Spezialmatratzen für Rückenprobleme

Sondermatratzen bei Rückenproblemen

Seilspannung ist Gift für den Rücken und schlaffe Matratzen. Selbstverständlich liegt man zuerst auf dem Rücken und spürt in seinem Körper, was es für ein Feedback gibt und ich war angenehm überrascht. Sie sollten daher zwei Matratzen kaufen, damit jeder Rücken die optimale Liegefläche hat. Bei Rücken- und Gelenkproblemen ein großer Vorteil. Finden Sie die nötige Ruhe in der Nacht und wachen Sie morgens völlig entspannt, ohne Rückenschmerzen auf und starten Sie.

Schmerzkranken Patienten kann mit speziellen Matratzen verholfen werden.

Das ist gut so, denn unser Organismus muss sich in dieser Zeit regenerieren, neue Kräfte und Energien für den kommenden Tag aufbringen. Ein guter und gesunder Schlafrhythmus beginnt mit der Bettmatratze und dem Kissen. Wenn sich die Liegematratze nicht an den Organismus anpasst, kann es zu einem unruhigen und nervösen Schlafrhythmus kommen, der Organismus kommt nicht zur Ruhe und genießt nicht.

Gerade Schmerzkranke benötigen eine Liegefläche, die den Schmerz mildert und nicht intensiviert. Doch welche ist die passende Unterlage? Daher muss die Liegefläche "automatisch" die Belastung verringern und dort, wo der Fokus liegt, bestmöglich ausfedern. Entscheidend ist, dass sich die Liegefläche an den eigenen Untergrund und nicht an den Matratzenkörper anpaßt. Das verursacht Schmerz und Anspannung, und oft ist es nicht mehr möglich, die Nacht durchzuschlafen.

Aber wenn Sie krankheitsbedingten Schmerz haben, abends aufgrund von Schlafstörungen nicht durchgeschlafen werden können oder sogar am Morgen geschlagen werden, sollten Sie den Kauf einer speziellen Massagematratze in Betracht ziehen. Während meiner Internetrecherche nach neuen und guten Produkten für den Pflegesektor bin ich auf die ThevoRelief Matrix von der Firma ThevoRelief aufmerksam geworden. In der Werbung von Shomashilfen wird darauf hingewiesen, dass diese Liege aufgrund der Matratzenstruktur eine schmerzlindernde Wirkung auf die Betroffenen haben kann.

Die Firma Shomashilfen hat die Möglichkeit, die Massagematratze 14 Tage vor dem Einkauf auszuprobieren. Ich wollte wissen, ob alles so unkompliziert und problemlos geht und ob es sinnvoll ist, eine Massagematratze aus dem Netz zu ordern und habe deshalb die ThevoRelief-Matte zum Testen mitbestellt. Das Modell wurde eigens für mich und meine Maße angefertigt.

Besonders gut gefiel mir, dass ich beim Entpacken der Bettdecke aus der Schutzfolien keine unangenehme chemische Gerüche bekommen habe. Das Kopf- und Fusspartie sind gut sichtbar, da an der Bettdecke ein Zeichen für eine liegende Personen ist. So gibt es nur eine Seite und eine Seite, in die man die Massagematratze einlegen kann.

Reine Optik: Die Bettmatratze wirkt sehr einladend. Selbstverständlich liegen Sie zuerst auf dem Bauch und spüren in Ihrem Bauch, was es Ihnen für ein Feedback gibt und ich war positiv überrascht. Könnten Sie sich das vorstellen? Oft habe ich eine Massagematratze in einem Kaufhaus oder Matratzenladen ausprobiert. Mit einigen hatte ich das Gefuehl, dass mein Koerper sich wehren oder gegen die Katze kaempfen musste, weil sie unerfreulich schwer war.

Wenn eine Liegefläche zu fest ist und die Schmerzpunkte nicht lindert, krampft der Organismus und wirkt gegen die Liegefläche, anstatt zu erholen. Das Ergebnis war eine harmonische Verbindung von Korpus und Liegefläche, ein Zusammengehörigkeitsgefühl und kein Widerspruch. Die schweren Körperpartien wie Oberkörper und Hüfte versanken wohltuend in der Liege, während das "hohle Rückenteil" unscheinbar und schmerzlos abgestützt wurde.

Sie ist so flexibel, dass sie nicht mehr Stress auf schmerzende Körperteile ausübt, sondern diese auf sanfte Weise auflöst. Dabei ist es besonders darauf zu achten, dass die Wirbelsäulen form eine gerade Strecke bilden, was bei der Verwendung eines Kissens, das den Kopf/Halsbereich nicht beugt, beibehalten wird. Das Durchhängen der Halswirbelsäule und die Beugung des Körpers sind nicht möglich, da die Liegefläche genau dort weicht, wo meine Schwerpunktlage liegt.

