Matratzen Encasing

Verkleidung von Matratzen

Verkleidungen: Optimaler Schutz für Allergiker. Bezüge für Matratzen, Bettdecken und Kissen. Funktion der Schutzabdeckung / Verkleidung für Matratzen. Ansiedlung durch Hausstaubmilben in Kissen, Decken und Matratzen sehr hoch. Haushaltsstauballergiker reagieren auf den Milbenkot, der sich auf Matratzen ansammelt.

Bezüge für Matratzen, Decken und Kissen bestellen

Es ist bekannt, dass die Milbe die Matratzen öfter kolonisiert. Die Matratze ist daher der ideale Brutplatz für die Milbe. Der Matratzenbezug ist daher die Grundlage aller Umhüllungen und für Allergien vorzuziehen. Boxsprungbetten werden auch mit einem entsprechenden Matratzenbezug mitgenommen. Zusätzlich zur Matratze legen Hausmilben auch gern ein Nest in Duvets an. Daher ist die Decke durch eine geeignete Umhüllung für Decken optimal zu schonen.

Der Innenraum der Polster ist ein beliebtes Wohngebiet für Hausstaubmilben. Als Allergikerin ist dieser Platz durch die räumliche Nachbarschaft zu Maul und Nasenraum natürlich besonders arm an Kleintieren und deren Exkrementen. Abgestimmte Hüllen gewährleisten eine gute Atmungsaktivität und schützen die Polster vor Schimmel. Unsere Hüllen-Sets sind der perfekte Weg, um zu vermeiden, dass Sie jedes Hüllengehäuse individuell kaufen müssen.

In einem großen Vorteils-Paket bekommen Sie alle notwendigen Schutzabdeckungen und können gleichzeitig viel Zeit und Kosten einsparen. Jedes Hüllen-Set enthält eine Schutzabdeckung für die Matratze sowie maßgefertigte, allergene Schutzabdeckungen für die Unterwäsche. Welche sind die Umhüllungen eigentlich? Inwieweit sollten Hüllen gewaschen werden? ¿Wie lange dauern die Umhüllungen? Deckt die Krankenversicherung die Kosten für meine Umhüllung?

Welche sind Verkleidungen? Hüllen sind eigens für den Schutz von Hausstauballergikern entwickelt worden. Man nennt sie auch Milbenbezüge und deckt Matratzen und Bettwäsche mit einem Zipper ab. Der Werkstoff der allergikerfreundlichen Schutzabdeckungen ist so konzipiert, dass er als Schranke gegen Hausstaubmilben und Milbenkot fungiert und zugleich luft- und atembar ist. Verkleidungen sind in der Regel Zwischenreferenzen:

Zuerst werden sie über Matratzen, Decken und Kopfkissen gestülpt. Bei Kopfkissen und Decken sind die Standardgrößen leicht erreichbar, wie bei normaler Bettbekleidung. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein, wie groß Ihr Kopfkissen oder Ihre Decke ist, dann vermessen Sie es ganz kurz und erwerben Sie Ihre allergiebeständigen Zwischendecken in diesen Maßen.

Bei Matratzen wird empfohlen, 2-3 cm Lufthöhe zu belassen, damit sich der Schutzmantel nicht zu stark dehnt. Für unterschiedliche Lattenhöhen ist immer die größte Abmessung zu wähl. Als Beispiel sei eine Matratze mit einer Körpergröße von 17 cm genannt. Wähle in diesem Falle die Standardgröße von 20 cm, gib der Matratzenabdeckung genügend Raum, um die Matratze vollständig abzudecken.

Sie haben hier im Online-Shop auch die Moeglichkeit, Gehäuse in Sondermaessern zu ordern. Wir gewähren 5 Jahre Gewährleistung auf Ausführung und Materialien sowie auf unsere normalen Matratzen und Bettzeuggrößen. Damit Ihr Schlafhaus milbenfrei ist und Sie den verdienten und nützlichen Schlafrhythmus bekommen, folgen Sie diesen Hinweisen und Tricks: Umhüllungen sind als Zwischenabdeckungen zu benutzen.

