Matratzen von Ikea im test

Ikea Matratzen getestet

Die externe Babymatratzenprüfung zeigte den Vorteil dieser Modellvariante. Sprung zu Was nützen IKEA Matratzen? - In allen IKEA Boxspringbetten befindet sich eine Bonell-Federkernmatratze im Boxspringbett (die unterste Matratze). Auf keinem anderen Markt gibt es so viele Testportale, die angeblich Matratzen testen. Dann auf der günstigsten IKEA-Matratze.

Internet: ? IKEA Boxsprungbett Test & Erfahrung ++[Bewertung: 1,8

Matratzentyp: Zahl der Federn: Matratzenhöhe: Volumengewicht: Größe (15%): Volumengewicht (15%): Größe (15%): Volumengewicht (15%): Bettrahmen (15%): Bettfuß (7,5%): Bettfußhöhe (7,5%): Vorteile: IKEAs fünf Boxsprungbetten zeichnen sich durch ihr zeitloses Aussehen und gut ausgepolsterte Kopfende aus. Die populärsten Beispiele sind das IKEA Dunvik Boxsprungbett und die beiden Varianten Mjölvik und Diespevär.

Abhängig vom jeweiligen Typ haben Sie die Wahl zwischen bis zu drei unterschiedlichen Matratzen. Für jede einzelne Katze können Sie auch zwischen einem mittleren und einem mittleren Härtegrad auswählen. Bevor wir jedoch auf die exakten Differenzen eingeht, werden wir uns die Qualitäten und den Liegekomfort der IKEA Kofferfederkerne näher anschauen. Bei den IKEA Boxsprungbetten handelt es sich um eine sehr gute Qualitätsware.

Sämtliche Ausführungen sind aus massivem Fichten- und Kiefernholz und damit sehr widerstandsfähig. Welche Leistungen bieten die Matratzen und Beläge? Für den Liegekomfort sind dies normale Matratzen. Die sehr gut verarbeiteten Beläge aus Viskoschaum oder Latexprodukten sorgen für den erhöhten Liegekomfort. Sämtliche IKEA Hohlfederbetten, einschließlich der populären Dunvik & Mjölvik-Typen, sind mit einer elastischen Bonell-Aufhängung in der Boxfeder ausstattet.

Mit zunehmender Federzahl in den Matratzen wird die Pünktlichkeit des Körperaufbaus verbessert. Bei guten Boxsprungbetten gibt es 250 oder mehr Feder pro m². Unterhalb dieses Wertes befinden sich die Ikea Boxsprungbetten mit ca. 190 Feder pro m². Mit den IKEA Sprungfedern sind dezente Farben wie z. B. anthrazit, beigen, hellgrauen oder dunkelblauen erhältlich.

Die Dunvik & Mjölvik Modelle haben eine Auswahl von 140, 160 & 180 cm Liegeflächenbreite. Die Modelle sind auch als Einzelbetten mit einer Gesamtbreite von 90 cm zu haben. Je nach gewünschtem Liegekomfort können Sie unterschiedliche Matratzen und Beläge zusammenstellen. Die Obermatratze ist in der Regelfall durchlaufend, so dass es für Partner mit sehr unterschiedlichen Körpergewichten manchmal schwierig ist, sich für eine Variation zu entscheid....

Im Detail geht ich unter dem Stichwort "Schlafkomfort" auf die Einzelmatratzen ein. Inhaltsübersicht des IKEA Boxspringbettes: Sie haben bei IKEA die Moeglichkeit, unterschiedliche Matratzen und Auflagen nach Ihrem Wunsch zu verbinden. Auf diese Weise erfüllt das Boxsprungbett in jedem Falle Ihre Erwartungen an den optimalen Liegekomfort. Die unteren Boxen sind mit Bonell-Federmatratzen bestückt.

Für die oberen Matratzen gibt es vier Geräte. Diese sind qualitätsmäßig wie folgend (mit zunehmendem Komfort) zu bewerten: Hövag < Syllestad < Häkkasen < Hidrasund. Bei den IKEA Boxsprungbetten handelt es sich um eine durchgehend aufgebaute obere Liege. Ungeachtet des angestrebten Liegekomforts sollten Sie die "mittelfeste" Version der Liegematratze bis zu einem Eigengewicht von ca. 80 kg erreichen.

Bei den Matratzen liegen zwischen 185 und 218 Quadratmetern - ein Durchschnittswert in unserem Boxspringbettprüfung. Hövag: Individuell konfektionierte Sackfedern ( "190 Stück/m²") gewährleisten eine präzise Entlastung des Rückens. Ein zusätzliches Komfortmaterial verhindert Druckstellen und gewährleistet ein angenehmeres Liegen sowie eine gute Anpassung an den Körper. Hyllestad: Die individuell in Gewebetaschen eingenähte Taschenfeder (190 Stück/m²) wird durch eine zusätzliche Lage aus Memory-Schaum oder Latexprodukten mitgenommen.

