Nackenkissen

nacktkissen

Halskissen helfen, gesünder zu schlafen, schützen den Hals und lösen Verspannungen. Durch das richtige Nackenkissen können Sie Nackenschmerzen und Verspannungen vorbeugen. Bettbezüge - Bettdecken - Kissen - Nackenkissen - Komfortkissen - Reisekissen - spezielle Kissen - Kissenbezüge - Allergiker. Mit dem rechten Nackenkissen werden die Halswirbel optimal stabilisiert und der Kopf in eine bequeme, natürliche Position gebracht, ohne Druck auszuüben. Halskissen sind willkommen, wenn es schwierig ist, eine entspannte Schlafhaltung einzunehmen.

Halskissen im Internet bestellen

Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt Code! Registrieren und sicheres Rabatt- Code! Registrieren und sicheres Rabatt-Code!

Anstatt den Tag mit Ruhe und Fitness zu beginnen, wachst du am Morgen mit einem starken Ausschnitt auf? Möglicherweise legst du deinen Schädel auf das falsche Kit. Mit einem speziellen Nackenkissen können störende Halsschmerzen und Spannungen im Nackenbereich beseitigt werden. Um ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Nackenkissen zu bekommen, enthält dieser Einkaufsführer Angaben zu den nachfolgenden Punkten:

Wenn Sie oft unter Nackenbeschwerden, Kopfweh oder Rückenverspannungen litten oder diese rechtzeitig verhindern wollen, ist ein Nackenkissen wahrscheinlich die beste Lösung für Sie. Weil im Gegensatz zu z.B. einem klassischen 80 x 80 cm großen Daunenkissen, das in der Nacht gerne schlüpft oder komprimiert, ein Nackenkissen in der richtigen Lage ist.

Aber nicht nur im Schlaf sind Nackenkissen nützlich - Sie können Ihren Körper auch beim Schreiben oder Mittagsschlafen im Flieger gut abstützen und eine komfortable, nackengerechte Körperhaltung einnehmen. Nicht alle Nackenkissen sind gleich. Du kannst zwischen unterschiedlichen Typen mit sehr unterschiedlichen Vorteilen auswählen.

Halskissen sind Kissen, die sich der Ergonomie anpassungsfähig und damit orthopädisch wirksam sind. Diese unterstützen zuverlässig den Nacken- und Schultermilieu und gewährleisten eine naturgetreue Position der HWS, die Hals- und Schulterbeschwerden sowie Rückenschmerzen verhindern oder mildern kann. Halskissen sind in der Regel in den Größen 30 x 60 cm oder 40 x 80 cm verfügbar und bestehen in der Regel aus einem massiven Latexkern oder Spezialschaumstoff, der es dem Kissen erlaubt, sich an Ihre Körperkontur und Sitzposition anzupassen.

Wenn Sie keine Lust auf synthetische Fasern haben, können Sie auch Nackenkissen aus natürlichen Materialien wie Daunen- oder Dinkelkissen bekommen. Hufeisenkissen werden wie bei der Firma Hackenhörnchen als Polster bezeichet, die mit der Eröffnung nach vorne um den Nacken geschoben werden. So können Sie Ihren Körper rückwärts oder seitwärts entspannen und eine bequeme Unterstützung der Halswirbelsäule sowie eine Entspannung der Hand- und Schultermuskeln erleben.

Halbmonde eignen sich besonders für den aufrechten Schlafrhythmus, was sie zu einem gefragten Reisepartner macht. Ein kuscheliges Model mit unterstützenden Polystyrol-Mikroperlen ist zum Entspannen des Kopfes beim Fernseher oder in Ihrem Wohnraum zu Haus zu haben. Die 2-in-1-Version, die sich von einem Nackenkissen in ein komfortables Kopfkissen verwandeln kann, bietet zudem viel Bewegungsfreiheit - ob zu Haus oder auf der Reise.

Ein Nackenpolster ist ein weiches Polster, das als Halsauflage dient und in der Standardausführung einen Schaumkern hat oder mit Kunstfaserfüllung ist. Es wird oft zur Unterstützung des Kopfes eingesetzt, wenn Sie in einer halboufrechten Haltung stehen, z.B. beim Betrachten oder Fernsehprogramm. Zahlreiche Halsrollen inspirieren mit Dekorationsbezügen, was sie zu einem schönen, lebendigen Accessoire macht.

Eine solche Polsterung ist nicht nur im Schlaf nützlich, sondern schmückt auch Sofa & Couch oder Ihren Liebessessel und sorgt für gemütliche, nacktfeste Nächte im Wohnraum. Aber nicht nur für den Hals ist eine Kopfkissenrolle geeignet: Er kann auch herrlich unter den Rücken der Knie platziert werden, was die Gelenke wohltuend entspannt, oder als Ersatz für Armlehnen z.B. beim Schreiben verwendet werden.

