Matratze 120

Kissen 120

Die Matratze 120x200: Komfortabel auf -70% verkleinert. Die Matratze 120x200 cm ist in der Regel eine Sonderform. Gegenüber einem ausgewachsenen Ehebett beansprucht ein Schlafsofa mit einer Liegenfläche von 120x200 cm wenig mehr Fläche, hat aber dennoch genügend Stauraum für die rastlosesten Schlafenden! Für wen ist eine Matratze 120×200 erforderlich? Beide, das Beistellbett und die Matratze (120×200 cm), sind entweder in Jugend- oder in Einzelzimmern vorhanden.

Weil der Raum oft eng ist!

Sie wollen sich dann nicht auf eine Matratze mit einer Liegefläche von 100 oder gar 90 cm quetschen! Immer mehr Single-Haushalte und viel Raum ist oft nur gut, um für mehrere Menschen zu zahlen. Wir brauchen also nicht riesige, aber große Schlafstellen und Latten. Eine Matratze 120×200 cm ist für die Erwachsenen eine gute Grösse, weil man nicht mit dem eigenen Körper oder den eigenen Händen stösst und auch Bettzeug in Übergrösse und andere Bettzeugarten passen.

Das ist mit Doppelbett und Matratze in der Grösse 120×200 cm kein Thema! Gibt es 120×200 cm große Betten? Es gibt viele verschiedene Modelle mit einer Grösse von 120×200 cm. Ob Hartschaum, Viskoschaum, Sprungkern oder Gummi - die meisten Latexmatratzenhersteller haben auch ihre Artikel in Sondermaßen wie 120×200 oder 140×200 im Angebot. Beispielsweise ist die populäre Badenia Lisette Lotus-Matratze sowohl als Hartschaummatratze als auch als Lauftaschenfederkern in der Grösse 120×200 erhältlich, und Dunlopillo-Matratzen sind auch in dieser Grösse erhältlich.

Sobald die passende 120×200 Matratze ausgewählt wurde, müssen Sie nur noch den passenden Härtungsgrad wählen. H1 ist der geeignete Härtungsgrad für Leichtpersonen oder alle, die sehr sanft lagern wollen, H2 für alle, die mäßig schwer sind oder mittel-hart lagern wollen, und H3 für alle, die ein höheres Eigengewicht oder eine Vorliebe für harte Untergründe haben.

Das Auffinden der richtigen Matratze ist der erste Weg zu vielen erholsamen Schlaftagen. Mit der Matratze 120×200 ist das kein Problem! Die Matratze 120×200 im Internet bestellen? Bei einem zu großen Doppelbett wäre dies nicht mehr möglich. Ideal dafür ist eine mittlere Größe wie das Doppelbett und die Matratze 120×200. Damit können Sie Ihre Besucher komfortabel beherbergen und den Saal ansonsten noch sinnverursachen.

Die Auswahl der Lan-Matratzen (Kaltschaum, Viskoschaum, Sprungkern oder Latex) für das Gastzimmer ist oft nicht einfach, die Härte (H1, H2 oder H3) zu wählen. Wie bei der Matratze 120×200 ist jedoch eine durchschnittliche Größe die beste Option. Erst durch die Ausstattung und die Accessoires wird ein Doppelbett zu einem gemütlichen Rückzugsort und Schlafplatz.

Dieses Accessoire macht Ihre Matratze 120×200 wirklich komfortabel: Bettwäsche: Handtücher: Handtücher gibt es in allen Grössen und in allen Farbvarianten, und Sie können sie hervorragend an die Bettwaesche anbringen. Die Matratze 120×200 wäre ohne Polster nur halb so komfortabel. Bettdecke: Ein Doppelbett steht am Tag schön da, wenn es mit einer Bettdecke dekoriert ist. Machen Sie Ihre Matratze 120×200 komfortabel und anschmiegsam mit dem geeigneten Bettrahmen und den dazugehörigen Zubehörteilen, damit Sie sich jeden Tag aufs Neue in Ihr Bettnest stürzen können!

Auch interessant

Mehr zum Thema