Matratze 120 200

Die Matratze 120 200

Beim Kauf einer 120x200 Matratze sind Sie bei OTTO online an der richtigen Adresse. Das zeigt, wie wichtig es ist, eine bequeme Matratze zu benutzen. Ein 120×200 cm großes Matratzenmodell ist 120 cm breit und 200 cm lang. Im Online-Shop finden Sie 120x200 Matratzen in verschiedenen Technologien, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse jedes Kunden. Präzise, anatomisch korrekte Körperhaltung mit viskoelastischer Roviva-Matratze.

120 x 200 cm große Betten von der Firma Rhoviva, günstige Versandkosten

Sie können in jedem Geschäft mit dem Trusted Shops Prüfsiegel unbesorgt einkaufen - nicht zuletzt dank unserer Geldzurück-Garantie. Unmittelbar nach der Kaufentscheidung können Sie sich den laufenden Kauf sowie alle weiteren Käufe in Geschäften mit dem Trusted Shops Prüfsiegel mit nur einem Mausklick bis zu CHF 4'000 kostenfrei sichern und abspeichern.

Der Sicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 62 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Jugend-Matratze Universum 120 x 200 cm Träumeland Kaltschaumstoff

Erforderliche Chips tragen dazu bei, eine Website benutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Navigation auf der Seite und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website bereitstellen. Diese Website kann ohne diese eingebetteten Clients nicht ordnungsgemäß arbeiten. Präferenzcookies erlauben es einer Website, sich an Daten zu merken, die das Verhalten oder das Aussehen einer Website beeinträchtigen, wie beispielsweise Ihre bevorzugte Landessprache oder die Gegend, in der Sie sich aufhalten.

Statistik- Chips ermöglichen es den Webseitenbesitzern zu erkennen, wie Benutzer mit Websites umgehen, indem sie Daten in anonymisierter Form sammeln und melden. Unklassifizierte Chips sind Chips, die wir derzeit zu konfigurieren suchen, zusammen mit Providern von Einzelcookies.

Der Matratzentyp 120×200: Platzsparend und mit hohem Sitzkomfort.

Besonders verbreitet ist eine Matratze 120×200 cm in Single-Haushalten, Wohngemeinschaften und kleinen 1-2-Zimmer-Wohnungen in Deutschland. Insbesondere Einzelpersonen leben oft in einer 1-Zimmer-Wohnung und haben kein eigenes Schlafraum, so dass jeder Quadratzentimeter wertvoller Wohnraum (für andere Möbel) im Haus zÃ??hlt, der mit Hilfe von mittelgroÃ?en matratzen mit einer Raumbreite von 120 Quadratzentimetern ideal genutzt werden kann.

Bei einer Breite von 120 cm ist genügend Stauraum für eine einzige Personen vorhanden. Doch nicht nur in diesem exemplarischen Anwendungsfall zeigen sich die Vorzüge einer Matratze 120×200 cm. Bette mit diesen Auflagen sind auch für erwachsene und aktive Schlafende geeignet.

Wenn Sie ihren Sitzkomfort mit einer 80×200 Matratze oder einer 90×200 Matratze vergleichen, haben Sie auf 120×200 Bettmatratzen wesentlich mehr Bewegungsspielraum und können auch auf einer auf die Bedürfnisse des Liegens zugeschnittenen Matratze exzellenten Sitzkomfort geniessen. Natürlich sind Bettmatratzen in den Maßen 120 x 200 in allen Materialien erhältlich, so dass Liebhaber von Taschenfederkernmatratzen (TFK) oder Kaltschaummatratzen sowie Latexmatratzen, Visco-Matratzen oder Gelmatratzen auf ihre Kosten kommen.

