Matratzen Topper Bio

Latexmatratzen Topper Organic

Die Matratzenauflagen hingegen können auf Matratzen und Toppern gedehnt werden. Aufsatz der Matratze Innen Aufsatz der empfindlichen Matratze Außen Aufsatz der empfindlichen Matratze Aufsatz der Matratze Innen Komfort. Sprung zur Latexmatratzenauflage - organisch oder synthetisch? - Es ist meistens kein organischer Latex. Die Matratzenauflage Regapur ermöglicht Ihnen ein optimales Schlafklima.

Matratzenauflage - Naturwarenhaus-online

×Auf dieser Website wird das Nutzerverhalten der Nutzer, auch mit Hilfe von Chips, zum Zwecke der Reichweitenmessung, der Angebotsoptimierung sowie der Individualisierung von Content und Werbung aufbereitet. Die Social Networking-, Werbe- und Analysepartner können diese Angaben mit anderen von ihnen gespeicherten Angaben zusammenführen. Weitere diesbezügliche Hinweise finden Sie unter Datenschutzrichtlinien und können diese unter "Cookie-Einstellungen" nach Belieben korrigieren.

Mit dem weiteren Surfen auf der Website erklären Sie sich mit dieser Verarbeitung der Daten durch den Website-Betreiber und Dritte einverstanden - und zwar für die Zwecke der späteren Nutzung widerrufbar.

Matratzenauflage aus natürlichem Latex | Waschbär

Um den Liegekomfort zu verbessern, besonders gut für die optimale Anpassung und Unterstützung des Körpers verwendbar. Auch für Gastmatratzen sowie Federkern- und Hartschaummatratzen einsetzbar. Pin-Latexkern aus purem Naturgummi - mittlere Härte. Höhe des Oberteils ca. 6 cm. Hülle: elastischer Doppelstoff aus 100% Cotton (k.b.A.), gesteppt mit 300g/m² Cotton (k.b.A.). Herausnehmbar und abwaschbar, daher auch für Allergien gut durchdacht.

"Der Ausdruck "Naturlatex" ist kein geschützte Bezeichnung und kann auch für Matratzen auf Synthetikbasis eingesetzt werden. Aus 100% Naturgummi werden ausschließlich Erzeugnisse mit dem QUL-Gütesiegel (Qualitätsverband umweltfreundliche Latexprodukte e.V.) hergestellt. Das gibt Ihnen nicht nur die Sicherheit, sich auf reinstem und bestem Material zu lagern - Sie können auch darauf vertrauen, dass die Matratzen auf Schadstoffe getestet sind.

Matratzenauflage mit Schafschurwolle aus Heßnatur (Bio-Schafschurwolle)

Zur Verbesserung eines unbefriedigenden Schlafgefühls und um in den nächtlichen Stunden besser auf die physischen Anforderungen reagieren zu können, muss nicht immer das ganze Doppelbett ausgewechselt oder eine neue Bettmatratze gekauft werden. Genauso wie der üppige Liegekomfort von Boxsprungbetten nur durch die mehrfachen aufeinanderliegenden Polsterungen erreicht wird, kann die Bettmatratze eines als zu schwer empfundenen Bettes ganz unkompliziert mit einer Zusatzpolsterschicht wie dem Matratzenaufsatz mit Edelschurwolle von Hänsnatur ausgestattet werden.

Es handelt sich dabei um eine nahezu dünnwandige Matratzenart, wenn auch nur in optischer Hinsicht. Allerdings ist es eher die ausbalancierte Kombination von Tragfunktion und weichem Polster, mit der ein Doppelbett oder eine Liegefläche sozusagen "veredelt" werden kann. Die Matratzenauflage von der Firma Hänsnatur widersetzt sich ganz bewußt dem allgemeinen Tendenz zu immer neuen Werkstoffentdeckungen im Schlaftextilienbereich und stützt sich dabei konsequent auf geprüfte Qualität: Schafwolle hat sich seit Jahrzehnten als flexibles und geschmeidiges Schlachtmaterial durchgesetzt. Die Klassifizierung in der Definition von Schafwolle als Werkstoff garantiert auch, daß bei Schafen als Zulieferer der für das Recycling von Schafwolle erforderlichen Schafwolle nur abgeschabt und nicht abgeschlachtet wird.

In Summe ist der Topper von der Firma Hessensnatur ca. 7,5 cm hoch und vergrößert damit die Auflagefläche eines Betten. Dies kann für jeden Einzelnen individuell beurteilt werden, macht es aber in vielen FÃ?llen vor allem Ã?lteren Menschen leichter, sich hinzulegen und aus dem Schlaf zu steigen. Um zu vermeiden, dass beim Auflegen auf den dicht wattierten Oberstoff oder beim zu tiefen Absinken in die ungünstigen Schlafstellungen geraten wird, ist auch im Inneren dieser Matratzenauflage ein Stützkern aus Naturgummi integriert.

Dies gibt die nötige Stütze für eine komfortable und gesundheitsfördernde Haltung der Lendenwirbelsäule, während die sanfte Sitzpolsterung aus reiner Neuwolle für Bequemlichkeit und optimalen Blutkreislauf zu den ruhenden Körperteilen sorgen. Alles in allem liegt dieser Belag in einem relativ mittel bis weichem Härtebereich. Den hochwertigen Topper von Hässnatur gibt es in den Formaten 80 x 200 cm, 90 x 200 cm, 90 100 x 200 cm und 140 x 200 cm.

Zur Unterstützung der oft gerade bei alten und abgenutzten Matratzen nicht mehr ausreichenden Funktion der HWS und des Nackenbereichs ist in diesem Matratzenaufsatz ein langlebiger Naturkautschukkern, der aus einer kontrollierten Extraktion stammt, vorgesehen. Allerdings bietet die aus biologischem Anbau stammende Neuwolle, die im Bezug aus Bio-Baumwollsatin gesteppt ist, ein ähnliches Schlaffühlen wie bei Schafskleidung.

Daraus resultiert ein sehr kuscheliges Schlaffühlen, das allgemein als besonders anschmiegsam wahrgenommen wird. Auch im Hochsommer kann dieser Topper die Vorzüge der bei höheren Temperaturen und erhöhtem Schweißausstoß eingesetzten Neuwolle optimal nutzen, da die Möglichkeit der Speicherung von Feuchtigkeit das Schlafen spürbar verbessern kann. Wegen der Art, Größe und des Gewichts dieses Deckels sollte er in der Praxis in der Lage sein, nicht auf der Bettdecke zu rutschen.

Obwohl diese Matratzenauflage nahezu wie eine Latexmatratze aussieht, ist sie durch die besondere Innenausstattung eine wertvolle Bereicherung der darunter befindlichen Matratze: Der Naturkautschukkern und die gesteppte Neuwolle harmonieren in ihren Liegeeigenschaften hervorragend miteinander, und die Neuwolle bietet dem Aufsatz auch ein optimal regulierbares Schlafluft. Obwohl der Topper prinzipiell nicht waschbar ist, ist dies aufgrund der Eigenreinigungseigenschaften der sanft aufgearbeiteten Neuwolle in der Regel nicht erforderlich.

Mehr zum Thema