Matratze Online Stiftung Warentest

Online-Matratze Stiftung Warentest

Inbetriebnahme-Check Was sind die Vorteile von Matratzen aus dem Online-Shop? Sie können entweder im Handel oder bequem im Online-Shop bestellt werden. Die von der Stiftung Warentest getesteten Lidl-Matratzen sind online (gegen Gebühr) auf der Website der Stiftung Warentest verfügbar. Öko-Test, noch kein Matratzen-Test online. -, -, -, -, -.

Geprüfte Matratzen: Stellen Sie sicher, dass Sie die Wahl richtig getroffen haben.

Eine Matratze für den eigenen Liegekomfort zu wählen, ist keine leichte Aufgabe, aber eine sehr ernste. Deshalb sollte die Auswahl eines Matratzenmodells mit Bedacht erfolgen. Wenn Sie sich im Netz umsehen, gibt es unterschiedliche vergleichende Plattformen, die mit Hilfe von Praxistests und Angaben über Modelle und Matratzenhersteller vergleichende Werte aufstellen. Mit solchen Vergleichen soll die Orientierung im Bettdschungel erleichtert und Ihnen die Entscheidungsfindung zwischen den einzelnen Artikeln auf dem wachsenden Absatzmarkt erleichtert werden.

Durch wissenschaftliche Untersuchungen mit modernsten Methoden wird die Güte der Bettwäsche von externen Institutionen geprüft und bewerte. Dabei kann der Auftraggeber davon ausgegangen werden, dass geprüfte Federmatratzen eine entsprechende Lebensdauer und hervorragende Gebrauchseigenschaften aufweisen. Sie wird unter anderem auf Schlaf- und Haltbarkeitskomfort oder ergonomischen Sitzkomfort geprüft. Im Bereich der Warentests, insbesondere in den Bereichen Medien, Haushalte, Ernährung und Gesundheitswesen, ist die Stiftung Warentest die renommierteste Stelle für Verbrauchertests.

Das 1964 von der Regierung Konrad Adenauers gegründete Unternehmen steht den Verbrauchern als unabhängiges Güterinstitut bei ihren Kaufentscheidungen zur Seite. Heute sind die Resultate der Stiftung Warentest verbindlich und fliessen massgeblich in die Testresultate anderer Gegenüberstellen ein. Der Matratzenprüfer hat ein eigenes Prüfverfahren für die Prüfung von Latexmatratzen mitgebracht. Nach dem anonymen Kauf von Bettmatratzen in der Normgröße 90x200 cm in der Härteklasse 2 oder 3 erfolgt eine umfassende naturwissenschaftliche Versuchsreihe mit moderner Ausstattung.

Es werden die Kennwerte von Federmatratzen unter Lastbedingungen analysiert. Die Prüfung bestimmt die Resultate in den Bereichen Liegen, Schlaf- und Haltbarkeitsklima, Deckung, gesundheitliche und ökologische Aspekte, Umgang, Erklärung und Aufklärung. Das Liegeverhalten macht mehr als ein gutes Viertel des Prozentsatzes im Versuch aus, da es wichtig ist, wie der Organismus auf einer Matratze gelagert ist.

Er muss sich dem Organismus anfühlen können, als wäre er auf ihn zugeschnitten. Im Idealfall sollte es über sieben einzelne Sitzzonen verfügt, die für ein arbeitsgerechtes, gesundes Liegeverhalten sorgen und einen entspannenden, ruhigen Schlafrhythmus ermöglichen. Durch das Gewicht pro Volumeneinheit wird sichergestellt, dass die Matratze dimensionsstabil und haltbar ist, so dass Sie ein Abkühlen verhindern. Ein weiteres wünschenswertes Merkmal einer Matratze ist die gute Ventilation durch luftdurchlässiges Kernstoff.

So kann die aus der Matratze austretende Feuchte an die Umwelt abgegeben werden und es kann sich kein Schimmel ausbilden. Eine feuchtigkeitstransportierende Abdeckung sorgt für das feuchtigkeitsarme, frisches Raumklima. Sind Sie auf der Suche nach einer guten Matratze, die Ihren Anforderungen entspricht? In unserem Online-Shop finden Sie eine Auswahl an Matratzen wie z. B. Federmatratzen, Visko- und Kaltschaum, Gel- oder Gummimatratzen.

Dazu gehören hervorragende Models, natürlich auch Testsieger der Stiftung Warentest.

Mehr zum Thema