Wer das Nackenkissen je nach Einsatzgebiet wählt, wird rasch ein Gerät vorfinden, das Sie und Ihren Hals zufrieden stellt. Wenn Sie ein Kissen für ruhige Nachtruhe und zur Unterstützung Ihres Bewegungsapparates benötigen, ist ein anatomisch geformtes Halskissen die beste Wahl. Auch wenn sich das Nackenkissen an Ihre Sitzposition anpaßt, kann dieser Eindruck durch die Wahl eines speziellen Rücken- oder Seitenschwellenmodells in Abhängigkeit von Ihrer bevorzugten Schlafstellung noch verstärkt werden.

Andererseits ist ein wellenförmiges Halskissen für beide Sitzpositionen besonders geeignet. Menschen ziehen oft höher und festere Kopfkissen vor. Das niedrigere Körpergewicht und die engeren Schulterpartie machen bei Damen flache, weiche Halskissen besser geeignet. Auf langen Reisen oder im Flugzeug ist ein Nackenkissen der richtige Reisegeschenk! Besonders sinnvoll sind neben den Schlauchbooten Halbmonde mit integriertem Loop oder Druckknopf.

Auf diese Weise können Sie Ihr Polster ganz bequem an der Außenseite Ihres Gepäcks anbringen und es stets zur Hand haben. Ermöglicht es Ihnen, sich mit dem richtigen Nackenkissen bequem in Ihrem Wohn- und Schlafenbereich hinzusetzen und zu legen. So eignet sich beispielsweise eine sanft wattierte Nackentasche oder ein kuscheliges Halbmondkissen zum Beispiel zum Betrachten oder Vorlesen. Selbst ein kleines Schläfchen in Ihrem bevorzugten Sessel kann ohne Halsschmerzen genossen werden, da der Nacken und die Halswirbelsäule sicher abgestützt sind.

Im Rücken- und Schultermilieu kann dagegen ein keilförmiges Stützpolster oder ein sanft ausgekleidetes Nackenstützpolster bequem verlegt werden, um z.B. im Doppelbett in eine angenehme Sitzposition mitzunehmen. Ähnlich wie bei der Bettwäsche im Allgemeinen trifft das Gleiche auf Ihr Nackenkissen zu: Am Morgen gut durchlüften, damit das Kopfkissen die in der Dunkelheit absorbierte Flüssigkeit abführen kann.

Die meisten Nackenkissen haben auch einen herausnehmbaren Überzug, der sich leicht in der Waschmaschine waschen läßt und auch für die Wäschetrocknung geeignet ist. Ausführliche Angaben zur richtigen Pflege Ihres Halskissens finden Sie in der entsprechenden Produktbeschreibung. Tipp: Wenn Sie Schwierigkeiten mit Haushaltsstaubmilben haben, sollten Sie darauf achten, dass das Polster oder der Überzug bei 60°C wäschbar ist.

Wer sich vor dem Einkauf die folgenden wichtigen Punkte stellt, wird sich sicherlich für ein Nackenkissen entschieden, das exakt auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist und ihm ein dauerhaftes Vergnügen gibt. Was für Nackenkissen magst du? Halskissen sind von ergonomischer Form und haben eine orthopädisch wirkende Ausstrahlung. Ein Nackenrollen ist ein Kissen, das den Nacken stützt und sich zum Beispiel zum Ablesen anbietet, und ein Kissen in Form eines Hufeisens ist ein Kissen, das den Halsbereich erleichtert, besonders beim aufrechten Schlafen.

Zu welchem Zwecke möchten Sie das Nackenkissen? Es wird ein Halskissen für einen gesünderen Schlafrhythmus empfohlen, eine Halsrolle für ein komfortables Anlegen im Wohnraum und ein Nackenkissen machen Sie für die Fahrt mit. Entscheiden Sie sich für ein Nackenkissen, das für Rücken- oder Wangenschläfer geeignet ist. Was ist das richtige Kopfkissen für Ihren Körper?

Normalerweise ziehen Herren höher und festere Kopfkissen vor. Die flacheren, weicheren Halskissen für Damen sind besser geeignet. Das Nackenkissen mit Latex- oder Schaumstoffkern fügt sich besonders gut in Ihren Kopf- und Achselbereich ein. Stellen Sie in diesem Falle sicher, dass Ihr Kopfkissen- oder Polsterbezug bei 60 C wartbar ist.

Mehr zum Thema