Matratzen Concord Lieferung Kosten

Versandkosten für Matratzen Concord

Der Versand unserer Artikel kann nur in Österreich erfolgen. Die direkten Kosten der Rücksendung der Ware tragen Sie. Die Supermatratze und die Lieferung erfolgt nach Vereinbarung. und lassen Sie sich trotzdem die neue Komfortschaummatratze an Ihre Haustür liefern! LGA, ECO-Institut), Versorgung und De-.

....

Bezahlung & Lieferung aus der Rubrik Service online bestellen

Sie können in jedem Geschäft mit dem Trusted Shops Prüfsiegel unbesorgt einkaufen - nicht zuletzt dank unserer Geldzurück-Garantie. Unmittelbar nach der Kaufentscheidung können Sie sich den laufenden Kauf sowie alle weiteren Käufe in Geschäften mit dem Trusted Shops Prüfsiegel mit nur einem Mausklick bis zu CHF 4'000 kostenfrei sichern und abspeichern.

Der Sicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Gut" wird aus den 19 Trusted Shops Ratings seit dem 18.05.2018 errechnet. Die Ratings können Sie im Ratingmuster nachlesen.

Ottos Online-Shop für Matratzen geöffnet

Online-Shops wie Emma, Casper, Bruno und Buddy zeigen bereits den Weg - kleine Firmen konkurrieren mit renommierten Brands wie Ikea, Dänischem Bettenlager oder Matratzen Concord und setzen die Bohrmatratze in ein moderneres Gewand. Jetzt setzt Otto auf den Trends und öffnet Paul-Paula.de, ein Spezialgeschäft für Matratzen, meldet die Internetwelt.

Im Mittelpunkt des Angebots von Paul-Paula.de steht eine so genannte Onefits All-Matratze, die für alle Schlafarten und Lebensgewohnheiten gleichermaßen gut ist. Nach dem Drehprinzip arbeitet die Liege. Mit dem Matratzenladen tritt Otto jedoch in einen hart umkämpften Wettbewerb ein. Neben etablierten Firmen wie Ikea sind in den vergangenen Jahren viele Startups auf den Zug aufgestiegen.

Sämtliche Gesellschaften sprechen eine jugendliche Zielgruppen an und folgen mehr oder weniger dem Prinzip einer einheitlichen On Fits All-Registrierung. Die Konkurrentin Emma zum Beispiel offeriert eine vergleichbare Bettmatratze mit den selben Leistungen. Somit kann der Kundin oder dem Kunden auch 100 Übernachtungen mit Schnupperliegen und der kostenlosen Lieferung und Rückgabe der Waren angeboten werden. Doch Otto ist sich dessen selbstbewusst: "Kein anderes deutsches Untenehmen vertreibt mehr Mobiliar über das Int. Netz als Otto.

Alleine die Matratzen, von denen wir im Jahr 2016/17 rund 500.000 Exemplare verkauften, werden Flensburg und den Chiemsee über die Straße durchdringen. Dass wir in diesem Bereich im Laufe der Jahre viel Know-how gesammelt haben, zeigt auch die Tatsache, dass 75-prozentige unserer Matratzen selbst entwickelt wurden", sagt Michael Heller, Bereichsleiter Otto Categories.

Ob die langjährigen Jahre der Erfahrung von Otto in der Möbelindustrie ein entscheidender Pluspunkt für Paul-Paula.de sein werden, wird sich zeigen. Das Geschäftsmodell erscheint uns sehr praxisnah, vor allem wenn man sich ansieht, wie komplex es sein kann, eine Katze zu kaufen und zu transportieren.

Mehr zum Thema