Pferdehaar Matratze

Rosshaarmatratze

Durch Stoffteiler, die über eine ganze Breite verlaufen, wird die Matratze auf der Innenseite in Kammern unterteilt. Lockenes Rosshaar ist besonders atmungsaktiv. Um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten, sollte die Rossa-Matratze häufig gewendet werden. Pferdehaar sollte in keiner Matratze sein. Die einzelnen Matratzen sind exakt auf den Kunden zugeschnitten und werden nach Maß gefertigt.

Pferdehaarmatratzen - die handgefertigte Naturmatte aus Rosshaar

Geschichte der RosshaarmatratzenZu Großmutters Zeit schliefen die Menschen hauptsächlich auf Rosshaarmatratzen. Jetzt erlebt diese umweltfreundliche, handgemachte Matratze ihr verdientermaßenes Wiederaufleben. Das Matratzenhandwerk erlernte Heinz Roth von seinem Elternteil und leitet heute in dritter Linie das 1906 eröffnete Unternehmen. Maschenweise nähte er die naturbelassenen und maßgeschneiderten Polster.

Seinen Pferdeschwanz bekommt er von der einzigartigen Pferdehaarspinnerei der Schweiz, der Toggenburger Gesellschaft in Märthalen ZH, die Gewebe kommen aus Europa. ZielgruppeDiese Federn sind ideal für modebewusste Menschen, die den ökologischen Wandel fördern wollen und auf hohe Qualität und Langlebigkeit achtet. Für eine naturbelassene, langlebige und qualitativ hochstehende Matratze von Heinz Roth benötigen Sie viel Pferdehaar, die besten Materialien und rund 13 Std. sorgfältige Verarbeitung.

Auch die Matratze kann aufgefrischt werden, was nach 10-15 Jahren empfohlen wird: Das Roßhaar wird gelöst und abgestaubt und die Matratze wird mit einem neuen Gewebe ausgestattet. Das bringt Ihnen ein Höchstmaß an Komfort und Fülle zurück und die umweltschonende Matratze ist so gut wie neu! Die Matratze ist so gut wie frisch! Die Naturprodukte Pferdehaar haben spezielle Eigenschaften: Sie sind dehnbar und klimabeständig - sie wärmen, verhindern aber Schwitzen.BezugsquelleDie Pferdehaarmatratzen 80/90 / 95/ 100/120/ 140/160 / oder 160 x 200 cm (andere Abmessungen auf Anfrage) sind im Shop von Heinz Roth erhältlich.

Du wählst den Gewebe deiner Wünsche für deine Wunschmatratze.

Hochwertig Rosshaarmatratzen Rosshaarmatte aus hochwertigem Matratzenschwanzhaar von BAUMBERSER bei

Pferdehaar wird seit Jahrtausenden für Polstermöbel und für die feinsten Latexmatratzen der Königshäuser eingesetzt. Bei dieser ROSSA Rosshaarmatratze werden im Gegensatz zur CLASSICO ROSSO Rosshaarmatratze nur die Schwanzhaare (d.h. der Pferdeschwanz) zum Füllen herangezogen. Du erhältst eine Matratze, die für den Langzeitgebrauch ausgelegt ist, auch für Schwerstarbeit.

In der Matratzenherstellung von Baumberger Schlafkomfort sorgen die sorgfältige handwerkliche Fertigungstraditionen für eine lange Lebensdauer über viele Jahre. Die Rosshaare, die für unsere Rosshaarmatratze verwendet werden, kommen hauptsächlich aus Argentinien. Sie wird regelmäßig auf Verunreinigungen untersucht. ..... ist die Abkürzung für Global Organic Textile Standard. Die Abkürzung beschreibt Produktionskriterien, nach denen Textilrohstoffe oder Textilprodukte aus organischen Fasern gefertigt werden müssen.

Dabei werden aber auch gesellschaftliche Gesichtspunkte berücksichtigt, z.B. Arbeitsplatzbedingungen, Arbeitszeiten oder Regelungen zum Schutz vor Mutterschaft während der Trauer. Alle Produzenten, die das G O T S-Zeichen verwenden, verpflichten sich zur Beachtung der Vorschriften und werden regelmäßig von unabhängigen Gremien auf ihre Konformität überprüft. steht für Global Organic Textile Standard der. Darin werden Produktionskriterien beschrieben, nach denen Textilrohstoffe oder Textilprodukte aus organischen Fasern gefertigt werden müssen.

Dabei werden aber auch gesellschaftliche Gesichtspunkte berücksichtigt, z.B. Arbeitsplatzbedingungen, Arbeitszeiten oder Regelungen zum Schutz vor Mutterschaft während der Trauer. Bei der Verwendung des G O T S-Zeichens verpflichten sich alle Produzenten zur Beachtung der Vorschriften und werden regelmäßig von unabhängigen Gremien auf ihre Konformität überprüft..... Zertifizierung und Kontrolle von Betrieben auf der ganzen Welt und Kontrolle der Übereinstimmung mit den Umweltnormen.

ist die Abkürzung für Global Organic Textile Standard. Die Abkürzung beschreibt Produktionskriterien, nach denen Textilrohstoffe oder Textilprodukte aus organischen Fasern gefertigt werden müssen. Dabei werden aber auch gesellschaftliche Gesichtspunkte berücksichtigt, z.B. Arbeitsplatzbedingungen, Arbeitszeiten oder Regelungen zum Schutz vor Mutterschaft während der Trauer. Oberflächlich pointelastisch, eingehend dann "stumpfelastisch" bis "fest".... steht für Global Organic Textile Standard und legt Produktionskriterien fest, nach denen Textilrohstoffe oder Textilprodukte aus Biofasern gefertigt sein müssen.

Dabei werden aber auch gesellschaftliche Gesichtspunkte berücksichtigt, z.B. Arbeitsplatzbedingungen, Arbeitszeiten oder Regelungen zum Schutz vor Mutterschaft während der Trauer. Bei der Verwendung des G O T S-Zeichens verpflichten sich alle Produzenten zur Beachtung der Vorschriften und werden regelmäßig von unabhängigen Gremien auf ihre Konformität überprüft.

Mehr zum Thema