Matratze Viscoschaum

Die Matratze Visco-Schaumstoff

Diese Matratze ist daher für Aktivschläfer weniger geeignet. Vergleichen Sie viskoelastische Matratzen und sparen Sie! In unserem Matratzenstudio in Berlin können Sie Visco-Schaummatratzen ausprobieren und günstig kaufen. Wahl der viskoelastischen Matratzen (Visko-Matratzen). Geeignete viskoelastische Matratzen finden Sie hier.

Gedächtnisschaum & Visco-Matratzen ? 1 Übersicht

Das Visco-Topper: Praktische Patentrezeptur? Viskomatisierung: Öffnen Sie die Ohren, wenn Sie kaufen! Die Erfahrungen der Anwender mit der Visco-Matratze sind sehr unterschiedlich - ja, in einigen Fällen stehen sie im Widerspruch zueinander. Einige Schlafenden mögen ihre Visco-Matratze sehr, aber andere schwören nach nur einer Übernachtung auf Viscoschaum über schlechte Rückenschmerzen und den schlimmsten Traum aller Zeiten. Warum haben die Menschen so verschiedene Ansichten über ein und dieselbe Art von Matratze?

Was ist mit den vielversprechenden Visco Gel-Matratzen? Gedächtnisschaum, stoßdämpfender Dämmschaum, Tempur®, Visco Mineralschaum, Astronautenschaum: Es gibt viele fantasievolle Namen für die Werkstoffe, aus denen Visco-Matratzen gefertigt werden. Das macht einen starken Klang im Marketing: Denn jeder weiß Bescheid, aber jeder hört auf "Natural Grown Veggie Sticks".

Die viel zitierte Geschichte, dass Viskomatten auf einer von der NASA entwickelten Innovation beruhen, ist wahr. Die US-Weltraumbehörde hat jedoch in ihren Laboratorien kein Matratzenmaterial für die Raumfahrer entwickelt, sondern für ihre Sitze: Insbesondere beim Start wurden die Körper der Raumfahrer einem enormen Hochdruck ausgesetzt, der durch besonders anpassbare Kissen kompensiert werden musste.

Nach der Veröffentlichung der NASA-Erfindung für den allgemeinen Gebrauch Anfang der 1980er Jahre fand die Latexmatratzenindustrie schnell andere Anwendungen für das Druckentlastungsmaterial. Viskose-Matratzen und -Beläge werden seit 1991 in allen gängigen Formaten wie 80x200, 90x200, 90x200, 100x200, 120x200, 140x200, 160x200 und 180x200 angeboten. Das Wort "visco" steht für hart und bezeichnet die charakteristische Wirkung von PU-Spezialschaumstoffen.

Visco-Schaumstoffe, die in Latexmatratzen eingebaut werden, weichen mit hoher Genauigkeit, aber mit einer Zeitverzögerung, selbst bei leichtem Anpressdruck. Die Karosserie versinkt sehr sanft und wird in die Visco-Matratze eingelassen. Viskoschaummatratzen sorgen für eine optimale Entlastung - aufgrund des fehlenden Gegendrucks unterstützen sie unsere Muskeln jedoch in der Regel weniger als andere Matratzenmaterialien wie Kaltasper. Viskoelastischer Gedächtnisschaum deformiert sich unter gleichzeitigem Einfluss von Stress und körperlicher Wärme.

Dies geschieht immer mit einer kleinen Verzögerung: Die thermoelastische Visco-Matratze muss sich erst mit Ihnen aufwärmen - erst dann kuschelt sie sich unter dem Einfluss Ihres Körpergewichtes exakt an die Konturen. Bei den meisten Viscoschaummatratzen handelt es sich um eine Materialkombination - eine Matratze aus reinem Viscoschaum wäre zu elastisch und könnte Ihre Muskeln nicht ausreichend stützen.

Visco-Schaum ist standardmäßig inert gegenüber der ursprünglichen Form und hat keinen Rückstau. So erhalten viele Viskomatratzen einen inneren Kern aus Hartschaum oder Taschenfedern: Dadurch wird ein zu starkes Eindringen vermieden und als Nebeneffekt auch eine verbesserte Belüftung erreicht. Eine mehr oder weniger starke Lage Viskoseschaum wird nun um die Außenseite auftragen. Wenn sich eine Viscoschicht nur auf einer Fläche erstreckt, kann sie auch stärker sein:

Falls Ihnen ein tiefes Eintauchen mit großer Druckentspannung von Bedeutung ist, sind Sie hier richtig. In dieser Bauweise ist oft auch eine offene Zwischenlage enthalten, die für ein behagliches Schlafen im Freien eintritt. Die Massenträgheit einer starken Visko-Schaumschicht kann sich beim Ändern der Schlafstellung negativ auswirken: Allseitig mit einer viskoelastischen Deckschicht versehene Auflagen lassen sich nach einer Positionsänderung rascher anpassen - aber der eigene Untergrund kann weniger stark sinken, da die viskoelastische Schicht geringer ist.

