Matratzen Info

Info über Matratzen

Sie ist das Herzstück jedes Bettes und unterstützt nachhaltig gesunden Schlaf und Regeneration. Infografik zum Kauf von mömax-Matratzen: Hier sehen Sie die Position der Wirbelsäule. Wir begrüßen Sie auf der Website des Fachverbandes Matratzen-Industrie e. Die neutrale Information der Öffentlichkeit ist eines unserer wichtigsten Anliegen. Nähere Informationen finden Sie in unserem Infotext über Seitenschwellen.

Matratzeninfo

Sie ist das Herz eines jeden Schlafs und fördert dauerhaft gesundes Schlafen und Regenerieren. Ruhiger Schlafen ist in der Regel so offensichtlich, dass er oft erst dann spürbar wird, wenn er sich nicht mehr wie bisher anpassen will. Bei einer ungeeigneten Schlafunterlage kann rastloser Schlafrhythmus rascher zum Thema werden, als man es sich wünschen würde.

Matratzeninformationen - Ratschläge vor dem Verkauf Ihrer Katze

In unseren Infografiken zum Themenbereich Einkaufsberatung für Matratzen haben wir für Sie die wesentlichen Merkmale klar geordnet, die Sie vor dem Kauf einer Katze kennen sollten. Zusätzlich zur Materialauswahl und deren Vor- und Nachteilen (diese sind in der obigen Tabelle zu finden) sind beim Matratzenkauf "objektive" (messbare) und individuelle Maßstäbe zu berücksichtigen.

Die " Wohnsituation ", das Gewicht und die individuellen Präferenzen sowie das verfügbare Budgets für eine neue Liegefläche legen die individuellen Auswahlkriterien fest, die bei Ihrer Entscheidungsfindung eine wichtige Funktion haben - auch bei der Materialauswahl für eine neue Unterlage. Matratzen-Vielfalt - gibt es die passende Unterlage? Matratzen kaufen - was ist zu berücksichtigen?

Bei uns findest du Matratzen aus Hartschaum, Gummi und Viskose sowie eine Mischung aus Gummi und Viskose. Damit Sie sich leichter entscheiden können und sich für eine passende Schlafmatratze entscheiden können, geben wir Ihnen hier einen kurzen Einblick in die von uns eingesetzten Werkstoffe.

Vergleiche deinen "besten" Fonds - ob im Internet oder im Trade - mit unseren Matratzen. Nicht alle Matratzen sind gleich. Nur durch die kleinen Dinge wird die erste Kissenmatratze zu derjenigen, die am besten zu Ihnen paßt. Lediglich wer mit der Sache nicht vertraut ist, wird rasch mit Ausdrücken wie " Dichte ", " Druckhärte " und " Kernkörperhöhe " überhäuft.

Eine hohe Dichte (RG) ist eines der bedeutendsten Gütemerkmale einer Katze. Mit zunehmender Dichte ist die Bettdecke umso strapazierfähiger. Wir liefern nur Matratzen mit einer Dichte von mindestens 40 RS. Bei sehr preiswerten Matratzen mit einer Dichte von 30 oder weniger Random House ist aufpassen, da Qualitätsverluste rasch zu befürchten sind.

Der Härtegrad gibt an, wie stark die Unterlage ist. Darüber hinaus stellt eine große Druckhärte sicher, dass die Katze nach dem Aufbringen von Pressluft rasch wieder in ihre Ausgangsform zurückkehrt. Ein wesentliches Gütemerkmal ist auch die Kernkörperhöhe. Die Schaumstoffmenge für die Bettmatratze ist umso grösser, je grösser der Kernbereich ist.

Mit zunehmender Schaumbildung in der Polstermatratze ist der Kernbereich umso schwieriger. Bei zu weichem Kernmaterial kann er dem auftretenden Luftdruck nicht widerstehen und ermöglicht es dem Schläfer, nachts zu stark in die Bettmatratze zu sinken. Beim Vergleichen der Kernkörperhöhe ist darauf zu achten, dass die einzige Kernkörperhöhe oder die gesamte Höhe der Liegefläche ersichtlich ist!

Volumengewicht, Druckhärte, Kernhöhe bei gleichzeitiger Anpassung an Ihre individuellen Bedürfnisse sollten so weit wie möglich optimiert werden. Ein guter Bezug für eine gute Katze sollte einen abwaschbaren Bezug haben. Denn nur auf einer schadstofffreien Bettmatratze werden Sie richtig gut auskommen. Stellen Sie daher sicher, dass die Matratzen nach LGA auf Schadstoffe geprüft sind. Unsere Matratzen haben diesen Test erfolgreich durchlaufen.

Mehr zum Thema