Matratze mit Lattenrost

Lattenrostmatte mit Lattenrost

Die Matratze und der Lattenrost sollten daher regelmäßig ausgetauscht werden. Die TRAUM DUO SET Kaltschaummatratze Soldi Fitness + verstellbarer Lattenrost. SATZ Malie Matratze Polar + Lattenrost Olympus verstellbar. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Matratze und Lattenrost" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Wenn Sie gut schlafen wollen, ist es notwendig, Matratze und Lattenrost richtig aufeinander abzustimmen.

Gute Schlafmöglichkeiten: Hinweise für Matratzen und Lattenroste

Tiefes, gesundes Schlafen ist keine Glücksfrage. Entscheidend ist die Wahl der richtigen Matratze. Wenn man Schlafwissenschaftler oder Kieferorthopäden befragt, sind Schlafstörungen oft selbst gemacht, denn nur die passende Matratze in Verbindung mit einem guten Lattenrost und Kopfkissen sorgt für die notwendige Abwechslung. Welches ist die passende Matratze? Mit der richtigen Matratze können Sie die Nächte ohne Spannung überstehen.

Ob Hartschaum, Latextyp, Viskose oder Sprungkern; die Auswahl der richtigen Matratze ist in erster Linie eine Sache der Schlafgewohnheiten, aber auch der Größe und der Tendenz zu nächtlichem Schwitzen. Die passende Matratze haben sie bei der Unterstützung der Wirbelsäulen-S-Form und damit der Bein-, Halswirbel- und Taillenmuskulatur sowie der Schulter- und Hüftpartie mitgenommen.

Wenn die Matratze zu flexibel ist, wird die Rückenmark durchhängen. Wenn die Matratze zu hart ist, kann der Organismus nicht richtig eindringen und die Wirbelsäulen werden durchbrochen. Heutzutage empfehlen orthopädische Fachkräfte in der Regel eine mittelharte Matratze. Für alle, die 80 kg oder mehr wiegen, sind dagegen schwere Ausführungen die Richtigen. Wenn sich ein leichtes und ein schweres Gewicht das Doppelbett teilt, sind zwei unterschiedliche Lattenroste mit zwei verstellbaren Federungsrahmen die optimale Option.

Ohne den richtigen Lattenrost ist die gute und passende Matratze nichts. Weichere Federmatratzen benötigen eine verhältnismäßig feste Lattenrost, feste Federmatratzen eine sehr elastische. Der Lamellenabstand der Gitter sollte nicht mehr als vier bis fünf cm betragen, da sonst die Matratze durchhängt. Ein Lattenrost verliert nach etwa zehn bis fünfzehn Jahren seine Federwirkung.

Idealkissen unterstützen den Körper, damit sich die HWS nicht zu sehr beugt, während die Schultern locker auf der Matratze liegen. Deshalb sollte die passende Matratze mit dem richtigen Lattenrost und den richtigen Kopfkissen zur Stützung der normalen Wirbelsäulenposition verwendet werden.

Produktinformation

Hartverstellbarer Lattenrost aus mehrschichtig geleimtem Buchenholz. Die 28 Federholzlamellen für höchste Beweglichkeit in Gummigummi-Taschen mit zusätzlichem Mittelgürtel zur Zentralstabilisierung der Lamellen. Hochwertiger Lattenrost, komplett vormontiert, ohne Kit. Liegende Fläche 90 x 200 cm, Liegehöhe ca. 18 cm, Lattenrosthöhe ca. 5 cm. MarkeM.K.F. Optimal abgestimmte Economy-Matratze mit Lattenrost in 90x200 cm liegt.

Der Lauf der Taschenfederkern-Matratze besticht durch seine sehr gute Beweglichkeit und Körperanpassung. Beidseitig klimatisiert, beidseitig mit hochwertigen PU-Schaum gepolstert und für einstellbare Federholzrahmen passend, Härte H2. Sie ist auch als Doppelbett für Schlafplätze mit 180x200 cm liegender Fläche bestens gerüstet. Hochwertiges Lamellenrost mit 28 Federholzlamellen aus Birkenholz. Gummisäcke sorgen für ein Höchstmaß an Beweglichkeit und Aufbewahrung der jeweiligen Federholzlamellen.

Gestellhöhe ca. 5 cm, Gesammthöhe des Lattenrostes ca. 7 cm (inkl. Federholzleisten), Gestellbreite ca. 89 cm, Lattenrostlänge ca. 197 cm. Die Lattenroste werden komplett mit der Matratze zusammengebaut (abgerollt) aufgesetzt. Die Matratze und der Lattenrost sind auch separat lieferbar.

Mehr zum Thema