Kokosmatratze Kindstod

Cocosmatratze Kindstod

" Öko-Test" empfiehlt eine Kokosmatratze, vor der Forscher der TU Dresden warnen. Viele Hinweise darauf, dass die richtige Matratze den plötzlichen Kindstod verhindern kann, gibt es. Eine Matratze ist wohl kaum für den plötzlichen Kindstod verantwortlich. Welche Ursachen hat der plötzliche Kindstod? gilt als möglicher Risikofaktor für den plötzlichen Kindstod.

Es gibt keine Kokosnussmatratzen.

Es gibt keine Kokosnussmatratzen. He mädels, meine kleine Tochter hat im TV mitbekommen, dass Kokosmatratzen mit verantwortlichem für´n plötzliche Kinder können dabei tot sein. Re: Keine Kokosmatratzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) hey, ich habe den Betrag nicht gelesen, und auch keine Kokosmatratze mitgebracht, trotzdem empfinde ich viel zu viel Turbulenzen um den plötzlichen Kinderstadium. ich habe mit meinem hebammen darüber telefoniert, weil ich mich schlichtweg irisiert habe, dass der eine dies sagt, der andere das und das dritte. das ....

es bedeutete, dass die exakten Gründe für plötzliches Kinderstadium noch nicht untersucht wurden, aber häufig die plötzlich Kinderstadium, die nicht gefühlsmäßig genügend wärme empfangen, sowieso schon infektionsanfällig sind bzw. ein geschwächtes Abwehrsystem haben oder die Raucherkinder..... so lasse ich mir von keiner TV-Diskussion mehr verrückt machen, sei es über eine Kokosmatratze, sei es über die Fragestellung Himmel/Nestchen ja oder nein, sei es über die Fragestellung, in welcher Position das Kleinkind schläft, abdeckt oder nicht abdeckt, sondern höre mir ganz unkompliziert zu gefühl ....

einige werden mich jetzt vielleicht hier ein wenig beunruhigen, aber ihre dürft Ich verstehe wirklich nicht, das Kleine und es liegt mir wahrscheinlich wirklich am Herzen, in dem Moment ist es doch besser, nicht immer auf alles zu hören, zumal gerade die plötzliche Kinderstube sowohl Ärzte als auch Forscher an ihre Seiten und in erklärungsnot hinüber bringt.....

Betreff: Keine Kokosmatratzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) Niemand weiß, warum für SIDS. Der Säuglings oder Krippetod existierte bereits vor Jahrtausenden, lange vor den Kokosnusskernmatratzen. Betreff: Keine Kokosmatratze!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! sie bedeutete, dass die genaue Ursache für den plötzlichen Kindstod noch nicht untersucht wurde, aber häufig Nach dem plötzlichen Kindstod, der nicht gefühlsmäßig empfangen wird genügend wärme, sowieso schon infektionsanfällig sind und/oder haben ein geschwächtes Abwehrsystem oder die Raucherkinder....

Aber auch das mit dem geschwächten Abwehrsystem ist nicht wahr, dann stirbt dieses Kind an einer Entzündung, aber nicht an einem Säuglingstod.... was bedauerlicherweise dadurch gekennzeichnet ist, dass die beiden Kleinen im Prinzip vollkommen gesund waren, nichts mit einem geschwächten Abwehrsystem. Vielmehr wird davon auszugehen sein, dass ein Teil des Hirns, nämlich für das Atmungszentrum zuständig, bei Säuglingen noch nicht vollständig ausgebildet ist (daher ist Frühchen wahrscheinlich von häufiger betroffen).

Re: Keine Kokosmatratzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) Re: Keine Kokosmatratzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) Bei vielen (auch widersprüchlichen) Untersuchungen wird dann immer nur ein Aspekt berücksichtigt und aus dem Resultat hergeleitet, dieser oder jener ist für den plötzlichen Kindstod verantwortlich. Re: Keine Kokosmatratzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) Auch zu den anderen Schlaf-Empfehlungen für Babys und ist nicht wirklich von der Seite zu verwerfen. Grey, m.e.r.e.t. Für Alle, die eher etwas Auskunft geben ausführlicher.....

bevor sie sich auf eine solche Angstmache stürzen, sollte dürfte der folgende Link von Interesse sein: http://www.oekotest.de/cgi/nm/nm. cgi...-baby-Matratzen Die Botschaft, die die Kokos-Matratzen in Misskredit gebracht hat, geht an zurück in einem einzelnen Versuch, der nicht nur vom Produzenten des Gewinnerprodukts ( "was an sich schon ein Wermutstropfen ist"), sondern auch noch in der Teststruktur und im Verfahren äuà war.

Beängstigend, dass die Universität Dresden für solchen zweifelhaften und unwissenschaftlichen Tricks ihren Nahmen gibt..... Betreff: Für Jeder, der lieber Informationen von ausführlicher erhalten möchte...... Betreff: Keine Kokosmatratzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)

Mehr zum Thema