Matratze 199 Euro

Die Matratze 199 Euro

Die Matratzenqualität beginnt bei uns bei 199,00 Euro. von Bett1. de für 199 Euro, die noch im Handel erhältlich ist. Es ist mit 149 Euro die günstigste Latexmatratze aller Zeiten. Die beste jemals getestete Matratze, Stiftung Warentest 1.

8; nur 199 EURO. Im Fernsehen gibt es die besten getesteten Matratzen für 199 Euro.

StiWa Schnelltest stellt viele Fragestellungen auf

In der Bettenindustrie wird ein Kurztest erörtert, den die Südtiroler Kulturstiftung StillWa auf ihrem Online-Portal publiziert hat. Überraschend gut lief die Matratze mit dem Titel "Bodyguard" ab. Der Vertrieb erfolgt über die Online-Plattform wett1. de des Betreibers Adam Szpyt. Die sogenannte "Anti-Kartell-Matratze" war zunächst bis Ende Mais "zum Einstiegspreis von 199 Euro erhältlich und leistet mehr als alle anderen bisher im Kurztest geprüften Matratzen", urteilt sie.

Der Kartellschutz ist nicht nur wesentlich günstiger als die Markenmatratze im Produktsucher Mathematik, er ist auch besser. "Eine Matratze, die alles kann und für jeden geeignet ist - zum Wert von 199 Euro? Den Skespis vieler Industrievertreter holt der Bett-Fachhändler Jörn Steinerbrink in seinem Blogeintrag auf den Punkt: ?Wir wissen solche euphemistischen Äußerungen, die eine Matratze als Universallösung repräsentieren, bisher nur von Werbemitteln von Latratzenherstellern, die ihre eigene Matratze als die schönste Matratze vermarkten wollen?

"Eine Matratze, die für jeden ideal ist, gibt es nicht. Die Matratze, unabhängig davon, was sie kostet und wie sie hergestellt wird, kann nicht jedem gerecht werden. Dies betrifft alle Matratzenmarken - ganz gleich welche. "Die StiWa-Tester sind dagegen: "Alle Körperformen ruhen gut auf der Matratze aus Polyurethanschaum: große, schwergewichtige Menschen ebenso wie kleine, helle.

Mit der Matratze haben wir eine gute Unterstützung für alle", sagten die Tests. "Die Haustex-Redaktion hat der Foundation eine ganze Menge solcher Anfragen vorgelegt, die Beantwortung erfolgt in der Box auf dieser Seit. Auf ihrer Internetseite beschrieb die Foundation das Produktangebot von wett1. de als "eine Kriegserklärung an die Markenhersteller". "Diese stehen im Argen, "die Matratzenpreise artifiziell zu erhöhen, indem sie auf die Dealer drücken".

"So musste die Recticel-Gruppe zum Beispiel eine Geldbuße von 8,2 Millionen Euro für vertikale Preisvereinbarungen und Metzeler 3,38 Millionen Euro bezahlen. Wie sieht ein Kurztest aus? Bereits seit vielen Jahren überwacht die Privatstiftung unter anderem die Gebote von Lebensmittel-Discountern und führt für diese Werbeartikel Stichproben durch. In einem Kurztest werden diese Offerten wie z. B. Rechner, Sauger oder Fußmatratzen überprüft und die Resultate in der Kaufwoche im Netz publiziert.

Worin besteht der Unterschied zwischen einem Kurztest und einem Standardtest von mehreren Bettmatratzen? In regelmäßigen Abständen überprüft die Südtiroler Kulturstiftung die Matratze (Dauertest). In einer Datenbasis werden die Testergebnisse erfasst, verarbeitet und unseren Leserinnen und Leser über den Product Finder in der Matratze zugänglich gemacht. Die Prüfung von Latexmatratzen aus Sonderangeboten im Zuge von Schnelltests weicht nicht von der Prüfung von Standardprüfungen bestimmter Matratzensegmente ab.

Der Grund für diese Wahl war, die Untersuchungsergebnisse in die Product Finder Federmatratzen miteinzubeziehen. Mit welchen Merkmalen wurde, falls vorhanden, nicht gegen einen Standardtest geprüft? In sieben Rubriken werden von der Stichting Warmentest alle angebotenen Materialien (Standardsegmente, Kampagnenmatratzen) bewertet: Wie lange ist die Zeit für einen Kurztest und einen Standardtest erforderlich? Die Kurztests dauern bei Rollenmatratzen 3 bis 4 Tage (1 Tag Belüftung, testen Sie die Testperson, dann den kontinuierlichen Rollentest und für die letzten Messungen die Matratze einen Tag lang regenerieren und die Testperson dann erneut testen).

Da nach der Bekanntgabe des Schnelltests die Abgasmessung fortgesetzt wird, geben wir vorerst kein Güteurteil ab. Einen Überblick über die Ergebnisse der Untersuchung "Bodyguard" gab die Sammlung auf ihrer Website. StiWa-Zentrale in Berlin: Die Foundation behauptet, selbstständig und ohne jeglichen Einsatz zu agieren. Was ist die Bedeutung eines Schnelltests im Vergleich zu einem Standardtest?

Was für eine Autorisierung hat ein Kurztest gegenüber einem Standardtest? Ein Kurztest hat den Vorzug, dass wir unseren Leserinnen und Leser bei limitierten Verkaufskampagnen schnell Auskunft über die Güte dieser Matratze geben können. Der Bodyguard wurde in den individuellen Prüfkriterien wie die Prüfkörper in anderen Matratzenprüfungen ausgewertet. Aus welcher Konkretheit kommt das Fundament zu der Aussage: "Die Kartellschutzmatratze ist nicht nur wesentlich günstiger als die Markenmatratze in den Produktfindermatratzen, sie ist auch besser"?

Ab 250 Euro kosteten die bisher für den Product Finder geprüften Bettmatratzen von Markenzeichenherstellern. Lediglich Bettmatratzen aus dem Discount oder Ikea sind günstiger. Der Bodyguard ist 0,4 Stufen besser als die Nummer zwei des Product Finders (eine Latexmatratze) und 0,5 Stufen besser als die Nummer eins der besten Hartschaummatratze im Product Finder. Von wem wurde der Kurztest erstellt?

StillWa, Bett 1 oder ein Drittel? Die Produktauswahl für einen Kurztest wird wie bei allen unseren Ermittlungen exklusiv von der Universität Hamburg durch die Universität durchgeführt. Das Angebot aller Vertriebswege für die Matratze wird ständig überprüft. Die Matratze wurde von der Firma Bet1. de so geworben, dass sie für alle gebräuchlichen Körpertypen gleich gut ist (ähnlich wie unsere Auswahlkriterien).

Es interessierte die Foundation, ob diese Statements auch mit einer Schaummatratze für 199 Euro umgesetzt werden können.

Mehr zum Thema