Sie ist mit einer Lage Taschenfederkern (185 Stück/m²) und einer weiteren Lage Minitaschenfedern (161 Stück/m²) ausstaffiert. Zu den besonders anpassbaren Minifedern kommen eine Latexschicht in der mittelharten Ausführung und eine Gedächtnisschaumschicht in der feststehenden Ausführung hinzu. Schlammmatratze: Diese Luxusmatratze hat auch eine Lage Taschenfederkerne (218 Stück/m²) und eine sehr flexible Lage Minitaschenfedern (258 Stück/m²).

Abhängig vom Kastenfederbettmodell haben Sie eine bis drei geeignete Auflagen zur Wahl, um die ausgewählte Bettmatratze optimal zu unterlegen. IKEA Dunvik bietet drei Toppers, Mjölvik zwei Toppers. Bei welcher Kombinationen von Bettwäsche und Bettwäsche sie welches liegendes Gefühl vermitteln, werde ich Ihnen danach zeigen. Tussöy: Dieser 8 cm dicke Oberstoff aus Visco-Schaum mit einer Dichte von 50 kg/m³ fügt sich genau in Ihren Korpus ein und sorgt für ein angenehmes Liegen.

Tailliert: Ein 6 cm dicker Premium-Aufsatz mit einer besonders angenehmen Naturlatexschicht. Hier finden Sie die IKEA Boxspringbettmodelle auf einen Blick: Zusätzlich zu den unten aufgeführten Ausführungen hat IKEA auch ein Kastenbett unter dem Produktnamen Säbövik im Angebot. Dies ist jedoch kein Boxsprungbett, sondern eine Mischung aus Federrahmen und Liegefläche wie bei einem konventionellen Gitter.

In der unteren Box gibt es keine Federung, wie es für Boxsprungbetten üblich ist - die IKEA Säbövik verwendet einen Hohlkasten, der nur das Erscheinungsbild eines Boxspringbettes simuliert. Wir präsentieren nun die passenden Boxspringbettmodelle von IKEA. Das Dunvik Boxsprungbett hat ein einfaches und lineares Erscheinungsbild.

Mit den Matratzen und Belägen stehen Ihnen drei Varianten zur Verfügung, aus denen Sie beliebig Kombinationen vornehmen können. Beispiel für das Gefühl des Liegens: Fest: Massiv: Die Katze "Hövag" & Katze "Tuddal" Mittel fest: Die Katze "Hokkasen" & Katze "Tustna" Weich: Die Katze "Hyllestad" & Katze "Tussöy" IKEA Mjölvik: Das Boxsprungbett Mjölvik hat ein zeitloses, zeitgemäßes, zukunftsweisendes Dekorationsmerkmal. Wenn Sie ein lieber straffes Liegen wünschen, entscheiden Sie sich für die Kombination aus Kalt-Schaum-Auflage "Tuddal" und der Bettmatratze "Hövag".

Die Mischung aus Isomatte "Hyllestad" und Visco-Auflage "Tussöy" ist dafür ausgelegt, ein relativ sanftes Liegen gefühl zu schaffen. Hommelvik: Diese beiden Boxspringbettenmodelle sind bis auf das Kopfende dasselbe. Da der IKEA Estpevär kein Kopfende hat, ist er besonders für Schrägdächer bestens aufbereitet.

Die beiden Modellvarianten sind mit der Luxusmatratze "Hidrasund" aus natürlichen Materialien und dem komfortablen Naturlatexaufsatz "Tistedal" ausstattet. Neben der Farbe Beigen ist die IKEA Estpevär auch in den Farben Weiss und Grau sowie mit anderen Matratzen und Deckerkombinationen zu haben. Für die jeweilige Preisklasse ist die Güte der IKEA Boxsprungbetten durchaus aussagekräftig.

Beim IKEA steht der Verbraucher ganz eindeutig im Vordergrund. Im Hinblick auf den Kundenservice ist zu betonen, dass eine nicht überzeugende Katze bei Rechnungsstellung immer gegen eine andere Katze ausgetauscht werden kann. Wenn Sie völlig unbefriedigt sind, können Sie auch das gesamte Boxsprungbett zurückgeben (gegen Rechnungsstellung). Sie können Ihr IKEA Boxsprungbett komfortabel nach Haus geliefert bekommen, um sich die lästige Reise mit einem Van zu sparen.

Weitere Lieferanten von Boxspringbetten sind hier billiger oder bringen das Boxspringbett kostenlos in Ihr Zimmer. Auch die Konstruktion des Boxspringbettes ist, wie vom japanischen Produzenten üblich, problemlos. Ihr neuestes IKEA Boxsprungbett wird innerhalb von höchstens einer Autostunde fertig sein. Sie werden in Rollen ausgeliefert und sind leicht zu verstauen. Auf Wunsch können Sie auch einen Montageservice über IKEA mitbuchen.

Bei den IKEA Boxsprungbetten lassen sich die Abdeckungen leicht abnehmen und bei 40°C Feinwaschgang säubern. Obermaterial: - waschbarer Bezug: s: "Schlafkomfort" Matratze: Zahlungsmöglichkeiten:

Mehr zum Thema