Malie 7 Zonen Kaltschaummatratze

Kaltschaummatratze Malie 7 Zonen

Langlebig: die 7-Zonen-Kaltschaummatratze von Malie in 3 verschiedenen Härtegraden. Die Ravensberger 7-Zonen-Latexmatratze LATEXCO Test. 7-zonige Malie Kaltschaummatratze in H2, H3 oder H4. Mit der Malie 7 Zonen Kaltschaummatratze hat die Stiftung Warentest Stiftung Warentest bisher die günstigste Kaltschaummatratze als Testsieger gewählt (3/2006). Kernkörperhöhe 12 cm Matratzenhöhe 14 cm der Klassiker unter den preiswerten Kaltschaummatten.

Kaltschaummatratze Zonen, Härtegrad 2, 90

Auf diese Weise konnten meine Erfahrungen mit dieser Bettmatratze zusammengefasst werden. Inwiefern es zu den guten Wertungen hier und dem Prüfprädikat "Testsieger" von Warnentest kommen könnte, ist für mich vollkommen unklar. Möglicherweise wurden viele Schätzungen kurz nach dem Erwerb oder in den ersten Tagen, als das Teil komplett erneuert wurde, erstellt.

Bei meiner Beurteilung habe ich also exakt darauf gewartet, um zunächst eine langfristige Erfahrung zu machen und nur auf dieser Basis eine gültige Beurteilung zu liefern, größtenteils losgelöst vom allzu oft guten ersten Abdruck bei einer Neuakquisition. Alles half nicht weiter: Bereits im Verlauf des zweiten Lebensjahres fiel mir die ständig wachsende Ausbildung einer Vertiefung auf, die sich von meiner Lieblingsschlafseite bis zur Matratzenmitte eintrug.

Ich fühlte mich als Nebenschläfer im Tiefschlaf immer wieder zu Malies Mittelteil hingezogen, der wie von selbst der Gravitation folgte, die nicht immer eine so angenehme und entspannende Wirkung auf meinen gestörten Hintern hatte. Ich wechselte dann auf die andere Bettseite oder die 140 cm breite Bettmatratze und war schon nach relativ kurzer Wartezeit enttaeuscht, den gleichen Eindruck zu machen: In der Mittellage ging ich nach unten.

Auf jeden Fall konnte es nicht am Lattenroste liegen, denn es ist ein Qualitätsprodukt, das den damaligen Matratzenpreis noch leicht überstieg! Ich kann nicht sagen, ob der Sammlung war ein besonders widerstandsfähiges Präparat zur Verfuegung stand, ob die Testpersonen dort lieber Fliegengewichte hatten oder ob sich die Qualitaet des Materials spaeter schlicht verschlechterte.

Das tut die Katze. Wenn ich angesichts meiner negativen Erlebnisse definitiv vom Einkauf abrate, würde ein guter Bekannter meine Stellungnahme hören und statt dessen vorschlagen, ein paar Euros mehr in ein wirklich qualitativ hochstehendes Erzeugnis eines bekannten Produzenten zu stecken.

Zone Kaltschaummatratze, Härtegrad 2, 90 x 190 cm

Auf diese Weise konnten meine Erfahrungen mit dieser Bettmatratze zusammengefasst werden. Inwiefern es zu den guten Wertungen hier und dem Prüfprädikat "Testsieger" von Warnentest kommen könnte, ist für mich vollkommen unklar. Möglicherweise wurden viele Schätzungen kurz nach dem Erwerb oder in den ersten Tagen, als das Teil komplett erneuert wurde, erstellt.

Bei meiner Beurteilung habe ich also exakt darauf gewartet, um zunächst eine langfristige Erfahrung zu machen und nur auf dieser Basis eine gültige Beurteilung zu liefern, größtenteils losgelöst vom allzu oft guten ersten Abdruck bei einer Neuakquisition. Alles half nicht weiter: Bereits im Verlauf des zweiten Lebensjahres fiel mir die ständig wachsende Ausbildung einer Vertiefung auf, die sich von meiner Lieblingsschlafseite bis zur Matratzenmitte eintrug.

Ich fühlte mich als Nebenschläfer im Tiefschlaf immer wieder zu Malies Mittelteil hingezogen, der wie von selbst der Gravitation folgte, die nicht immer eine so angenehme und entspannende Wirkung auf meinen gestörten Hintern hatte. Ich wechselte dann auf die andere Bettseite oder die 140 cm breite Bettmatratze und war schon nach relativ kurzer Wartezeit enttaeuscht, den gleichen Eindruck zu machen: In der Mittellage ging ich nach unten.

Auf jeden Fall konnte es nicht am Lattenroste liegen, denn es ist ein Qualitätsprodukt, das den damaligen Matratzenpreis noch leicht überstieg! Ich kann nicht sagen, ob der Sammlung war ein besonders widerstandsfähiges Präparat zur Verfuegung stand, ob die Testpersonen dort lieber Fliegengewichte hatten oder ob sich die Qualitaet des Materials spaeter schlicht verschlechterte.

Das tut die Katze. Wenn ich angesichts meiner negativen Erlebnisse definitiv vom Einkauf abrate, würde ein guter Bekannter meine Stellungnahme hören und statt dessen vorschlagen, ein paar Euros mehr in ein wirklich qualitativ hochstehendes Erzeugnis eines bekannten Produzenten zu stecken.

Mehr zum Thema