Naturmatratzen Hersteller

Natürliche Matratzen Hersteller

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl ausgewählter Naturmatratzen unserer Hersteller ProNatura und Ruhe & Raum. Das QUL vergibt Qualitätssiegel an geprüfte Naturlatexmatratzen. Inzwischen arbeiten viele Hersteller mit Kaltschaumstoffen auf Basis von Rapsöl oder Sojaöl, naturmatratzen janssen erfahrungen osterreich hersteller. Bio-Matratze für BABY WIEGE, natürliche KOKOS-Matratze. Soweit wir wissen, gibt es bisher keinen Hersteller mit einem solchen Anspruch.

Biologische Steckdosen für Bettmatratzen K. Summerer - Schlafanlagen aus Südtirol

Naturbewusste Menschen sind am besten dazu angehalten, unsere Bio-Matratzen zu benutzen. Dabei sind die verwendeten natürlichen Materialien sehr unterschiedlich und haben verschiedene Charakteristika. Naturfasern wie Rosshaar und Schurwolle haben viele gute Produkteigenschaften, die von keinem Kunststoff bis heute imitiert werden können. Rosshaar kann beispielsweise viel Wasser absorbieren und hat daher eine Kühlwirkung.

Schafswolle dagegen kann sehr gut wärmespeichernd wirken und ist daher besonders bei Rheuma-Patienten gefragt. Das hochelastische Latexmaterial kann sich sehr gut an den rückwärtigen Bereich anlehnen.

Natürliche Matratzen und Futons aus der Produktion

Als kleines Unternehmen produzieren wir seit 30 Jahren natürliche Matratzen und futon. Der Anfang war in den 80er Jahren, als die Japanmatratze "Futon" in Deutschland plötzlich zum Trendthema wurde. Damals noch völlig unbekanntes japanisches Schlafmittel Futon wurde als Ersatz für die damals gespreizten Schaumstoffmatratzen, vor allem von Jüngeren, aufgefasst.

Vorbehaltlich der verschiedenen Liegeneigenschaften der gegenüber herkömmlichen Federn haben wir uns eingehend mit dem Themenbereich "Gesundes Liegen" beschäftigt. Weil wir verstehen mussten, warum viele Menschen auf dem Futon gut einschlafen können, obwohl die liegenden Eigenschaften des Materials dem weitverbreiteten Konzept des "gesunden Liegens" zuwiderlaufen. Dabei war es selbstverständlich, dass wir die Sinne natürlicher und schadstofffreie Stoffe für die Produktion von gesundheitsfördernden Latexmatratzen auch viel entschlossener auswerten. So war der Weg zu den Naturmatratzen bzw. zu den ökologischen Latexmatratzen ein unvermeidlicher Zwischenschritt.

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der Bettenhaus-Bios-Affäre in Frankfurt, haben wir unsere Position ausgebaut. Unser Konzept des "dynamischen Liegens" findest du nicht hier, sondern auf der Website von bioos in Deutschland. Wer also im Frankfurter Umland nach Bettwäsche, Matratzen und Naturmatratzen sucht, wird sie auch bei der Biografie-Affäre vorfinden.

Naturmatratzen von Dormente aus 100% Naturgummi bieten Entlastung und Unterstützung.

Die Kenntnis der Anforderungen des Menschen an einen gesünderen Schlafrhythmus ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für die Herstellung wirklich guter Federn. Dabei muss die gesamtheitliche Sichtweise des Menschen und seiner grundlegenden Anforderungen an einen gesünderen Schlafrhythmus in den Mittelpunkt gestellt werden. Dormiente's Devise lautet seit mehr als 25 Jahren: "Schlafen wirklich gut" meint neben der Nutzung von sauberen Rohstoffen vor allem orthopädisches Liegt.

Die Naturmatratzen von der Firma Normiente aus 100% natürlichem Latex sind pointelastisch und fügen sich perfekt in die Körperkontur ein. Dabei ist der Naturgummi Material en wie Kaltschaum oder Federkern klar überlegen. Bei der Herstellung von Naturkautschuken ist er den Werkstoffen wie Kaltschaum oder Federkern deutlich überlegen. Auf unseren Bettmatratzen sollten Sie in erster Linie gut und gesünder aufwachen. Dementsprechend müssen gesunde Gesichtspunkte wie z. B. kieferorthopädisch korrektes Liegeverhalten oder gute Klimaregulierung im Mittelpunkt des Interesses standen, um einen gesunden Schlaf zu ermöglichen.

Darüber hinaus glauben wir, dass "grüne" Grundwerte und gesellschaftliche Verantwortlichkeit bei der Herstellung und Weiterentwicklung von Lebensmitteln von Bedeutung sind und dass sie einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssicherung leisten. Das sind für uns alles Eigenschaften, die unsere natürlichen Matratzen sind. Deshalb sind diese Größen ein fester Bestandteil jeder unserer natürlichen Matratzenreihen. Die Naturmatratzen bestehen aus Naturgummi, einem erneuerbaren Werkstoff.

Der Energiebedarf für die Matratzenherstellung beträgt etwa 10% des Energiebedarfs für die Fertigung einer Kunststoffmatratze (Kaltschaum). Zudem ist natürlicher Latex natürlich FCKW- und Lösungsmittelfrei sowie ohne chemische Weichmacher, die im Krebsverdacht sind. Wesentlich ist auch, dass es sich bei natürlichem Latex um einen pflanzlichen, nachwachsenden Grundstoff von höchster Qualität handelt.

Sämtliche Erzeugnisse sind schadstoffgeprüft. Es handelt sich um den kontrollierten biologischen Rohstoffanbau sowie die kbT kontrollierte biologische Zucht. Punktelastisch und unterstützend, eine Eigenschaft von Naturkautschuk. Zusammen mit dem dazugehörigen Federbein geniessen Sie einen optimalen Schlafen. Erstklassige Naturstoffe aus erneuerbaren Ressourcen - strikt schadstoffgeprüft. Ihr Garant für einen gesünderen Schlafrhythmus.

Natürlicher Latex ist ein vegetarischer, erneuerbarer Grundstoff von höchster Qualität. Über 25 Jahre Berufserfahrung in der Erforschung und Fertigung von Naturmatratzen - eine Fülle von Patente und Siegel. Das und noch mehr sorgt für Ihren gesünderen Nachtruhe! Ob Säugling oder Kleinkind - bei Dormiente findest du immer die richtige Matratze aus Naturkautschuk und die richtige Bettwäsche.

Die einzelnen Systeme bieten einen perfekten Schlafrhythmus. Die Matratze war schon immer das beliebteste Nachtsystem. Verschiedene Hersteller entwerfen individuelle Zuschnitte und Abdeckungen, die sie dann voneinander abgrenzen. Bestandskunden haben den zusätzlichen Nutzen, wie in unserem Shop auf Vorkasse kaufen zu können! Anmelden - blättern - genießen Sie - anordnen!

Gerne führen wir Sie in die Dimension des gesünderen Schlafens ein!

Mehr zum Thema