Naturfaser Bettdecken

Bettdecken aus Naturfasern

Bettdecken aus Naturfaser - luftig (Sommer) - mittel-warm - extra-warm (Winter) - variabel (vier Jahreszeiten) - Übergrößen (XXL) - Kissen - Kinderbettwäsche. Kaufen Sie im OTTO Online-Shop aus den besten Materialien wie Babykamelhaar, Bioerinowolle (kbT) Naturfaser-Decken. Wenn Sie auch nachts das ursprüngliche Gefühl des Unverfälschten genießen wollen, können Sie Bettdecken aus unserer Serie "Naturhaar/Naturfaser" wählen.

naturfaserdecke

Decken aus natürlichen Fasern gewährleisten einen natürlich entspannenden Nachtschlaf. Lesen Sie hier, was Sie beim Einkauf von Naturfasertüchern berücksichtigen sollten. Weshalb sollte ich mich für eine Decke aus Naturfaser interessieren? Ein wichtiges Kriterium für einen entspannten und geruhsamen Aufenthalt ist das Raumklima im Doppelbett. Gute Stoffe für Bettbezüge, Kopfkissen und Bettdecken sind elementare Bestandteile, insbesondere wenn es um den Feuchtigkeitstransport geht.

Weil, wenn man in der Nacht viel Schweiß hat, ist es schwierig, durchzuschlafen. Ein Naturfasertuch regelt das Schlafklima so, dass Nachtschweiß oder Frost rasch der Vergangenheit angehören. Naturfasermatten sind auch bei Menschen sehr begehrt, die aufgrund ihrer klimabestimmenden Wirkung keine Schlafprobleme haben.

Die Naturfaser wird aus dem asiatischen Eukalyptusholz hergestellt, das aus nachhaltiger Waldwirtschaft kommt und daher bioabbaubar ist.

Darüber hinaus hat er ausgezeichnete wasserregulierende Effekte. Damit ist das natürliche Produkt für alle Fälle geeignet. Warum ist eine sommerliche Decke aus Naturfaser so schön?

Speziell für die heiße Zeit ist eine sommerliche Decke aus Naturfaser entwickelt worden. Das beliebteste Naturmaterial für eine sommerliche Decke ist Wolle, Kaschmir oder Seide.

Naturbelassene Baumwolldecken sind die klassischen Möbel. Grund dafür sind ihre hautfreundlichen, pflegenden, widerstandsfähigen und wasserregulierenden Fähigkeiten, die auch für Allergien von Nutzen sind. Selbst bis zu 65 Prozentpunkte des eigenen Feuchtigkeitsgewichts kann Baumwollgewebe aufnehmen und ist damit eine beliebte Sommermatte.

Mehr zum Thema