfen, Casper scheint mir, als würden hier Leute tätig sein, die es wirklich ernst meinen und den Bettmarkt ein wenig umdenken wollen. Insgesamt ein attraktives Gesamtkonzept, das mich reizt und mich trotz meiner anfänglichen Vorbehalte überzeugte.

Die Matratze wurde gekauft, Casper Kopfkissen und Bettzeug folgen..... Casper hat also etwas richtig gemacht und kann mit der gebotenen Sorgfalt, der Sorgfalt im Umgang mit Details, dem guten Kundenservice und einem angemessenen Kostenvoranschlag mithalten.

Mehr zum Thema