Matratze Bestellen Online

Bestellen Sie die Matratze online

Wenn nicht, könnte es Ihre Matratze sein. So funktioniert es, eine Matratze online zu bestellen? Die Matratzenauflage kaufen Sie online im OTTO-Shop! Mehrere Start-up-Gründer sehen dies als Chance und verkaufen Matratzen über das Internet. Testen Sie die Gewinner-Matratzen günstig und ohne Versandkosten für die Schweiz und Liechtenstein bestellen.

Matratzen online kaufen: Sie sollten darauf achten.

Nach Expertenmeinung sollten wir alle acht bis zehn Jahre eine neue Matratze einkaufen. Das gibt es nicht nur im Handel, sondern auch in immer mehr Online-Shops. Die Problematik: Wir können unsere Betten nur im Geschäft testen, nicht im Internet. Bei vielen Online-Absendern besteht ein sehr hohes Umtauschrecht. Das ist natürlich gut für uns Konsumenten, denn wir können es zu Hause lange testen", sagt Meike Sartorius von der Foundation Warentest.

Ist eine Matratze nur so gut wie ihr Federstahl? Falsche, sagt die Sammlung Warentest. Daher genügt es, wenn Sie die Matratze online bestellen und nicht die Rundum-Bettsets, die gegebenenfalls automatisiert zum Verkauf stehen. Eine starre Lattenrostkonstruktion macht den Unterschied, denn ihre wichtigste Aufgabe ist die Lüftung. Nebenbei bemerkt: An der Thesis "je größer und teuerer die Matratze, umso besser " ist auch nichts auszusetzen.

Am besten ist laut den Produkttestern die 2015 getestete'Bodyguard' des Betreibers Bett1.de (ab 199 Euro). Sehr nahe an ihrer QualitÃ?t kommt das inzwischen geprÃ?fte Modell'Casper' von Casper.com (475 Euro). Auch die Matratze'Morgedal' von Ikea (149 Euro) wird empfohlen.

Kaufe Moskitonetze online: ¿Wie läuft das Ganze tatsächlich ab?

Muss eine gute Matratze wirklich kostspielig sein? Können Sie wirklich die besten Latexmatratzen online aussuchen? Falls die Testlüge nicht ausreicht: Inwiefern ist die Online-Kaufberatung gut? Bedeutet frei auch kein Problem? Egal ob Hartschaum, Latextyp oder Sprungkern, ob fest oder geschmeidig - im Bettenfachhandel gibt es Zig-Modellvarianten in unterschiedlichen Härten. Damit man als Konsument den Blick behält, ist oft nur noch das gegenseitige Interesse an dem Händler und dem Prüfstand vorhanden.

Eine Matratze online zu erwerben, erscheint auf den ersten Blick eher absurd. Denn eine persönliche Betreuung erscheint beim Kauf von Bettmatratzen unerlässlich. Allerdings sind auch große und sperrige Latexmatratzen, in der Regel nicht billig und der Kaufvorgang kann rasch nervig werden. Die Verheißung von Bett 1, Kasper und Co.: Das so genannte One-Fits-All Prinzip macht die Suche nach dem richtigen Härtungsgrad für den entsprechenden Körpertyp unnötig.

Das Matratzenmaterial wird komfortabel an die Vordertür gebracht und kann dann in Ihrem eigenen Doppelbett geprüft werden. Aber wie kann dieses Versprechen, eine optimale Matratze für alle zu bieten, garantiert werden? Ein Modell, das den Online-Matratzenhandel aktuell durcheinander bringt, ist die Eve Matratze. Falls du den Abend nicht magst, können wir die Matratze gratis abholen.

"Die Taktiken der neuen Internet-Provider folgen der grundlegenden Annahme, dass der Kauf von Matratzen für den Verbraucher unerfreulich, zeitaufwändig, kostspielig und überflüssig komplex gewesen ist. Die Übersicht über den Matratzendschungel zu behalten, kann selbst nach längerer Forschung schwer sein. Eine Beratung in Kombination mit einem Kurztestbett im Shop ist auch keine Garantie dafür, dass sich die Matratze auch nach einigen Tagen oder sogar Arbeitswochen noch gleich fühlt.

Dank der strategischen Ausrichtung, nur ein Exemplar anzubieten, konnte sich die Firma Bet1 mit der Antikartellmatratze Leibwächter einen guten Ruf verschaffen. Schon 2015 wurde die Matratze von der Stichting Warmentest mit Höchstnoten zum Gewinner gewählt - und das zu einem Tiefstpreis von 199 EUR. Damit ist es Bett 1 gelungen, als erster rein online Anbieter seine Position in den Top 10 der populärsten Bettmarken neben bekannten Bettmarken wie Schlaraffia oder Malie zu untermauern.