Noch günstiger ist eine Matratze 120×200 aus Komfortschaumstoff, die als Rollenmatratze lieferbar ist. Teure Visko- oder Gel-Matratzen, die ein angenehmeres, sanftes Liegengefühl vermitteln und sich mit oder ohne Zone perfekt an die Körperkontur anpassen, offerieren ein spezielles Komfortplus. Bei Naturliebhabern kann eine Matratze aus Naturlatex besser geeignet sein, die durch ihre hervorragende Punktelastizität und Formbeständigkeit im Schlaf auszeichnet.

Wenn Sie eine Matratze in 120×200 erwerben wollen, ist eines entscheidend: die passende Matratzenhärte. Diese Härte für die Matratze richtet sich in erster Linie nach Ihrem Gewicht und ist in 5 Grad unterteilt. Bei den meisten Herstellern können Sie zwischen einer Soft-Härteklasse H1 und einer härteren Härteklasse H3 auswählen.

Selten gibt es auch eine Matratze mit der Härte H4 und H5, die für Menschen ab 110 bzw. 140 kg ist. Für ein wohlig wärmendes Schlafen sorgen nicht nur die Bettdecken, sondern auch die Matratze. Eine gesunde Schlafumgebung ist immer dann gegeben, wenn das Stoffmaterial der Gegenstände sowie deren Hülle luftdurchlässig sind und Sie im Laufe des Schlafes nicht ins Schwitzen kommen.

Erkundigen Sie sich daher im Voraus, ob Sie ein behaglich wärmendes oder wohltuend kaltes Schlafen im Doppelbett vorziehen und achten Sie auf Stoffe, die den Wärmehaushalt bei der Abdeckung Ihrer Bettwäsche anregen. Unterschiedlich harte und weiche Stellen (sogenannte Matratzenliegezonen) ermöglichen eine orthopädisch optimierte Positionierung der Rücken.

Das heißt für dich ganz simpel, mit weniger Spannung und morgendlichen Schmerzen aufzustehen, denn den Rückenschmerz von einer Matratze zu nehmen, sollte nie der richtige Weg sein. Aus diesem Grund hat die Mehrzahl der qualitativ hochstehenden Bettmatratzen heute 7 Ergonomiezonen. Selten findet man Einzelmodelle mit nur 5 Regelzonen.

Besonders für Seitenschläfer (mehr als 80% aller Menschen) ist es von Bedeutung, dass die Matratze 120×200 über besondere Schulterzonen verfügen, damit sie tief in die Tiefe sinken und die Erleichterung über Nacht eintritt. Die Bereiche bei Federmatratzen werden durch verschiedene Hartfedern gebildet, bei Hartschaummatratzen durch gefräste Nuten oder Einsätze. Viskomatratzen (Memory-Schaum) sind auf die abgegebene Körpermasse abgestimmt und können sich auch ohne Liegen der jeweiligen Körperkontur zusehen.

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal ist die Rohdichte einer 120×200 Matratze, da die Ausführungen mit einer erhöhten Rohdichte wesentlich dimensionsstabiler und damit haltbarer sind. Matratzenexperten raten in der Praxis zu einer Rohdichte von mind. 50 kg/m³, die in den Artikeldaten eines zuverlässigen Matratzen-Onlineshops zu finden ist. Jeder, der regelmässig in einem 120×200er Doppelbett schläft, nicht nur allein, sondern zu Zweit, sollte folgendes beachten:

Mit der doppelten Gewichtslast kann die Gebrauchsdauer und Formbeständigkeit Ihrer 120×200 cm Matratze nachhaltig verschlechtert werden. Dies reduziert jedoch auch die Langlebigkeit der Bettmatratzen, da das Gewebe in der Praxis in der Regel nur für die Körpergröße einer einzigen Personen bei einer Körpergröße von 120 cm konzipiert ist und unbequeme Aussparungen in der Schlafmatratze der Bette viel rascher mit einer doppelten Belastung entstehen.

Wenn Sie nicht fristgerecht eine neue Matratze erwerben, besteht die Gefahr von Rückenschmerzen und Drucken durch falsche Belastung. Gibt es eine Matratze 120×200 und den dazugehörigen Federstahl? Man kann die Problematik, wo man eine Matratze 120×200 billig kauft und wie viel eine gute Matratze kostet, nicht einheitlich nachvollziehen.

