Prolana Lara plus 70x140

Lara plus 70x140 Prolana Lara plus 70x140

Die Prolana Lara Plus 70 x 140 cm H1 bis 60 kg - 131,99 ?. Für Babys und Kleinkinder ideal: die Prolana-Kindermatratze Lara Plus. Kindermatratze Prolana LARA Plus Baumwolle 60 x 120 cm. Die Prolana Lara Plus 70 x 140 cm H1 bis 60 kg.

Die Matratze Lara Plus, BW, BW/Latex/Kokos, 60x120 oder 70x140 cm².

Kindermatratze Prolana Lara Plus 70x140 cm, Version mit Watteauflage

Die heutige von Chemikalien und Kunststoffen dominierte Zeit, mit anscheinend nahezu allen Erzeugnissen "Made in China", erfreut die Menschen über ein so großartiges Zeug. Sie bekommen exakt das, was Sie erwarten: Kokosnuss, Latex und Watte - was Sie beim Öffnen des Reißverschlusses sehen. Das Matratzenbett läßt nicht nur den Kleinen einschlafen, sondern auch uns in Ruhe.

Die beiden verschieden weiche Flanken sind gut, denn auf seiner aktuellen Isomatte, die nur aus Kokosnuss und Schurwolle besteht, war es für den Kleinen zu schwer, so dass wir ihn häufiger in unser (weiches) Schlafgemach setzen mussten, so dass er auch ein wenig mehr Schlaf hat. Über die weiche Innenseite dieser Bettmatratze hat er sich noch nicht beschwert.

Es riecht beinahe gar nicht (wir hatten Angst vor einigen Kommentaren), aber man riecht nur dann sehr leicht, wenn man mit der eigenen Schnauze da ist. Das Entfernen und Wäschewaschen des Bezugs ist nicht erforderlich und wahrscheinlich ziemlich kompliziert, da die Watte der Bettdecke unmittelbar darunter liegt.

Seitdem sind wir mit der Isomatte sehr glücklich und können sie nur weiterempfehlen.

Die Prolana Baby- und Kleinkindermatratze Lara Plus Test

Harter Latex-Top für Babies. Äußerst harter Kokosnussunterteil für kleine Kinder. "Die meisten Kritiker beurteilen die Prolana Baby- und Kindersitzmatte Lara Plus durchgängig als gut. Merkmale wie der abwaschbare Überzug, die an die Babybedürfnisse der Kinder abgestimmte Hartkokosnussseite und die Naturlex-Schutzseite sind für die Kundschaft sehr bedeutsam. Ein weiteres wesentliches Merkmal für die Entwicklung der Elternschaft ist der Schlafrhythmus des Säuglings oder Kleinkindes.

Nicht nur das Baumaterial, sondern auch die Schlaf- Qualität für Säuglinge und Kleinkinder wird bei dieser Baby- und Kleinkindermatratze von den überwiegenden Kundenbewertungen als durchgängig gut bewertet. Hauptkritikpunkt ist der ausgeprägte Kokosgeruch. Bereits die 155 EUR (Amazon) sind ein Fettbiss für eine 70 x 140 cm große Kindernatratze, die nur für ein paar Jahre vorgesehen ist.

Da die Prolana Lara Plus auch eine der ökomatischsten Matratzen ist, werden Sie kaum daran denken, Ihre aufwändige zweilagige Konstruktion aus Kokosnuss (für Kleinkinder) und Naturlatexsynthetik ( "Babys") aus den Fingern zu ziehen - und mit einer wasserdichten Schicht gegen kleine Missgeschicke. Schon vor Jahren gab es Berichte über Öko-Baby-Matratzen, deren luftdichte Konstruktion mit Kokosnusskern und natürlichem Latex für den unerwarteten Tod eines Kindes beschuldigt worden war.

So ging es auch um Kokosnuss und Gummi in einem. Die Prolana ist mit einer Kokosnussunterseite und einem Latexoberteil, beide Finger dick, ummantelt von dicken organischen Lammwolle aus kontrollierter ökologischer Viehzucht (kbT). Allerdings ermöglichen seine Zusammensetzung und sein struktureller Aufbau eine andere Beurteilung seiner Atemfähigkeit. Tiefer Schnitt im Latexkern: Sauerstoffversorgung von unten Ein weiteres Argument für den Kauf aus der Praxis, um die Ecomatratze auszuprobieren:

Die organische Lammfellhülle ist herausnehmbar und abwaschbar und verleiht ihr durch die tieferen Schnitte im Latexprozess eine atmungsaktive und gleichzeitig flexible Form, die den Organismus etwas mehr als die Kokosnussseite eintauchen läßt - und sie für kleine Kinder angenehmer macht. Zu erwähnen ist jedoch eine Gegenmaßnahme: Bei sehr festen Auflagen neigen einige Babys dazu, den Körperdruck dadurch zu kompensieren, dass sie ihn in die Liegende Position bringen - dies wird aber als ein Element für den Tod eines Säuglings angesehen.

Mehr zum Thema