Die achte Position unter den populärsten Bettmatratzenmarken ist gerade deshalb eindrucksvoll, weil das One-Fits-All-Modell von Bet1 gegen eine große Anzahl von Models anderer Hersteller antritt. Ob die Provider eve, Bett1, Emma oder Kumpel genannt werden, sie alle versprachen es: Bis zu 100 Tage nach dem Online-Einkauf kann der Verbraucher die Matratze testen und bei Interesse kostenfrei einsenden.

Durch dieses lukrative Produktangebot wollen sich die reiner Online-Händler von den bestehenden Spezialhändlern im Wettbewerb abheben. Obwohl spezialisierte Geschäfte wie z. B. die Firma Datratzen Concord jetzt auch die Option anbieten, eine Matratze nach dem Einkauf auszuprobieren, gibt es je nach Typ und Fabrikat viele unterschiedliche Bedingungen. Auch hier ist es wieder der Auftraggeber, der sich zunächst einen Gesamtüberblick verschafft.

Online-Matratzenanbieter sind zum einen bestrebt, den Kaufvorgang für den Verbraucher so einfach und unproblematisch wie möglich zu machen. Andererseits soll eine spezielle Konstruktion der Federkerne aus unterschiedlichen Schaumstoffschichten das One-Fits-All-Promise aussprechen. Die Auswahl einer Matratze nach dem angestrebten Härtungsgrad ist eine bewährte Vorgehensweise. Allerdings ist bei den Matratzenangaben Vorsicht angebracht:

Die Härtegrade können beim Kauf von Matratzen eine ungefähre Orientierungshilfe sein, aber man sollte ihnen nicht zu viel Gewicht beimessen. Anstatt einen bestimmten Härtestufen festzulegen, beschränken Online-Hersteller ihre Einzelmatratzen oft nur auf gewisse Gewichte. Diese sind so konzipiert, dass sie für den Massenmarkt geeignet sind und damit die meisten potentiellen Käufer ansprechen.

Aber wie persönlich und tiefgreifend kann eine Online-Beratung beim Kauf einer Matratze sein? Falls die Testlüge nicht ausreicht: Inwiefern ist die Online-Kaufberatung gut? Online Matratzenanbieter sind sicherlich bemüht, eine individuelle Konsultation im Stationärhandel so gut sie können zu verdrängen. Es gibt jedoch klare Differenzen zwischen einem Matratzenhersteller wie Casper oder Eva, der letztendlich ein einzelnes Produkt verkaufen will, und Online-Shops wie BettenRiese oder BettenRiese oder Tormando, deren Produktangebot eine große Anzahl von Latexmatratzen umfasst.

One-Fits-Alle Anbieter geben ihren Kundinnen und Verbrauchern Auskunft über unterschiedliche Schlafarten oder Härtegrade. Aber so praxisnah und unkompliziert der zu Hause liegende Test auch sein mag - er ist immer von subjektiver Natur. Potentielle Interessenten können sich daher vor dem Einkauf in vielen gängigen Online-Shops persönlich online oder telefonisch informieren. Selbsterfahrung und Selbsteinschätzung sind die Basis für eine Online-Matratzenberatung.

Analog zum Facheinzelhandel erfragen Online-Shops z.B. auch gewisse Faktoren: Anhand dieser und ähnlicher Merkmale erarbeiten BettenRiese, perfekt-schlafen oder DS die passenden Matratzenempfehlungen bis hin zu detaillierten Schlaganalysen. In der Tat haben viele Matratzenversuche bereits ergeben, dass ein teureres Produkt nicht immer besser ist. Vor allem in den jüngsten Versuchen der Sammlung Warentest, seien es Latex- oder Schaummatratzen, konnten sich günstige Models gegen die Teueren in der Gesamtrangliste behaupten.

Allein der Kostenvoranschlag ist keine Gewähr für eine gute Matratze, ist immer das Ergebnis der Fachleute. Auch bei Online-Anbietern sind Niedrigpreise Teil der Unternehmensstrategie. Das preiswerteste Model, der Bettg1 Leibwächter, überzeugte die Sammlung war in der vergangenen Zeit für die Sammlung Warnentest genauso überzeugend wie die Casper-Matratze. Nur Emmas Standardmatratze ist mit EUR 449 leicht über dem derzeitigen durchschnittlichen Verkaufspreis.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Matratze One-Fits-All online zu kaufen, wird sie als Päckchen an Ihre Adresse zugestellt. Um sicherzustellen, dass die Matratze in die Versandkiste mit den Durchschnittsmaßen von 50 x 50 x 100 cm passt, wird sie unmittelbar nach der Herstellung komprimiert, gestaut und festgewalzt. Zu Hause muss sich die Matratze nach dem Entpacken auf ihre endgültige Form ausbreiten.

