Matratzen für Boxspringbetten Kaufen

Latexmatratzen für Boxspring-Betten Kaufen

Wenn der Bezug nicht abnehmbar ist, können Sie eine Matratze gleicher Breite kaufen. Der herkömmliche Bettrahmen besteht aus Bettrahmen, Lattenrost und Matratze. Der Bettkasten enthält einen Rahmen mit Federkern, der als Basis für die darauf liegende Matratze dient. Die Matratzen auf der Boxspring-Unterkonstruktion sind völlig flach. Es wurden drei Matratzen bis zum Federkern getestet.

Kastenfedermatratzen| Boxspring Bettmatratze bestellen im Internet

Das Kastenfederbett ist seit jeher in den USA und Skandinavien sehr populär. Nicht nur eine hochgezogene Sitzecke ist mit dem Boxsprungbett möglich - dank eines innovativen Systems, das aus einer Mischung mehrerer Matratzen besteht, verspricht es einen traumhaften Schlafrhythmus. Aber es muss nicht gleich ein neuwertiges Doppelbett sein: Eine Boxsprungmatte ist die ideale Lösung, wenn Sie besonderen Liegekomfort wünschen, sich aber nicht von Ihrem bisherigen Bettrahmen lösen können.

Wer auch dieses außergewöhnliche Schlafvergnügen genießen möchte, aber gerne etwas unscheinbarer ist, für den ist eine Boxspring-Inside die ideale Wahl. Im Inneren befindet sich eine Schachtel mit der dazugehörigen Unterlage. Beide werden ganz unkompliziert in einen standfesten Lattenrost eingesetzt, der damit ebenso gut ausgerüstet ist wie ein vollständiges Kastenfederkern. Anschließend legen Sie die Matratzen auf die Schachtel und auf Wunsch einen Topper für ein exclusives Schlaferlebnis.

In ihrer Konstruktion ist die Boxsprungmatte dem Boxsprungbett sehr nahe. Insbesondere Lauf-Taschenfederkerne gewährleisten eine gute Ventilation und ein angenehmeres Raumklima der Liege. Darüber hinaus haben Kofferfedermatratzen eine sehr gute Stütze. Das ist besonders für Ältere oder Menschen mit Rückenproblemen von Vorteil. Sowohl die Wirbelsäulen- als auch die Schulter- und Beckenbereiche werden durch die elastische Eigenschaft der Boxsprungmatte gezielt gepolstert, so dass sich die Bettmatratze bequem an den körpereigenen Bereich anpassen kann.

Bei vielen Boxspringern gibt es einen Federkern. So entsteht eine besonders formstabile und punktelastische Unterlage. Durch die Integration in den Korpus wird ein zu starker Abfall vermieden. Durch diese Variation wird eine höhere Widerstandsfähigkeit der Liegefläche und damit ein sehr angenehmes Liegen erreicht. Bei Matratzen mit Bonell-Federkernen sind die Matratzen nicht durch Kabel untereinander verdrahtet.

Für alle, die im Schlaf "resonieren" wollen, ist diese Variation geeignet. Es gibt auch Boxspringbetten in unterschiedlicher Ausprägung, die je nach gewünschter Schlafstellung und individuellem Komfortempfinden ausgewählt werden können. Boxspringbetten werden wie Boxspringbetten in vier unterschiedliche Härtestufen (H1-H4) untergliedert. Durch einen höheren Härtungsgrad nimmt die Festigkeit der Unterlage zu. Diese sind nicht standardisiert und können daher je nach Hersteller unterschiedlich sein.

Die Härteklasse H2 ist am besten für Menschen bis 80 kg geeignet, während H3 für ein Gewicht über 80 kg ist. Boxspringbetten gibt es in unterschiedlichen Grössen für Einzel- und Ehebetten. So können Sie Ihre Boxspringermatte in Verbindung mit Ihrem bestehenden Bettrahmen vielseitig einsetzen. Populäre Abmessungen für einzelne Betten umfassen unter anderem Kofferfedermatratzen 80x190, 90x200, 120x200 und 120x200 und 140x200. Diese Matratzen sind für den Einsatz im Freien geeignet.

Sogar für ein Paar gibt es große Matratzen mit zwei Einzelbetten im Boxspring-Stil. Um eine auf Ihre persönlichen Anforderungen zugeschnittene Bettmatratze zu erhalten, ist es ratsam, auch im Ehebett zwei getrennte Matratzen aufzustellen. Der unansehnliche Spalt zwischen den beiden Boxspringfedern löst sich geschickt unter einem Oberteil auf. Besonders einfach und bequem zu pflegen sind Boxspringbetten. Mit einem Reissverschluss können die Hüllen der Bettdecke geöffnet, entfernt und bei 60° gewaschen werden.

Vor allem für Allergienkranke oder besonders hygienisch orientierte Menschen ist die Boxsprungmatte daher eine gute Entscheidung. Aber nicht nur Ältere oder Menschen mit Rückenproblemen sollten den Erwerb einer komfortablen Boxspringmatte in Betracht ziehen. Eine komfortable Boxspringmatte. Erleben auch Sie das einmalige Boxspring-Feeling. Ihre Boxmatratze verpackt Sie?

Mehr zum Thema