Matratze richtig Aussuchen

Wählen Sie die richtige Matratze aus

Wählen Sie die richtige Matratze mit dem richtigen Härtegrad für Ihre Schlafgewohnheiten. Der richtige Härtegrad der Matratze. Allein Ihre Figur entscheidet, welche Matratze die richtige für Sie ist. Aber welche Parameter müssen für jede Matratze gleich sein? Bei Rückenschmerzen sollten Sie keine zu harte Matratze wählen.

Testmatratzen: Wie man das richtige Bett herstellt

Wenn unser Schlafrhythmus jedoch nachhaltig beeinträchtigt wird, z.B. durch ungünstige Lagerung auf einer falschen Matratze, kann dies ernste körperliche und seelische Nachteile haben. Was für eine Matratze für welchen Bedarf? Es ist ein schwieriges Unterfangen, die richtige Matratze für Sie zu wählen. Manche beschwören auf feste Federmatratzen, andere auf weiche Federmatratzen.

Nur Sie können in einem detaillierten Matratzen-Test feststellen, welche Matratze wirklich zu Ihnen paßt. In der Regel kann man schon nach wenigen Augenblicken feststellen, welche Matratze sich wohlfühlt oder was nicht in Betracht kommt. Für den Matratzen-Test wichtig: Ändern Sie die Lage (Bauch-, Rücken- und Seitenlage) während des Prüfstands mehrfach. Außerdem wird von einem qualifizierten Berater geprüft, welche Matratze Ihre Rückenmuskulatur in jeder Stellung am besten unterstützt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Matratze die für Sie passende ist, gehen Sie an einem anderen Tag in den gleichen oder einen anderen Fachhandel für einen Prüfstand. Bei der Auswahl sollten Sie auch darauf achten, dass der Matratzenbezug abgenommen und gewaschen werden kann. Bei einem Ehebett sollten Sie auf jeden Falle zwei Bettmatratzen kaufen, damit beide Seiten auf der für sie richtigen Matratze übernachten können.

In ihrem Alter liegen die Kleinen viel mehr Zeit im eigenen Haus als die Erwachsenen. Daher ist es besonders wertvoll, die richtigen Kindermatratzen mitzubringen. Achte darauf, dass die Matratze nicht zu leichtgängig ist, da das Baby sonst zu stark oder zu stark sinkt, da es dann zu wenig unterstützt. Für Kleinkinder und Säuglinge sind auch Bettmatratzen mit stabiler Seitenkante nützlich, damit die Kleinen bei den ersten Standversuchen nicht rutschen.

Auf jeden Falle sollten Sie einen abnehmbaren und abwaschbaren Überzug für Kindermatratzen aussuchen.

Mangel

Sie können in jedem Geschäft mit dem Trusted Shops Prüfsiegel unbesorgt einkaufen - nicht zuletzt dank unserer Geldzurück-Garantie. Unmittelbar nach der Kaufentscheidung können Sie sich den laufenden Kauf sowie alle weiteren Käufe in Geschäften mit dem Trusted Shops Prüfsiegel mit nur einem Mausklick bis zu CHF 4'000 kostenfrei sichern und abspeichern.

Der Sicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Gut" wird aus den 12 Trusted Shops Ratings seit dem 18.05.2018 errechnet. Die Ratings können Sie im Ratingmuster nachlesen.

Mehr zum Thema