Latex Matratze Preise

Preise für Latexmatratzen

*Sämtliche Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Die Preise verstehen sich in Euro inkl. (Matratze muss gepflegt werden). Personen mit Rückenschmerzen, Schnäppchenjäger (Latexmatratzen kosten in der Herstellung). Naturlatexmatratze Baumberger Ergo-Zone, günstig kaufen.

Das Modell kann doppelt bis dreimal so viel kosten wie eine herkömmliche Matratze.

Gummimatratzen und Naturlatexmatten

Latexprodukte sind in synthetischem oder natürlichem Latex verfügbar, viele Latexprodukte sind auch aus synthetischem und natürlichem Latex gefertigt. Je größer der Naturstoffanteil, umso besser die Liegeneigenschaften der Matratze. Es stehen verschiedene Härtegrade zur Verfügung. Es wird empfohlen, die Matratze in allen Schlafstellungen zu verwenden. Im Regelfall handelt es sich bei einer Latexplatte um eine Kombination aus Naturgummi und synthetischem Latex, der aus Rohöl hergestellt und durch Wärme und Dampf resistent gemacht wird.

Durch einen weiteren chemischen Prozess wird der Latex dann dehnbar. Durch das Einfüllen des flüssigen Materials in eine Gießform nimmt die Matratze die charakteristischen Vertiefungen auf, in denen die Raumluft später ungehindert zirkulieren kann. Latex-Matratzen verwenden neben konventionellen Bezugsstoffen zunehmend auch das sogenannte Tensele. Sämtliche Typen von Latex-Matratzen sind sehr dehnbar und fügen sich perfekt in den jeweiligen Körperkörper ein.

Bei den meisten Käufern ist man mit den Liegen eigenschaften und dem Härtungsgrad sehr gut aus. Latex-Matratzen absorbieren nur sehr schlecht Wasser. Das bedeutet, dass weniger Keime in die Matratze eindringen, was die Sauberkeit der Latexmatratze erhöht. Allerdings sind Latex-Matratzen in der Regel weniger für Menschen mit viel Schweißbildung geeignet, da die Luftfeuchtigkeit schlecht absorbiert wird.

Um eine lange Nutzungsdauer zu gewährleisten, bedarf die Matratze aus Latex einer besonderen Pflege: Sie sollte in regelmässigen Zeitabständen vertikal stehen, damit die angesammelte Luftfeuchtigkeit leicht austreten kann. Darüber hinaus dürfen Latexprodukte nur bei einer Temperatur von über zehn Celsius aufbewahrt werden, da sonst die Gefahr von Schimmelpilzen besteht. Der Gummibaum wird in die Baumrinde geschnitten, so dass der so genannte Latex ausläuft.

Vor allem bei Allergien, die an der so genannten Hausstaubmilbenallergie erkranken, erfreut sich die Latexmatratze einer ständig zunehmenden Popularität. In der Regel wohnt die Haushaltsstaubmilbe dort, wo sie meist saftig und wärmend ist - am liebsten in Sitzmöbeln, Teppeln und Latratzen, Bettdecken und Nissen. Weil die Latexmatratze jedoch besonders ausgetrocknet ist, bietet sie keine gute Grundlage für das Leben der Filtration.

Trotzdem sollten Allergien vorab geprüft werden, ob sie allergische Auswirkungen auf Latex haben. Doch auch für Nichtallergiker ist Latex aufgrund seiner wasserabweisenden Eigenschaften eine attraktive Abwechslung zu anderen Produkten der Matratze. Darüber hinaus bestechen diese Bettwäsche durch eine sehr einfache Pflege. Feuchte und Schmutz können nicht durch die Öffnungen im Inneren der Matratze dringen, so dass die Matratze leicht mit einem angefeuchteten Lappen zu reinigen ist.

Zahlreiche Käuferschichten können von den Liegeneigenschaften der Latexprodukte auf der Matratze in jeder gewünschten Position Gebrauch machen. Die Natur- und Latex-Matratzen sind auch für Säuglinge und Kleinkinder gut durchdacht. Mit anderen Worten, die Matratze gibt nur dort nach, wo sie auch wirklich beladen ist. Die Matratze kehrt bei einer Änderung der Sitzposition oder beim Stehen rasch in ihre Ausgangsform zurück.

Die Härte der Latexmatratze ist für sie am besten geeignet. Das Matratzenniveau ist verhältnismäßig niedrig. Doch auch wenn die meisten Models nur eine Höhe zwischen zwölf und 16 cm haben, senkt sich der Ruhesuchende nie so sehr, dass er auf dem Federbein liegt. Die Natur- und Latexmatratze hat einen Nachteil: wesentlich erhöhte Einstandskosten.

Eine hochwertige Matratze kann doppelt bis dreimal so viel Geld wie eine herkömmliche Matratze ausgeben. Sie können in unserem Ausstellungsraum in Berlin nach Belieben verschiedene Matratzenmodelle ausprobieren und sich nach Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget aussuchen. Allerdings weisen wir darauf hin, dass der Sitzkomfort nicht nur auf die Matratze aus Latex, sondern auch auf die eingesetzten Federungsrahmen zurückgeht.

Auch interessant

Mehr zum Thema