Ein ganz spezielles Aha-Erlebnis war das Einschalten der Bettdecke. Seitdem bin ich immer von meiner Viscoelastischen Massagematratze begeistert. So war sie sanft und schmiegt sich an den Kadaver. Das Wenden ist bei einer solchen Katze jedoch extrem aufwändig, da das zähhart elastische Gewebe auf körperliche Wärme reagieren und nachgeben kann. Unglücklicherweise sind diese "Tassen" verhältnismäßig langsam und verbleiben auch dann auf der Bettmatratze, wenn man sich einmal umsehen will.

Den großen Lernerfolg gab es nicht über Nacht, denn mein Kadaver musste sich erst an die Bettdecke gewöhnt haben. Doch je mehr ich auf der Bettmatratze geschlafen habe, desto besser und beruhigender wurde mein Schlafrhythmus und die Beschwerden wurden spürbar milder. Glücklicherweise hat die Liegefläche keine mehreren Zonen, sondern eine kontinuierliche Anti-Schmerz-Aufhängung, wie bereits oben erwähnt.

Obwohl mehrere Zonen hoch gelobt werden, halte ich sie für unnötig, aber auch unangebracht, da sie nur für den industriellen Standardtyp und nicht für den einzelnen Benutzer produziert werden. Die Schmerzlinderung - beinahe eine Form von eingebautem Bettrahmen - und die vielen kleinen Tragfedern, die bei jeder Fahrt mitwirken und sich ganz nach Wunsch dem körperlichen Zustand anpasst, gewährleisten ein sanftes und entspannendes liegtgefühl.

Die Firma Shomashilfen wirbt für die Katze mit der Behauptung, dass die MiS Mikrostimulation eine Entspannung der Muskelmasse verursacht und damit schmerzhafte Härtungen auflösen. Da kann ich Ihnen beipflichten, denn diese kleinen, nicht wirklich spürbaren Bewegungsabläufe der Liegefläche regen den ganzen Organismus auf eine wohltuende und erholsame Weise an. Dabei ist es, als ob die Bettmatratze den Organismus die ganze Zeit in Schwung hält, was die Muskelmasse löst und eine positive Wirkung auf die Kniegelenke hat.

Für mich ist es immer ein wesentlicher Bestandteil einer guten Liegefläche, wie die Liegefläche auf meinen einstellbaren Bettrahmen anspricht. Sie ist auch mit Inkontinenzbezug etc. lieferbar. Der erholsame und ruhige Schlafrhythmus ist für jeden, ob schmerzhaft oder nicht, von enormer Bedeutung. Die auf den Menschen abgestimmte Schmerzmatte kann einen wesentlichen Beitrag zur Schmerzlinderung und zur Förderung eines guten Nachtschlafes leisten.

Es löst Spannungen und reduziert Schmerzzustände, was zu mehr Bewegungsfreiheit und Mobilität des Organismus beiträgt. Wenn Sie einen Schmerzkranken zu Hause betreuen oder selbst Schmerzkranke sind, empfehlen wir Ihnen, die Bettwäsche ausprobieren. Ich kann nicht einschätzen, ob die ThevoRelief Anti-Schmerzmatratze den schmerzhaften Zustand vollständig beseitigen kann und natürlich auch von der Natur des Schmerzes abhängt.

Bei meinen Forschungen zu dieser Liegematratze habe ich auch mit einer Krankenschwester in einem Pflegeheim gesprochen. Es ist mit den Shomashilfen problemlos möglich, eine Massagematratze über das Netz zu haben. Vor allem bei der großen Auswahl an Thomashilfen-Produkten ist es besonders darauf ankommen, die Kundenberater über Ihre Gesundheitsprobleme zu informieren, damit die passende Massagematratze ausgewählt werden kann.

Sollte sich nach der 14-tägigen Testperiode herausstellen, dass die Bettdecke doch nicht für den Einsatz in der Praxis in Frage kommt, wird sie kostenfrei zurückgenommen. Auf diese Weise ist der Kauf einer Katze über das Netz gar sehr komfortabel, da die Katze selbst nicht mitgenommen werden muss. Es erwartet mich ein qualifizierter Fachmann, der mich kompetent und spezifisch auf meine Probleme achtet und mir keinen mühsam geprobten Verkaufsschulungstext vorlegt oder mir ein für mich nicht geeignetes Erzeugnis verkauft.

Alle waren sehr sympathisch, fachkundig und höflich und die Auftragsabwicklung war problemlos und fachgerecht. Sie können die Farbmatratze im Fachhandel oder im direkten Internetzugang unter der Adresse Shomashilfen, Bremen erstehen. Für den inhaltlichen Teil wurde gezahlt, nicht aber für eine befürwortende Stellungnahme.

Mehr zum Thema