Schon jetzt gibt es sehr günstige 120 cm Matratzenmodelle ab ca. 150 , auf die man besser verzichten sollte, da sie unter keinen Umständen den selben Tragekomfort wie eine Matratze ab ca. 400-500 ? anbieten können. Denken Sie immer daran, dass Sie beinahe ein gutes Viertel Ihres Lebens in Ihrem Schlafzimmer oder auf Ihrer Matratze zugebracht haben.

Denn der optimale Kauf des Lattenrostes ist die Abstimmung auf die gewünschte Matratze, so dass die beiden Teile bestens aufeinander abgestimmt sind und ein leistungsfähiges Schlafungssystem ausmachen. Darüber hinaus müssen Sie die Transportkosten nur einmal tragen oder im besten Falle wird die Matratze gratis in Ihr Zimmer gebracht.

Zudem ist ein einziger Federungsrahmen mit einer Auflagefläche von 120 cm viel praxisnäher und muss nur einmal an die Matratze angepasst werden. Die 120×200 Matratzen sind in verschiedenen Größen erhältlich, die an die Abmessungen des Abstands zwischen Bettgestell und Lattenroste angepasst werden sollten. Worauf Sie beim Erwerb einer 120×200 Matratze achten sollten:

Du hast dich entschlossen, eine Matratze in 120×200 cm zu kaufen? Sie sollten dann immer daran denken, dass dies nicht die häufigste Matratzengröße ist. Vergleicht man sie mit den Matratzengrößen 80×200, 90×200 oder 100×200 cm, sind die Kosten immer etwas höher. Häufig bekommt man auch eine 140×200 Matratze zu einem vergleichbaren Tarif, da diese derzeit die häufigste aller Bettgrößen in Deutschland ist und am meisten nachgefragt wird.

Vor allem wenn es darum geht, welches Hülsenmaterial oder welcher Härtungsgrad für Sie am besten geeignet ist, empfiehlt es sich, sich vom Matratzenfachmann kostenlos beraten zu lassen, um Ihnen die Auswahl der zu wählen. Um eine 120×200 Matratze zu erwerben, sollten Sie sich zunächst Gedanken darüber machen, welchen Schlafbedarf Sie haben. Ist der Hygienestandard bei der Matratze besonders auffällig?

Herausnehmbare und abwaschbare Latexbezüge gewährleisten eine ausgezeichnete Hygienebereitschaft und Matratzenreinheit. Suchen Sie den herausnehmbaren Überzug auf der Wunschmatratze 120×200 und waschen Sie ihn regelmässig bei 60° C in der Maschine. Ganz besonders sinnvoll sind trennbaren Matratzenbezügen, so dass Sie nicht auf der ungesicherten Matratze aufliegen müssen, wenn sich einer der beiden Bestandteile in der Wäscherei befindet oder trocken werden muss.

Besonders gesundheitsschonend sind auch künstliche Matratzenmaterialien wie Komfort- und Kalt-Schaum. Ein 120×200 Matratzenpreisvergleich findet sich im Abschnitt Matratzenkaufempfehlungen, wenn Sie sich das Preis-Leistungs-Verhältnis der Latexmatratzen anschauen. Dadurch ermöglichen wir Ihnen die aufwändige Suche und den aufwändigen Matratzenvergleich, denn wir haben die wesentlichen Merkmale bereits für Sie klar angeordnet.

Neben handwerklichen Gesichtspunkten wie dem Werkstoff von Matratzenkern und -bezug, Matratzenzonen, Matratzenhöhe und -dichte, der Verarbeitungsqualität, dem Liegekomfort, der Langlebigkeit, dem Schlafenklima und dem Preis-/Leistungsverhältnis haben unsere Matratzenexperten geprüft und aufbereitet.

Auch interessant

Mehr zum Thema