Matratzenmarkt Concord

Concord Matratzenmarkt

Die Auslosung und eine Zusammenarbeit mit Matratzen Concord wurde abgeschlossen. E-Commerce, Digital und Omni-Kanal bei Matratzen Concord. Die Matratze, der Sie vertrauen, ist Matratzen Concord.

Matratzen Emma Matratzen wechselt zu Matratzen Concord!

Der stationäre Matratzenhandel und Online-Matratzen-Start-ups kämpfen gegeneinander? Emma-Matratzen werden ab Anfang des Jahres auch in den Concord-Stores und im Online-Shop erhältlich sein. Im Rahmen der Zusammenarbeit können unsere Kundinnen und Kunden in über 1.000 Concord-Matratzenläden die Emma-Matratze probieren und bei Bedarf gleich dabei sein. Zusammen bilden die beiden Firmen damit einen zukunftsweisenden Grundstein im Matratzenmarkt.

"Als eine der erfolgreichsten Bed-in-a-Box-Marken Europas, die mehrere Tests gewonnen hat, ist es für Emma ein konsequenter Weg, mit der größten europäischen Latexmatratzenkette zusammenzuarbeiten. In zehn Staaten sind wir bereits im Internet präsent und bauen diese nun in fünf Staaten auf den Stationärhandel aus", erläutert Max Laarmann, Gründerin und Geschäftsführerin von Emma Matratzen.

Die Zusammenarbeit ist auch für Matratzen Concord ein offensichtlicher Fortschritt. "80 Prozentpunkte aller potenziellen Matratzenkunden forschen heute im Internet. Ausschlaggebend für den Kauf einer Matratze sind jedoch die Produkterfahrung beim lokalen Matratzenhändler und die bedarfsorientierte Ansprache. Durch diese Zusammenarbeit setzen wir neben unseren eigenen Online-Entwicklungen neue Verkaufsimpulse auf den Markt und sind noch kundennäher ", so Marcus Diekmann, Direktor Digital, E-Commerce und Allroundkanal bei Matratzen Concord.

Emma wird ab Anfang des Jahres sowohl in den 1.000 Concord-Matratzenläden als auch im Internet verfügbar sein. Ein speziell für die Emma-Markenwelt erarbeitetes Designkonzept soll in allen Branchen vorgestellt werden. Foto: Max Laarmann, Geschäftsführerin von Emma Matratzen (links) und Marcus Diekmann, Direktor Digital, E-Commerce und Omnichannel Matratzen Concord (rechts) bringen die erste Emma-Matratze in einen der mehr als 1.000 Concord-Matratzenläden und sind hocherfreut über die partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Start-ups sind mit ihrer Innovationsstärke und KreativitÃ?t die treibende Kraft hinter der Weltwirtschaft und der sozialen Ausgestaltung. Bei uns finden Sie sorgfältig recherchierte Daten über Stifter und Start-ups. Im Mittelpunkt steht neben Portraits von Jungunternehmern und erfolgreichen Start-ups und deren Erfahrung das Know-how von A bis C sowohl für Existenzgründer und Start-ups als auch für Anleger, Ideenträger und Interessenten.

Start-ups werden von der Gründung bis zum gelungenen Ausstieg begleitet.

Auch interessant

Mehr zum Thema