Dies bedeutet, dass sie auf eine Matratze, eine Matratze, eine Matratze oder ein Kopfkissen aufgezogen werden. Stellen Sie sicher, dass Kopfkissen, Bettlaken und Matratze komplett in einem Schutzmantel eingeschlossen sind. Auch hier sollten Sie alle Reissverschlüsse komplett verschließen, damit Hausstaubmilben nicht in den Raum gelangen können. Wasche deine Zwischendecken alle zwei bis drei Monaten, um jederzeit den besten Schutzgrad zu haben.

Alte Matratzen und Bettdecken sind vermutlich schon voller Schimmel. Im Idealfall sollten Sie vor der ersten Benutzung der Hülle die Bettdecken und Kopfkissen vollständig ersetzen. Bei Matratzen und Boxsprungbetten ist darauf zu achten, dass der Matratzenbezug nicht zu fest sitzt. Kaufe von vornherein eine Schutzabdeckung, drehe bei den Abmessungen etwas Luftzug in der Höhenlage.

Stark allergisch reagierende Personen sollten daher den Matratzenbezug gelegentlich mit einem Sauger mit eingebautem HEPA-Filter staubsaugen, um die Staubbelastung des Hauses immer so gering wie möglich zu halten. der Matratzenbezug ist mit einem Sauger mit einem HEPA-Filter ausgestattet. Basis für den hervorragenden Schutzeffekt der Schutzabdeckungen ist ein ausgeklügeltes, klimawirksames Mikrofaser-Mischgewebe. Die feinmaschigen Stoffmischungen haben gegenüber anderen Matratzenschutzhüllen den Vorzug, dass sie den Dampfdurchgang in optimaler Weise ermöglichen und gleichzeitig die Milbe auslassen.

Das luftdurchlässige Gewebe ermöglicht den Feuchtigkeitstransport in beide Himmelsrichtungen. In der Nacht wird der Schweißeintrag in die Bettdecke und die Matratze gelenkt. So können Hausstaubmilben weder ein- noch ausgehen, so dass Sie jederzeit ruhig und ungestört einschlafen können. Das fortschrittliche Gewebe ist beschichtungsfrei. Inwieweit sollten Hüllen gewaschen werden? Im Idealfall sollten Sie sie alle zwei bis drei Monaten mit einer gewerblichen Reinigungsmaschine bei einer Wäschetemperatur von 60 Grad auswaschen.

Auf Wunsch können Sie die Abdeckungen auch mit bis zu 95 Grad abspülen. Das ist aber nicht unbedingt notwendig. Die Schutzabdeckungen von Protect sind eisenfrei. Die Zwischenabdeckungen werden zur Trocknung ganz unkompliziert an eine Leinwand gehängt oder Sie benutzen Ihren Haartrockner in einem sanften Zyklus bei niedrigen Temperaturen. ¿Wie lange dauern die Umhüllungen? Grundsätzlich hältst du dein Pflegebett länger als diese Zeit milbenfrei und überzeugst über seine gesamte Dauer.

Beim Einkauf haben Sie einen dreifachen Vorteil: Deckt die Krankenversicherung die Kosten auf? Sollten Sie in unserem Geschäft einen oder mehrere Hüllen bei uns in Auftrag geben, erhalten Sie sofort die entsprechende Abrechnung, die Sie dann zusammen mit dem Arztrezept ganz unkompliziert bei Ihrer Gesundheitskasse vorlegen. Milbenschutzabdeckungen beugen dem lästigen Nisten von Hausstaubmilben vor und verringern so die allergisierende Milbenkotlast.

Geeignet für Haushaltsstauballergiker die optimale, getestete Alternative gegen Haushaltsstaub und Milbenkot. Prüfsiegel für Spitzenqualität: Unsere Schutzabdeckungen wurden von neutralen Institutionen wie TÜV, Der blue Angel, Öko-Tex und die Firma Services Allenergie Suisse vergeben und entsprechen damit höchsten Ansprüchen. Jede Milbenabdeckung ist für den alltäglichen Einsatz ausgelegt und kann problemlos in der Maschine gewaschen werden.

Mehr zum Thema