Matratze ökologisch

Ökologische Matratze

Natürliche Matratzen wirken beruhigend und stresslösend. Natürliche Matratzen aus rein ökologischen Materialien. Natürliche Matratze und Lattenrost im Detail. Das Interview zeigt, wie das funktioniert und worauf Sie beim Kauf von Matratzen achten sollten. Die Matratzen hingegen sind steifer und punktelastisch.

Natürliche Matratzen - authentische natürliche Matratzen aus Bio-Rohstoffen.

Naturgummi (der Baumsaft von Hevea Brasiliensis) wird oft mit Synthesegummi vermischt und für die Vulkanisation (=Schäumen) werden chem. Additive verwendet. Aus diesen Verbindungen hergestellte Federn werden als "Naturlatexmatratzen" oder "Naturlatexmatratzen" oder "Naturlatexmatratzen" bezeichnet, obwohl die meisten von ihnen aus Synthesekautschuk hergestellt sind. Bei der Kultivierung von herkömmlicher Watte werden Massen von Pestiziden, Herbiziden, Düngemitteln, Entlaubungsmitteln und Fungiziden verwendet.

Es wird nur Watte aus kontrolliertem biologischen Landbau (kbA) biologisch angebaut. "Die " Bambusfaser " ist keine Naturfaser, sondern wird in einem sehr komplexen und umweltschädlichen Prozess aus Cellulose gewonnen. Sogar naturbelassene natürliche Fasern wie Schafswolle oder Rosshaar werden in der Regel unnötig um die Hälfte der Erde befördert, kommen aus der Tierhaltung und werden von der industriellen Weiterverarbeitung kaum unbehandelt gelassen.

Jeder einzelne Biomatratzentyp von WALVIERTLER ist eine authentische natürliche Matratze, die aus feinsten kontrollierten Biorohstoffen für Sie komponiert wurde. Die Naturkautschuke und Kokosnusskautschuke für unsere Matratzen aus dem Hause Wildviertler stammen aus kleinen, kontrollierten Bio-Betrieben in Sri Lanka. In der Wollfabrik wird die Schafswolle aus europäischem Bio-Anbau sorgfältig ausgewaschen und zu Fleece verarbeit. Falls Sie möchten, dass Ihre natürliche Matratze ausschließlich aus pflanzlicher Produktion besteht, wird anstelle von Schafswolle zertifizierter Bio-Baumwolle verwendet.

Das Zwirngrad für die Matratzenschoner ist aus 100% Bio-Baumwolle im Münchviertel gewoben.

Biologische Matratze Aloe Vera Lana und Aloe Vera Natur Matratze

Mit der neuen WohlfÃ?hlmatratze strahlen Sie Erholung, Frieden und gesundes Schlafen aus. Gefertigt aus Naturmaterialien wie z. B. Biowasserschaum, Biobaumwolle und Aloe Vera. Die Aloe Vera Hülle ist ganz bewußt nicht abziehbar, da wir bei der Matratzenherstellung keine Kunststoffreißverschlüsse verwendet haben. Die neue Bio-Medizinmatratze ist schlichtweg reine Wildnis.

Ihre Matratze ist straff, gut gestützt und punkt elastisch. Auf Punktelastizität, d.h. das Eintauchen in die Senke, spricht die bio-medizinische Wasserschaummatratze sehr gut an. Punktelastische Schlafpolster wie Kaltschaummatratzen sind daher für den kieferorthopädisch richtigen Schlafrhythmus unentbehrlich und werden bei Nacken-, Schulter- oder Rückenschmerzen unbedingt eingesetzt. Alle anderen von uns verwendeten Werkstoffe sind ebenfalls 100% ökologisch.

Gesteppte Matratzenhülle verfeinert mit naturbelassenen Aloe Vera-Extrakten. Aufgrund der heilenden Wirkungen der Aloe Vera können Sie Ihren Schlafrhythmus günstig beeinflussen. Aloe Vera ist seit je her für ihre heilenden Wirkungen bekannt. Aloe Vera fördert den gesunden und regenerationsfördernden Schlafer. Die Aloe Vera Matratzenhülle ist hautsympathisch und durchlässig. Die Aloe Vera Matratze Aloe Vera ist bestens für Menschen mit Asthma und Allergien gerüstet.

Die biomedizinische Matratze Aloe Vera ist: Bei *Halsproblemen achten Sie auf die Auswahl des passenden Kissens! Nicht vergessen: "Wir liefern Ihnen eine auf Schadstoffe geprüfte Matratze nach Hause".

Mehr zum Thema