Latex Matratze test 2014

Matratzenprüfung Latex 2014

Mehr als ein Prozent, berichtet die Stiftung Warentest in der Zeitschrift "test" (Ausgabe 9/2014). 29.08.2014. Matratzen im Vergleich: Stiftung Warentest berät zum Thema Latex.

Lügentest: Drei von fünf Latexmatratzen erhielten von den Produkttestern die Note "Gut". Beste Latexmatratze im Test: Die Allnatura Naturlatexmatratze Supra Comfort Allergy erhielt die Auszeichnung.

Latex-Matratzen Latex-Matratze Berlin Foundation Warentest 2014 Test 2017 - seaweedcanarias.com

Latexprodukte Latexmatratzen Latexprodukte Latexmatratzen berlin foundation goods test 2014 test 2017. Passform Körper perfekte Matratze Sprungkern vs. Hartschaum Latex Matratze oder mit Latexmatratzen berlin fritschschsches Schurwollquilten, Latexmatratzen Latex Matratze vs. Sprungkern Fundament Waren Test Latexmatratzen 04 2016 Archive Test Gewinner abc, Latex Matratze oder Matratzenfederkern die Latexmatratzen am besten testen ist berlin fritscheshain Sieger 2016, Matratze oder Sprungkern Springer Fundament Waren Test Latexmatratzen 2012 allnatura Bette kauft Karlruhe, Latexmatratzen Test Gewinner Fundament Waren Test Primo eine Matratze 2017 Oberteil Ber und Linie Latexmatratzen Pflegematratzen 1 Blatt 4 oder Sprungkern Matratze,

Datexmatratzen Test 2015 Online-Latexmatratze Matratze Belgien oder Federmatratzen im Kauf, von der Matratze Information über Latexmatratzen Vorteile ICEA im Test 2017 Latex, Latexmatratzen Test Gewinner 2016 Rico Latexmatratzen Model Traum Betten Laden Puertogrundlage Waren Test Latex-Matratzen 2012, nata fa Matratze Sprungkern vs. Hartschaum gut 4 Ritualschlaf 1 Latexmatratzen im Test ein Fundament Gütertest 2012 marke gesund, hohe Matratze Latex Test 2016 abstrahlpecht 160 Latexmatratzen Strapazierfähigkeit berlin friedrichrichshain 20 schlaraffia ta cm.

Matratzenprüfung:

Latex im Vergleich: Stiftungsratgeber empfiehlt Latex - Science

Sie hat sich die Matratze genau angesehen und rät zu etwas anderem. Laut Michael Wiegand, Ordinarius am Zentrum für Schlafmedizin der TU München, schlafen die meisten Menschen zwischen sieben und neun nachts. Inspektoren der Sammlung Warnentest haben sich mit diesem Thema beschäftigt und fast 200 Latexmatratzen getestet.

"Die gute Matratze unterstützt den Organismus in Rücken- und Lateralposition gut", erklärt Hans-Peter Brix, Testmanager, in der September-Ausgabe der Zeitschrift test. Sie passt sich in liegender Position so an, dass die Doppel-S-Form der Wirbelsäulen beibehalten wird, und in seitlicher Position lässt sie Schultern und Hüfte so weit eintauchen, dass eine gerade Strecke zwischen HWS und Steißbein entsteht.

Aber welche Matratze erfüllt diese Anforderung? Mit einem Vergleich von Boxsprungbetten, Latex, Kaltschaum und Taschenfedermatratzen kamen die Produkttester zu einem erstaunlichen Ergebnis: Eine gute altmodische Latex-Matratze erfüllt höchste Ansprüche. Die Vorzüge von Latexmatratzen, deren Anteil laut Stiftungswärentest derzeit unter einem Prozentpunkt liegt, sind nicht zu übersehen: gute Wärmeisolierung, Haltbarkeit, angenehmer Liegekomfort.

Auch interessant

Mehr zum Thema