Lattenrost für Futon

Federbein für Futon

Der FUTON-Lattenrost zeichnet sich durch optimale Abstützung und gleichzeitige Anpassung an die Karosserie aus. Der FUTON-Lattenrost zeichnet sich durch optimale Abstützung und gleichzeitige Anpassung an die Karosserie aus. Hochwertige Matratzen und natürliche Schlafsysteme, Lattenbetten, Futon-Duvet-Kissen. Auch in die Schweiz liefern wir unsere Futons. Ein Futon von bester Qualität, handgefertigt in Deutschland.

Kombiniere Lattenrost mit dem klassischen Futon.

Wenn Sie sich für ein echtes futonistisches Bett aus Japan entscheiden, haben Sie zwei grundsätzliche Optionen. Er beschließt sich entweder für die Überlieferung und gibt auf ein Bettsteg ab, das in Japan aus früheren Jahrhunderten durch Tatami-Matten abgelöst wurde. Alternativ gibt es die europäischen Versionen des Futonbettes, dessen Liegefläche auf einem klassischem Bettrahmen ruht und eine hohe Sitzposition hat.

Hier ist ein Lattenrost integraler Teil des futon, was beim herkömmlichen Futonmodell aus Japan nicht der Fall ist. Grundsätzlich ist es nicht untersagt, einen Lattenrost mit einer klassischen futonischen Matratze zu kombinieren; diese spezielle Komposition hat auch im Schlaf einige Vorzüge. Wie in Europa sind Bettgestellen in der herkömmlichen japonischen Schlaflandschaft nicht bekannt, sondern die Futonmatten werden auf dem Fußboden und so genannte Tatami-Matten platziert.

Obwohl rollende Bettgestelle im Angebot sind, die sich leicht unter eine auf dem Fußboden liegend platzierte Liegematratze stellen lassen, ist diese Anwendungsart in Europa trotzdem etwas unüblich. Trotz ihrer Präferenz für die chinesische Zivilisation wollen viele Menschen in Deutschland nicht auf ein altes Bett verzichtet werden und verbinden die klassiche Zukunftsmatratze mit einem Gestell und Lattenrost.

Die Wahl dafür liegt auf dem üblichen Liegekomfort, verbunden mit den naturgegebenen und komfortablen Eigenschaften einer richtigen Zukunftsmatratze. Der Entschluss, Futon und Lattenrost zu kombinieren, schlägt sich nicht nur in einer Steigerung des vertrauten Schlafenkomforts nieder. Eine bessere Belüftung der Liegefläche durch freies Liegen auf dem Lattenrost trägt zur Werterhaltung bei und trägt auch zum Schlafen bei.

Wenn eine futonische Bettmatratze z.B. als natürliche Bettmatratze auf Tatami-Matten verwendet wird, muss sie zur kontrollierten Belüftung regelmässig umgedreht werden. Dies kann vermieden werden, wenn er mit einem Lattenrost unmittelbar auf einem Bettrahmen platziert wird und nicht anders als bei einer Europamatratze gehandhabt werden muss. Hier gibt es Sprungrahmen für futonische Betten sowie ganze Bettrahmen, mit denen Sie eine gute Beziehung zwischen japanischer und europäischer Schlaflandschaft haben.

Mehr zum Thema