Lattenrost Online Bestellen

Bestellung von Lattenrosten online

Tauschen und bestellen Sie Ihre Lieblingsmöbel online! Für Lattenroste gibt es keine langen Lieferzeiten. Jeden Abend gut schlafen - verstellbaren Bettrahmen bestellen. Wenn Sie gut schlafen wollen, brauchen Sie nicht nur eine gute Matratze, sondern auch einen sorgfältig ausgewählten Lattenrost. Die motorisierten Lattenroste bieten Komfort in jeder Position.

f.a.n. Der gesuchte Produkt ist derzeit nicht mehr lieferbar.

f.a.n. Der gesuchte Beitrag ist derzeit nicht mehr lieferbar. Ihre Wahl ist derzeit nicht möglich. Das gewählte Erzeugnis ist derzeit nicht lieferbar. Lattenrost - Finde das passende Model! Der Lattenrost unterstützt einen angenehmen Schlafrhythmus und ist damit eine wesentliche Grundlage für einen ruhigen Durchschlaf.

Matratzenroste tragen die Funktion und Haltbarkeit von Lattenrosten und sind daher für einen gesünderen und entspannenden Schlafrhythmus ebenso von Bedeutung wie eine bequeme Bettmatratze. Die Lattenrostkonstruktion gewährleistet eine ausreichende Luftumwälzung und fördert die Ventilation der Latten. Dadurch wird die Bildung von Milben verhindert! Zudem fördern sie den Aufbau von Härte in Ihrem Pflegebett und können so ein wesentlicher Baustein für rückenschonendes Liegevergnügen in einem komfortablen Pflegebett sein.

Die Materialität, die Grösse und die Anpassungsfähigkeit widerspiegeln die Güte des Federleistenrahmens. Elektro-Lattenrostrahmen sind sicher die qualitätsmäßig anspruchvollsten Ausstattungen. Das Kopf- und Fussteil des Bettchens lässt sich leicht in die jeweils benötigte Stellung bringen, ohne aufzustehen. Darüber hinaus sorgt ein verstellbarer Lattenrost für den Komfort in Ihrem Schlaf. Anders als bei den stationären Federzargen, bei denen Sie nichts einstellen können, kann mit dem einstellbaren Federzarge die Härtegrade in den drei verschiedenen liegenden Zonen (Kopf, Mittel- und Fußteil) angepasst werden.

So entscheiden Sie selbst, wann das Doppelbett und vor allem die Isomatte komfortabel sind! Wenn Sie Geld sparen wollen und nicht auf aufwändige Lattenrostenkonstruktionen achten, können Sie hier ein praxisgerechtes Bettmodell für Ihr Doppelbett vorfinden. Sie erhalten von uns jede einzelne Lieferung portofrei an Sie. Benutzen Sie das komfortabelste Einrichtungshaus zu Hause und suchen Sie das passende Möbelstück für Ihre Einrichtungsgegenstände.

Ersparen Sie sich die Zeit, den Aufwand und die Versandkosten, die mit dem Kauf von Möbeln bei einem ortsfesten Einzelhändler einhergehen und bestellen Sie Ihr Wunschmöbel online!

Lattenroste online bestellen beim Yelmoli Versand

Für einen ruhigen Nachtschlaf ist neben Kissen, Bettdecken und Matratzen ein passender Lattenrost unerlässlich und macht das Doppelbett vollständig. Bei der Vielzahl der verschiedenen Lattenroste ist es jedoch nicht einfach, den Blick zu haben. Finden Sie heraus, welche Bedeutung ein Lattenrost hat, welche Typen es gibt und wie Sie das passende Fahrzeug aussuchen.

Wozu dient ein Lattenrost? Leg die Bettmatratze auf den Fußboden und du bist erledigt! Weil ein modern gestalteter Lattenrost zwei unentbehrliche Aufgaben erfüllt: Durch den Lattenrost wird eine gute Ventilation der Liegefläche gewährleistet. Liegen die Matratzen ohne Lattenrost unmittelbar auf dem Fußboden oder auf einem Liegebox, erreicht keine Atemluft die Unterseiten. Das Ergebnis: Unter der Bettdecke staut sich die Wasserdampf.

Durch den Lattenrost wird Ihr körperlicher Zustand im Schlafeinsatz bestmöglich durchdacht. Sie steht in direktem Körperkontakt, was ein gewisses Konstruktions- und Federungsverhalten erfordert. Dabei steht der Wohnkomfort im Vordergrund. Das Lattenrost nimmt die Aufgabe eines zusätzlichen elastischen Elementes ein und erfüllt damit die Aufgabe der Liege.

