Matratzenkauf wo

Kauf der Matratze wo

Wenn der Matratzenkauf abgewickelt wird, können Sie sogar dazu beitragen, dass Sie lange Freude an einem optimalen Schlafgefühl haben. sorgt für mehr Enttäuschung: Fast ein Drittel aller Deutschen ist nach eigenen Angaben mit dem letzten Matratzenkauf unzufrieden. Diese können Ihnen nur Hinweise geben, was beim Kauf einer Matratze wichtig ist. Wenn Sie eine Matratze kaufen, zeigen wir Ihnen, worauf Sie achten müssen. Was ist die richtige Matratze für Sie?

Einer für alle und alle für einen? Die Meinung der Verbraucher zu One-Fits-Alle Matratzen

Ob Größe, Körpergewicht oder Schlafstellung - der Einkauf einer Schlafmatratze wird durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst. Welche Verbraucher konkret beachtet werden, was sie beim Matratzenkauf wollen und wie sie die so genannten 1: Allee-Modelle - also für jeden Schlafenden geeignete Latexmatratzen - beurteilen, prüfen der IFH Köln und moebel.de mit einer tagesaktuellen Kurzstudie, aus der nun die ersten Erkenntnisse vorliegen. Der IFH Köln und moebel.de haben sich entschieden.

Fast 900 Fachbesucher des Möbelportals moebel.de wurden interviewt. Die bekannten Faktoren - wie schwer die Katze ist und wie gut sie zu Ihrem körperlichen Zustand paßt - sind aus Verbrauchersicht die bedeutendsten und für rund 95 Prozentpunkte der beim Matratzenkauf untersuchten Personen aussagekräftig. Aber auch die Tauglichkeit für die eigene Schlafstelle, das Feeling mit den Testliegen und der Kostenvorteil sind für die moebel.de Nutzer ein zentrales Kriterium.

Damit diese Anforderungen erfüllt werden können und da die Matratze relativ wenig oft als Neuware erworben wird, sind die Angaben vor dem Einkauf von Bedeutung. Doch: Jeder dritte Besucher von moebel.de empfindet die im Internet verfügbaren Matratzeninformationen als kompliziert und unbegreiflich, und sechs von zehn Teilnehmern sind derzeit mit der Beraterkompetenz im klass. Einzelhandel nicht glücklich.

Für zwei von drei Probanden ist die zur Verfügung stehende Matratzenwahl daher oft nicht transparent. Drei von vier Besuchern von moebel.de denken bei zukünftigen Matratzenkäufen an den Facheinzelhandel. Auch können sich zwei Dritteln der Teilnehmer den Kauf ihrer nächsten Katze in einem Möbelgeschäft ausmalen und fast 56 Prozente der Befragungsteilnehmer haben auch Online-Anbieter im entsprechenden Set.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass auch die Wahl auf One-Fits-Alle Matratzen fällt. Aus den Ergebnissen geht hervor, dass sechs von zehn Teilnehmern, die One-Fits-Alle Matratzen beherrschen, sie auch für spannend halten. Darüber hinaus können sich rund 37% der Besucher von moebel.de, die mit den Matratzen von One-Fits-All vertraut sind, auch den Kauf eines dieser beiden Models ausdenken. Der Kauf einer Matratze ist aus der Perspektive von 86 Prozentpunkten der Umfrageteilnehmerinnen und -teilnehmer durch das Angebot der Matratze unproblematisch und nachvollziehbar.

Auch etwas mehr als jeder Dritte ist von dem innovativen Erscheinungsbild der Dienstleister angesprochen.

Mehr zum Thema