Kindermatratze ökotest

Kindmatratze ökotest

Öko-Test "sehr gut" für Kindermatratze Frederic. Traeume in giftigem Antimon Es gibt nicht jede Katze frei von Schadstoffen, auf denen die Kleinen schlafen können. Die Verbraucherzeitschrift ÖKO-TEST hat in einer kürzlich durchgeführten Studie ermittelt, dass acht der geprüften Latexmatratzen vermehrt giftiges Antimon freigesetzt haben. ÖKO-TEST betrachtet auch die Kaufargumente einiger Produzenten wie " Gegen die gefährliche CO2-Überversorgung " skeptisch. Diese Angaben wurden jedoch von den Produzenten nicht untermauert.

Dabei ist es nach heutigem Erkenntnisstand egal, ob Säuglinge auf konventionellen oder kostspieligen Latexmatratzen mit besonderen Lüftungskanälen einziehen. Wichtiger ist, dass Säuglinge nicht in der Liegeposition einschlafen. Außerdem sollten die Erziehungsberechtigten darauf achten, dass keine versilberten Federn verwendet werden. Die Firma ÖKO-TEST empfiehlt den Erziehungsberechtigten, besser ein umweltfreundliches Präparat zu erwerben - schließlich bewerten acht Federkerne im Testverfahren "sehr gut" oder "gut" - und die Hüllen häufiger zu reinigen.

Die Auswahl der geeigneten Bettmatratze ist von besonderer Bedeutung, damit müde Träumer einen erholsamen Nachtschlaf garantieren können. Das weiß auch der Baby- und Kindermatratzen-Spezialist Träumeland und hat es sich daher zur Pflicht gemacht, den gesundheitsfördernden Babyschlaf optimal zu schonen. Träumeland ist es nun als erster Anbieter geglückt, vollständig in diesem Geiste anti-monfreie Bettwäsche nachzubauen.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden. Mit diesen Produkten soll die Benutzerfreundlichkeit des gesamten Markenportfolios von E-Bay verbessert und personalisiert werden - einschließlich individueller E-Bay- oder Drittwerbung, sowohl auf unseren Webseiten als auch auf anderen.

Zusätzlich können Dritte, mit denen wir zusammen arbeiten, möglicherweise auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und vergleichbare Techniken einsetzen, um gewisse Daten für die Anpassung, Bewertung und Auswertung von Anzeigen zu erfassen und zu verarbeiten. Mehr Infos und wie du deine Privatsphäre-Einstellungen managen kannst.

Auch interessant

Mehr zum Thema