Online Matratzen Stiftung Warentest

Matratzen Online Stiftung Warentest

Zahlreiche Online-Matratzenanbieter haben sich gut entwickelt. Die Start-ups steigen in den Matratzenmarkt ein: Sie verkaufen ihre Produkte online und. Die Stiftung Warentest hat herausgefunden, dass es oft nicht möglich ist, sich auf Anbieterinformationen zu verlassen. Die Matratze ist in den amerikanischen Online-Markt eingetreten.

Berufsverband Matratzenindustrie - Spende Warentest ändert den Gesamtmarkt massiv

Traditionsgemäß legt der Branchenverband Matratzen-Industrie den Report für das zweite Vierteljahr 2018 vor und gibt keine positive Nachricht ab: "Die Ergebnisse dieses Quartals sind erschreckend. Anlass dafür ist die Stiftung Warentest, die seit 2015 den Gesamtmarkt mit ihren Versuchen und der Hervorhebung eines einzelnen Modells der Matratze stark verändern konnte. "Es sei darauf hingewiesen, dass die Matratzen der meisten Online-Händler in unseren Statistiken nicht aufgeführt sind.

Aber auch in diesem Vertriebskanal gibt es über unsere Angaben hinaus ein ungleiches Gesamtbild und einen starken Wettbewerbsdruck. Auch wenn Eve Online-Matratzen seine Tätigkeit in Deutschland bereits beendet hat und Müun eine vorÃ??bergehende ZahlungsunfÃ?higkeit beantragen musste, spüren andere noch das groÃ?e GeschÃ?ft. Ist dies in einem Marktsegment der Fall, das durch seine Daten und Möglichkeiten in vielen staatlichen statistischen Daten schlichtweg überbewertet wird?

Außerdem ist der Anteil von Schaumstoff in Matratzen ebenfalls zurückgegangen. Dies ist vor allem auf den Online-Handel zurückzuführen.

Das hört sich beinahe zu gut an, um richtig zu sein: Anstatt im Fachhandel nach der passenden Bettmatratze zu fragen und sich durch einen unübersichtlichen Fachdschungel zu kämpfen, können Sie Ihre Bettmatratze jetzt ganz unkompliziert online aufgeben.

Das hört sich beinahe zu gut an, um richtig zu sein: Anstatt im Fachhandel nach der passenden Bettmatratze zu fragen und sich durch einen unübersichtlichen Fachdschungel zu kämpfen, können Sie Ihre Bettmatratze jetzt ganz unkompliziert online aufgeben. Mit wenigen Mausklicks - und Sie können es sich auf der richtigen Massagematratze bequem machen?

Matratzen zu kaufen ist oft keine leichte Aufgabe. Sie als " Laien " sind sich vielleicht nicht darüber im Klaren, welche Bedeutung das Werkstoff oder der Härtungsgrad einer Liegefläche hat und worum es bei den verschiedenen Liegen geht - und das ist eine Entscheidungsfindung, die viele Jahre dauern sollte.

Es gibt schlichtweg zu viele verschiedene Körperformen: Wir differenzieren uns sowohl in Bezug auf physikalische Eigenschaften wie Körpergröße, Körpergewicht und -körper, mögliche Krankheitsbilder/Prückenbeschwerden, als auch in Bezug auf Schlaf und Klimabedürfnisse. Natürlich sind es auch die subjektiven Ansprüche und das Liegegefühl, die für eine rückenfreundliche und gute Liegefläche eine wichtige Voraussetzung darstellen. Der rückenschädigende Mann mit drei Scheibenbrüchen in der Hals- und Lendenwirbelsäule benötigt eine eigene Bettenausstattung, d.h. Halskissen, Bettmatratze und Lattenrost, ebenso wie eine gesunde Patientin mit einer ganz anderen anatomischen Struktur und damit ganz anderen ergonomischen und klimatischen Ansprüchen an ihr Beistellbett. Die Anliegen der Ärzte werden bekräftigt.

In einem kürzlich durchgeführten Testverfahren im Monat September 2016 bewerteten drei der sechs geprüften Start-Up-Matratzen "ausreichend" oder sogar "unzureichend", eine wurde mit "befriedigend" und die beiden letztgenannten mit einem "guten" Ergebnis. Wie die Medizinkritiker hat auch die Stiftung Warentest festgestellt, dass Matratzen hinter ihren Marketingkonzepten zurueckblieben.

Größter Kritiker der Stiftung Warentest ist jedoch die offensive Vermarktung der Matratzen-Start-ups, mit der sie in den Wettbewerb vorstoßen und mit Falschversprechungen ihre Kundschaft anlocken. Aus einer großen Anzahl von verschiedenen Modellen können Sie hier exakt die für Ihren Körper und Ihre Schlafbedürfnisse passende Bettmatratze aussuchen. Die Matratzen sind gesundheitlich einwandfrei und Ihre ergonomische Situation wird durch den Fachhandel von B. bestärkt.

In Deutschland werden Matratzen im Durchschnitt nach 13,5 Jahren ersetzt. So ist die Wahl für oder gegen eine Katze eine langfristige Angelegenheit.

Mehr zum Thema