Die Lieferung ist bei reinem Online-Anbieter wie Casper, bett1 oder Emma ohne weitere Konditionen kostenfrei. Konventionelle Fachhändler können mit diesem Leistungsangebot nur in den seltensten Fällen Schritt halten. In der Regel liefern z. B. Federkerne Concord erst ab 300 EUR ohne Aufpreis. Online-Shops können im Vergleich zum One-Fits-All-Wettbewerb Punkte sammeln, aber mit einem Selbstabholservice oder der Möglichkeit zum bequemen Einkauf.

Dies bedeutet, dass der Kunde seine Matratzen oft gegen einen kleinen Zuschlag nach Hause liefern kann. Bedeutet frei auch kein Problem? Die Möglichkeit, die online erworbene Matratze bis zu 100 Tage lang auszuprobieren, wird in der Praxis in der Praxis von einer kostenlosen Rückgabe begleitet. Zu diesem Zweck beauftragt ein Dienstleister wie z. B. Kumpel oder Smood eine Spedition mit der Vereinbarung eines Abholtermins mit dem Auftraggeber.

Allerdings können die Latexmatratzen nach dem Entpacken nicht wieder aufgerollt werden. Meistens schicken die Fachhändler daher im Voraus eine Folienverpackung der Matratze. Schon 2016 testete die Sammlung das kostenlose Rückgabeverfahren für einige Online-Anbieter, darunter Emma und Eve. Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, sollten Sie unbedingt die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Betreuungshändlers für die Details beachten.

Emma zum Beispiel gewährt sich 30 Tage Zeit, um den Kaufpreis zurückzuerstatten. Bett 1 schreibt in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, dass für die Abnahme der Matratze von einer deutschsprachigen Isola wie Sylt eine Pauschale berechnet wird. Die Bemühungen für Online-Händler, eine Matratze zurückzuerobern, sind groß. Was geschieht also mit den zurückgegebenen Bettmatratzen?

Wir haben diese Fragestellung an zwei der derzeit erfolgreichsten Online-Anbieter von Standardmatratzen herangetragen. Die zurückgesandten Federkerne werden einer Qualitätskontrolle unterzogen", erläutert Dr. med. Jas Bagniewski, Geschäftsführer von eve Schlaf. Befinden sie sich in perfektem Erhaltungszustand, was für die meisten von ihnen gilt (weil sie aus rein privaten Gründen zurückgebracht werden), erhalten sie eine neue Decke und werden von unseren Kooperationspartnern als renovierte Matratze angeboten; natürlich zu einem vergünstigten Tarif.

Es wird immer klargestellt, dass der Käufer in diesem Falle eine renovierte Matratze aufkauft. "Die Rückgabe bei Casper erfolgt ähnlich, wie Mitbegründer Constantin Eis auf Anfrage berichtet: "Gebrauchte Federn werden wiederverwertet. Wird uns z. B. bekannt, dass der Käufer das Erzeugnis in der verkehrten Grösse geordert, es aber eröffnet hat, schenken wir unsere Erzeugnisse Menschen in Not.

Es werden keine bereits verwendeten Bettmatratzen in den Verkehr gebracht. Der Kunde sollte sich in dieser Hinsicht darüber im Klaren sein: Eine sorgenfreie Rückgabe ist letztendlich nie ganz möglich. Im Übrigen: Die Dienstleister geben keine exakten Informationen darüber, wie viele Exemplare nach Ablauf der 100-Tage-Frist zurückgegeben werden. Konstantin Eis von Casper stellt sicher, dass nur ein sehr kleiner Teil der Menschen die Federn zurückschickt.

Eine Übersicht über die Dienstleistungen der Online-Anbieter für One-Fits-All-Matratzen: Fest steht jedoch, dass Online-Anbieter den Kauf von Matratzen für ihre Kundschaft eigentlich so leicht und unproblematisch wie möglich machen. Die günstigen Konditionen und die recht guten Ergebnisse der Südtiroler Kulturstiftung haben sicherlich dazu geführt, dass sich one fits all matratzen als seriöse Online-Variante am Gesamtmarkt durchsetzen konnte.

Online-Shops wie z. B. Dependancen wie z. B. BettenRiese oder Dependancen bietet ein Mittelding zwischen dem One-Fits-all-Prinzip und dem Stationärfachhandel. Im Vordergrund steht dabei die Kombination eines vergleichbar großen Angebots wie im Offline-Handel mit dem Komfort der Online-Beratung. Zugleich werden die Bedingungen regulärer Online-Shops denen von One-Fit-All-Anbietern immer ähnlicher, zum Beispiel durch ein erweitertes Rückgaberecht.

Das verwirrende Dickicht der Latratzen ist sowieso nicht geräumt. Aktuell führt die Firma Emma im Angebot auch online und in ausgesuchten Geschäften eine Matratze. Damit Sie herausfinden, welches Model für Sie am besten ist, haben wir die wesentlichen Tips und Kniffe für den Kauf von Latexmatratzen zusammengestellt!

Auch interessant

Mehr zum Thema