Bei einer solchen Matratze muss man nicht für jede Runde zuerst hart kämpfen. Weiteres Plus: Doppelseitig gestrichene Viskosematratzen können gedreht werden. Das Visco-Topper: Praktische Patentrezeptur? Wer mehr Liegekomfort wünscht, aber seine bestehende Matratze noch nicht ersetzen will, dem wird oft empfohlen, Visco-Komfortpolster zu verwenden. Die meisten Lieferanten sagen jedoch nicht, dass in Wirklichkeit nur etwa 10% aller Federn durch einen besonders luftdurchlässigen Bezug für die nachträgliche Ausstattung mit einem Visco-Topper geeignet sind.

Denn: Ein viskoelastischer Matratzenaufsatz kann die präzise ausbalancierte Ventilation der bestehenden Matratze erheblich beeinträchtigen. Kurze Wege sind oft nicht die besten: Dieses simple Prinzip trifft bedauerlicherweise auch auf die Matratzenauflagen von Visco zu. Sogar schmale Visco-Topper sind nicht gerade preiswert - und sie können auch nicht mithalten. Wenn deine Matratze unangenehm oder abgenutzt ist, kann selbst die besten Visco-Lagen nichts mehr einsparen.

Unsere Tipp: Sparen Sie besser noch ein wenig mehr und kaufe eine gute Matratze mit der richtigen Ausrüstung für Ihren späteren Schlafbedarf. Viskoelastische Bettmatratzen sind durch ihre genaue Abstimmung auf die Körperform besonders für Menschen geeignet, die schon seit langem in der selben Lage sind. Daher werden Schaumstoffmatratzen häufig in Spitälern, Altenheimen und Rehabilitationskliniken verwendet - sie können druckempfindliche Stellen wie z. B. Rücken, Gelenken und Bauch raumgreifend deutlich entspannen.

Für Rücken-, Muskel- und Nervenerkrankungen sowie zur Prävention von Dekubitus (Wundliegen) ist die Visco-Matratze auf jeden Fall einen Ausprobier. Viskose-Matratzen sind hitzeempfindlich. Wenn Sie Ihr Zimmer auf 16 C oder mehr heizen möchten, erhöht dies die Flexibilität einer Viskoseschaummatratze - so profitieren Sie mehr von der charakteristischen Wirkung solcher Memory-Schäume.

Im Allgemeinen verfügen Viskomatratzen über eine sehr gute Isolierung: optimal für alle, die einen knuddelig warmen Schlaf bevorzugen. Die Viskomatratzen sind wie alle Schaumstoffmatratzen völlig lautlos - dieser Aspekt liegt deutlich vor den schlichten Bonell-Federmatratzen. Darüber hinaus sind viskoelastische Bettmatratzen für Allergien geeignet: Die Milbe findet hier keinen Platz. In den meisten Fällen wird behauptet, dass ihre Viskomatratzen für alle Schlafarten gleich gut geeignet sind.

Durch die gezielte Kühlung von Viskomatratzen wird der Druck entlastet, gleichzeitig aber auch die Änderung der Sitzposition nachts schwieriger. Durch die zusätzliche Lage aus dem hochelastischen Gel-Schaum kann die Viskogelmatratze mehr: Ihre große Rückstellkraft generiert Gegenkraft und bietet komfortable Unterstützung für Ihren Organismus. Der Viskoseschaum ist dann nicht optimal für Sie. Ein Matratzentest der Südtiroler Kulturstiftung zeigte bereits 2010 ein vergleichbares Bild: Die vier geprüften Visco-Matratzen, die zwischen 320 und 500 EUR kosten, schneiden deutlich besser ab als Kaltschaummatratzen.

Im gehobenen Segment werden mehrere Viskomatratzen verkauft. Mehr als 25 Jahre nach ihrer Einführung werden Visco-Matratzen noch immer als innovatives Weltraum-Hightech beworben - auch wenn zahllose Kundinnen und -Kunden mit vielfältigeren matratzenartigen Varianten zu niedrigeren Kosten wesentlich besser abschneiden. Viskomatisierung: Öffnen Sie die Ohren, wenn Sie etwas bestellen! Letzteres beinhaltet auch einen unverbindlichen Probeschlaf - ohne diese Möglichkeit sollten Sie heute keine Matratze mehr ausstellen.

Besonders Viskomatratzen wirken zunächst sehr komfortabel, während ihre Besonderheiten erst nach wenigen Jahren auffallen. Sie können nach 100 Tagen und Abenden selbst entscheiden, ob Ihre neue Matratze wirklich zu Ihnen paßt.

Mehr zum Thema