Was für einen Lattenrost gibt es? Die Wahl der Lattenrostrahmen ist so vielseitig wie die Anforderungen. Prinzipiell gehören jedoch alle angebotene Lamellenrahmen zu einer von drei Kategorien: Rollgitter sind die einfache Art von Lamellenrosten. Der Rollenrost hat ein Minimum an Fahrkomfort und ist damit besser als überhaupt kein Lattenrost. Frühlingsholzrahmen: eine weit verbreitete und populäre Bauform für Federholzleisten heute.

Der einzelne Stab besteht aus Sperrholz und ist schlanker und dehnbarer als die Lamellen eines Rollgitters. Eine wesentliche Eigenschaft von Federholzgestellen ist die Stangenanzahl: Je mehr, umso bequemer. Als weiteres Komfortargument dienen die verschiedenen Liegezonen: Lattenrost mit Plattenmodulen: Sie sind ein Höchstmaß an Tragekomfort. Mit diesem Lattenrosttyp ist eine Aufteilung in verschiedene Liegende Zonen serienmäßig.

Dabei gibt es sowohl reines Plattenlamellenroste als auch Lamellenroste mit Plattenmodulen in Einzelzonen. Welche Lattenrost passen zu mir? Grundsätzlich richtet sich die Auswahl des passenden Lattenrostes nach drei Kriterien: der Matratzentyp, Ihren individuellen Komfortanforderungen und der Größe des Bettes. Aufgrund der großen Anzahl von Lattenrosten ist es am besten, Schritt für Schritt vorzugehen.

Entscheide dich zunächst, welche Art von Lattenrost sich eignet: Ein herkömmlicher Sprungfederrahmen ist der perfekte Begleiter für Federmatratzen. Federleisten mit Plattenmodulen sind dagegen nicht geeignet: Außerdem sind individuell gefederte Plattenmodule unter Federmatratzen wenig sinnvoll - die Federn selbst sind bereits aus individuellen Federelementen aufgebaut. Sowohl der Federholzgestellrahmen als auch der Lattenrost mit Plattenmodul sind für Federmatratzen aus Latextyp, Hartschaum oder Viskoschaum verwendbar.

Entscheidend für einen Rahmen aus Federholz ist eine große Zahl von Lamellen mit geringem Abstand. Wegen des höheren Gewichtes von Latexprodukten ist ansonsten die Gefahr gegeben, dass die Katze zwischen den Hüften durchgedrückt wird. Ob ein bestimmtes Lattenrost für Ihre Liegefläche passt, erfahren Sie in den jeweiligen Artikelbeschreibungen in unserem Online-Shop.

Welche Lattenrostkonstruktion ist gut für mehr Fahrkomfort? Dann entscheiden Sie sich für die passenden Lattenroste nach Ihren Komfortanforderungen: Bei Verwendung einer Schaumstoffmatratze können Sie zwischen einem Springholzrahmen, einem Springholzrahmen mit Plattenmodulen in Einzelzonen oder einem kompletten Plattenlattenrahmen aussuchen. Der hochwertige Frühholzleistenrahmen sorgt für hohen Tragekomfort, optimal ist ein Lamellenrost.

Federholzgestelle mit verschiedenen Bereichen sorgen für mehr Tragekomfort. Besitzt die Liegefläche verschiedene Bereiche, hat der Springholzrahmen idealerweise die gleichen Zonenzahlen: Ein weiterer Komfortvorteil ist die Möglichkeit, die Festigkeit der einzelnen Bereiche einzustellen. Ein gemeinsames Merkmal hochwertiger Lattenroste ist eine verstellbare Zentralzone zur individuellen Stützung der Rücken. Möchtest du einen bestehenden Bettenkasten im Doppelbett verwenden - zum Beispiel um eine zweite Decke oder zusätzliche Kopfkissen unterzubringen?

Dazu brauchen Sie einen Lattenrost mit Bettkastenfunktion: Hier ist der Lattenrost aus zwei Gestellen aufgebaut und kann durch eine Gasdruckfeder nach oben geschwenkt werden. Wie groß ist der Lattenrost? Ausgehend von einer Bettenbreite von 160 cm werden aufgrund der erforderlichen Standfestigkeit in der Regel zwei getrennte Lamellenrahmen von je einer halben Arbeitsbreite verwendet. Woher kaufen Sie einen Lattenrost? Ein Weg zum rechten Lattenrost ist nicht schwierig!

Im Online-Shop findest du alle notwendigen Infos zu den verschiedenen Typen in den jeweiligen Warenbeschreibungen. Durchsuchen Sie den Versand von Joelmoli und bestellen Sie Ihren idealen Lattenrost und andere Schlafzimmerprodukte online ganz komfortabel von zu Haus aus!

Auch interessant

Mehr zum Thema